Lucky LPH 589 – Antifest (1971-2010)

Das musste jetzt sein. Denn, es gibt nicht wenige Menschen, die mit diesem Fest der Feste, nicht viel anfangen können. Es vielleicht sogar hassen. Wo Lucky steht, ist also unschwer …

BBC Radio 3 – Late Junction: Computergenerierte Orchester, aztekische Weisheit und Orgelklänge

Jennifer Lucy Allan reist mit der von den Maya-Mythen inspirierten Musik von Xochimoki – einem Duo aus dem aztekischen Weisheitsbewahrer Mazatl Galindo und dem amerikanischen Ethnomusikologen Jim Berenholz – durch …

Andrea Motis Quintett 2021 im Congress Center Villach

Am 26. August 2021 gastierte mit Andrea Motis ein Shootingstar des katalanischen und darüber hinaus des europäischen Jazz beim Carinthischen Sommer. Die 26-jährige Sängerin und Trompeterin aus Barcelona präsentierte ihr …

„Metropolis“ Hörspiel von Thea von Harbou/Fritz Lang

Während in der lichtlosen Unterstadt die Arbeiter wie Sklaven hausen, lebt die Gesellschaft der Oberstadt in einer Welt des Luxus. Herr über Menschen und Maschinen ist Fredersen, das „Hirn von …

Das besondere Konzert: „Der Klang der Sonne“ Werke von Gubaidulina, Ligeti, Weir, Tallis, Bocanegra.

RIAS Kammerchor Berlin: Konzertreihe „Überirdisches“. Das Konzert ist der Sonne gewidmet. Mit dabei der „Sonnengesang“ von Franz von Assisi. Diesen Hymnus auf den Lebenskreislauf vertonte die zeitgenössische Komponistin Sofia Gubaidulina …

Automatisierte Entscheidungen „Wie künstliche Intelligenz unseren Alltag prägt – und wir es gar nicht merken“ Von Markus Metz

Wer wird Herrscher über die Welt – wir oder die Maschinen? Tatsächlich entscheiden zunehmend künstliche Intelligenzen in Form von Algorithmen über unser Leben. Und in den meisten Fällen wissen wir …

Lucky PH 425 – Revenge (1966-2005)

Revenge = Rache oder Vergeltung. Und dazu noch ein eindrucksvolles Cover. Das macht mit Luckys Auswahl an Musik, eine perfekte Sache. Wir hören u.a. Mike Westbrook, Herbie Hancock, Don Ellis, …

Das Berlin-Kölner Kollektiv TAU 5 im Konzert

Akustische und elektronische Klänge, auskomponierte und improvisierte Passagen, hochenergetische Momente und ruhige Phasen – in der Musik des Berliner Kollektivs TAU 5 herrscht ein permanenter Wechsel musikalischer Aggregatzustände. Mit Thomas Loewner. …

The Artist’s Corner „Cirque“ Die elektroakustische Musik von Michèle Bokanowski

Die französische Komponistin Michèle Bokanowski (*1943) studierte elektronische Musik und Computermusik an der Pariser Fakultät Vincennes-Saint-Denis. Von Christian Schröder. Seit 1972 produziert und realisiert sie elektroakustische Musik für Konzerte, Film, …

Cool und gar nicht kühl – das Trio von Saxofonist Lenny Popkin beim Jazzfest Passau

Mit Lenny Popkin: Tenorsaxofon, Gilles Naturel: Kontrabass und Carol Tristano: Schlagzeug. Aufnahme vom 27. Juli 2021 aus dem Rathaushof in Passau. Mit Roland Spiegel. © BR Klassik, 19.11.2021

Festival „Blaues Rauschen“ #1/ Freya Hattenberger / Peter Simon und Caroline Profanter im Atelier Automatique, Bochum.

Das Duo Freya Hattenberger/Peter Simon macht in einem bioakustischen Experiment auf Beziehungen zu nicht-humanen Lebewesen aufmerksam. Caroline Profanter webt das Publikum in ein Netz mikrotonaler Feedbacks ein, bis nicht mehr …

Bruchsaler Schlosskonzert: Brentano String Quartet „Tribut an Strawinsky“ 50 Jahre nach seinem Tod

Im 30. Jahr seines Bestehens würdigt das Brentano String Quartet einen anderen Jubilar: Igor Strawinsky. 50 Jahre nach seinem Tod ist das Programm auf Strawinsky und Bezüge zu seinem Werk …

The Wire: James Gormley presents Adventures In Sound And Music

The 2 December edition of The Wire’s weekly radio show on Resonance 104.4FM and Resonance Extra featured tracks by Ale Hop, Rizomagic, Nikki Nair, Ava Mendoza, Alpha Maid and more. Ale …

„Tanzen hilft!“ Die Gramophoniacs und der Lindy Hop bei den 30. St. Wendeler Jazz Festival

Cab Calloways Auftritt mit seinem Song „Minnie The Moocher“ im Film „Blues Brothers“ ist Kult. Und mit Charme, Witz und Esprit zelebrierten die Gramophoniacs diesen auch beim St. Wendeler Jazz …

Das US-Quartett Oregon mit Wolf Kampmann

„1974“ ist der schlichte Titel eines Live-Doppelalbums der amerikanischen Band Oregon, das anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Gruppe erscheint. 1971 aus dem Paul Winter Consort hervorgegangen, haben Gitarrist Ralph Towner, …

„Trilogie zum Kapitalismus (1-3)“ von Frieder Butzmann und Barbara Eisenmann

Sie arbeiten bei Aldi, Penny, Netto, Lidl. Sie sind Verkäuferinnen, Praktikanten, Verkaufsleiter. Sie schreiben in Internetforen und Blogs über eine hanebüchene Arbeitswelt, absurd und tragikomisch. Manchmal ist es Drama, manchmal …

Jazzfacts – Kopfhörer: Dietmar Fuhr/Bassist als Gast

Muss Jazz immer anstrengend sein? Ist Keith Jarrett überschätzt? Wie bitte – Du magst auch Phil Collins? In „Kopfhörer“ treffen Florian Ross und Odilo Clausnitzer auf wechselnde Gäste und hören, …

Das besondere Konzert: Forum neuer Musik 2021: Sarah Nemtsov „Roses for my Funeral“

„Roses for my Funeral“ ist ein durchkomponiertes Gefüge aus Musik, Schauspiel, Text, Performance und Licht – und inhaltlich der Ausgangspunkt für das Forum neuer Musik unter dem Motto ‚Wollen wir …

„Ende der Einsamkeit?“ Ministerium der Einsamkeit. Eine halb-dokumentarische Farce von Jochen Rack

Im neu geschaffenen deutschen Einsamkeitsministerium zerbricht man sich den Kopf darüber, wie man die im Koalitionsvertrag definierte Aufgabe, die Einsamkeit in der modernen Gesellschaft zu bekämpfen, in politisches Handeln umsetzen …

Moritz Eggert: „Spaghetti mit Tomatensauce“ Rede zum WDR Rundfunkrat 2021

Dieser Beitrag sollte zur Pflicht für alle Radiointendanten gehören. Besser kann man die aktuelle Lage der Rundfunkanstalten, ihre Irrungen und falsche Prioritäten nicht auf einen Punkt bringen. Moritz Eggert legt …

Lucky LPH 424 – Focus on Insanity (1967-2015)

Focus on Insanity = Schwerpunkt Wahnsinn. Dieses gefundene Cover von Lucky gehört zu jenen, die mir immer ins Auge springen, wenn ich seinen Blog öffne. Wahnsinn! Die ausgesuchte Musik lässt …

„Der Grandseigneur des deutschen Jazz“ Das Quartett von Rolf Kühn im Jazzclub Birdland in Neuburg an der Donau

Mit Rolf Kühn: Klarinette, Lisa Wulff: Kontrabass, Frank Chastenier: Klavier und Tupac Mantilla: Schlagzeug und Percussion. Aufnahme vom 10. September 2021. Mit Roland Spiegel. ”Yellow and Blue” (R. Kühn)”Train to …

„The Twin Planet“ Jack DeJohnettes Band Special Edition

Jack DeJohnette, damals einer der angesagtesten Schlagzeuger im Jazz, gründete 1979 eine ganz besondere Band mit zwei Saxofonisten – er nannte sie seine „Special Edition“. Von Hans-Jürgen Schaal. David Murray …

Das besondere Konzert: „Unterm Radar II“

Werke von Andrzej Panufnik, Michał Spisak, Miloslav Kabeláč und Hanns Eisler. Das Schlesische Kammerorchester Katowice und die Kammersymphonie Berlin unter der Leitung von Jürgen Bruns. Andrzej Panufnik„Harmony“, Poem für Kammerorchester Michał SpisakAndante und …

„Das Sterben der Olivenbäume“ Ein Bakterium zerstört die uralte Kulturlandschaft in Apulien

Die Olivenhaine im südlichen Apulien waren einst ein Zeichen des kulturellen Wohlstandes der Region, heute gleichen sie Friedhöfen: Ein eingeschlepptes Bakterium lässt die alten, knorrigen Bäume absterben. Von Cara Westerkamp …

BBC Radio 3 Freeness: Alternate states

Corey Mwamba präsentiert elektronische und gefundene Klänge, um neue Welten und unterschiedliche psychologische Zustände zu beschwören, mit Tyshawn Sorey, King Britt, Una MacGlone und Jim McEwan. Corey Mwamba präsentiert elektronische …

Matthias Schriefl & Geläut 2021 im Porgy & Bess, Wien

Matthias Schriefl, der Blechblasmultitasker aus dem Allgäu, ließ am 29. Mai 2021 in der Jazzkathedrale der Wiener, dem Club Porgy & Bess, ganz in der Nähe des Stephansdoms allerhand „Geläut“ …

„Sounds of Still Lifes“ Von Catherine Milliken und Dietmar Wiesner

Wenn Künstler auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen sind, stellt sich zugleich die Frage, was diese Lösungen für das Alltagsleben bedeuten. Biografie und Werk gehen ineinander über. Dieser Themenkomplex steht …

„Tabula rasa“ Hörspiel in 2 Teilen von Dunja Arnaszus

Kann das weg? Nein, sagt Hellas Mutter. Ja, sagt Hella. Während die eine Dinge hortet, neigt die andere zum rigorosen Ausmisten. Ein Hörspiel über Mütter und Töchter und darüber, wer …

Common Ground im Loft Köln

Filigrane Rubato-Nummern, widerspenstiger Blues und freie Explosionen: Das generationsübergreifende Quartett Common Ground deckt ein weites Feld des zeitgenössischen Jazz mit Leidenschaft ab. Gegründet wurde es 2016 von dem Kölner Bassisten …

„Absurde Märchen“ Die Musik des Ernő Király von Michael Kunkel

Um seine „absurden Märchen“ zu erzählen, entwickelte der serbo-ungarische Musiker Ernő Király (1919-2007) ein eigenes Klangalphabet, baute neue Musikinstrumente und verband Volksmusik mit Maschinenklängen. Eine Sendung über einen vielfältig intermedialen …

The Wire: Shane Woolman presents Adventures In Sound And Music „Subatomic Sound System special“

The 25 November edition of The Wire’s weekly show on Resonance 104.4FM and Resonance Extra featured tracks by Ghédalia Tazartès, Burka, Juan Belda and more, plus a special guest mix by …

BBC Radio: Mary Anne Hobbs – New Music Fix 16.11.2021

Mary Anne Hobbs spielt eine Stunde lang ihre Auswahl an Neuerscheinungen, darunter neue Musik, die von Ill Considered, Mario Batkovic, Keeley Forsyth, Ibeyi und Dream FM. ll Considered – DervishDaniel …

Jazzfest Berlin 2021 – Digital Guide: Inside the Scenes of Cairo + Johannesburg + São Paulo!

Speziell für das Jazzfest Berlin 2021 haben sich die Co-Kuratoren und Lokaljournalisten des Festivals auf eine Entdeckungsreise in die kreativen Musikszenen ihrer Städte begeben und laden Sie ein, diese mit …

Klanghorizonte – das letzte Mal 5 Stunden Musik mit Michael Engelbrecht /Aktualisiert

Seit 1990 gestaltet Michael Engelbrecht die „Klanghorizonte“, ein stilistisch weit gefächertes Musikprogramm, das Hintergründiges, Sachdienliches, Persönliches und Anekdotisches bündelt und dabei eine oft ungewohnte Nähe herstellt zwischen vermeintlich entfernten Klangwelten. …

Ellen Andrea Wang & Pixel bei Jazzbaltica 2017

Am Abend des 24. Juni 2017 ist beim norddeutschen JazzBaltica-Festival auf dem Gelände der Evers-Werft in Timmendorfer Strand-Niendorf herausragende Musik zu hören. Mit Helmut Jasbar. Die norwegische Kontrabassistin und Sängerin …

„Karat – Zum zehnjährigen Bestehen 3 Teile“ Aus der Reihe: Trend – Forum populärer Musik Von Jürgen Balitzki und Lutz Bertram DT64 1985

DT64 war seit 1964 das Jugendprogramm des DDR-Rundfunks und von 1986 bis Mai 1993 ein eigenständiger Sender. Erstmals gesendet wurde die Sendung im März 1985 im Jugendprogramm des DDR-Hörfunks DT …

„Der König und der Puppenmacher“ Hörspiel von Wolfgang Jeschke

„Es war einmal ein König, der war sehr reich, und seine Macht reichte über vier Sonnensysteme und 20 Lichtjahre im Umkreis …“ – So beginnt dieses märchenhafte und denkspielerische Hörspiel, …

„Here History Began“ Hommage an den Klangkunstpionier Halim El-Dabh

Komponist, Musiker, Philosoph, Pädagoge: Halim El-Dabh (1921 – 2017) arbeitete unermüdlich mit zukunftsweisenden Klängen und ihrer Bedeutung. Zum 100. Geburtstag würdigen ihn Künstlerinnen und Musiker der Gegenwart. Er zählt zu …

BBC Radio 3 Late Junction: Gateway music

Während die Nation beginnt, die Türchen der Adventskalender zu öffnen, entführt Verity Sharp Sie mit ihrer Musik in andere Welten, mit außerirdischen Volkstänzen und imaginären Mythen. Es gibt außerirdische Volkstänze …

WDR-Funkhausorchester – Zum 70. Geburtstag von Paquito D’Rivera

Kubanische Seele mit amerikanischem Herzschlag – das WDR-Funkhausorchester gratulierte Paquito D’Rivera mit einem Konzert zum Geburtstag. Der Saxophonist und Klarinettist Paquito D’Rivera ist eine Ausnahmeerscheinung der Jazzwelt. In seinen Stücken …

Nachtmix: „Hyperaktiv!“ Musik von Gudrun Gut, Mabe Fratti, Joni Mitchell, mit Karl Bruckmaier

Die eine ist eine Newcomerin aus Guatemala, die andere die Grande Dame der deutschen Popmusik, und auf einem Album haben sie jetzt zusammengefunden: Mabe Fratti und Gudrun Gut. Und da …

„Wenn Künstliche Intelligenz Musik macht“ Das Ensemble Modern in der Alten Oper Frankfurt

Mensch versus Maschine – Kreativität versus Künstliche Intelligenz. Oder kann man doch beides miteinander vereinen? Das Ensemble Modern geht dem AI-Phänomen in einem neuen Stück des Komponisten Johannes Motschmann auf …

„Schicksale“ Die Münchner Kammerspiele vergegenwärtigen ihre Vergangenheit

Die Liste zählt inzwischen über 200 Namen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Münchner Kammerspiele, die durch das nationalsozialistische Regime ihre Arbeit, ihre Existenz, ihre Heimat oder ihr Leben verloren. Von …

Lucky LPH 423 – Metaphors (1992-2014)

Allein das Cover sagt alles. Wieder toll gefunden von Lucky! Und die Musik? 😉 Freut euch auf u.a. Jon Rose, Christof Lauer, Wolfgang Puschnig, Daniel Levin, Ingebrigt Håker Flaten, Gerald …

WWFM: Gilles Peterson – Brownswood Basement 21. 10. 21 with Paul Bradshaw & Alan Hawkshaw tribute mix

Schaltet ein zu einer vierstündigen erweiterten Morgenshow von Gilles Peterson, live aus dem Brownswood Basement. Diese Woche würdigt Gilles den britischen Library-Musik-Komponisten Alan Hawkshaw mit einem speziellen Mix und wird …

Peter Evans „Being & Becoming“ Konzert 2021

Der New Yorker Peter Evans ist ein Extremsportler auf der Trompete: ein Meister aller herkömmlichen und erweiterten Techniken, zugleich ein Avantgardist, der kompromisslos die künstlerische Herausforderung sucht. Mit Odilo Clausnitzer. Sein …

„Wien Modern 2021“ Das oenm und Rupert Huber, inspiriert von Anestis Logothetis

Anestis Logothetis hätte am 27. Oktober seinen 100. Geburtstag gefeiert. Er wurde als Sohn griechischer Eltern in Ostrumelien geboren. 1934 übersiedelte die Familie nach Thessaloniki. Mit Marie-Therese Rudolph. 1942 begann …

„Wild ist scheu“ Hörspiel von Karen Köhler

Eine Frau, ein Hochsitz, ein Wald, eine Matte aus Schaumstoff, eine Isomatte, ein Schlafsack, eine Decke, ein Wasserkanister, eine Taschenlampe, ein Vogelbestimmbuch, Zeitungen, ein Notizbuch, ein Stift, eine Laute, Kleidung. …

„Geschätzt Unterschätzt“ Der Pianist Wynton Kelly von Henry Altmann

Auf den Alben „Kind of Blue“ von Miles Davis und „Giant Steps“ von John Coltrane hat Wynton Kelly 1959 Jazzgeschichte mitgeschrieben. Der Pianist war ein Meister der „locked hands“, des …

„Varicolored songs“ Die haitianisch-amerikanische Sängerin Leyla McCalla

Leyla McCalla spielt Banjo, Cello und Gitarre und verbindet in ihren ausdrucksstarken Songs die Gedichte von Langston Hughes mit Musik aus New Orleans, wo sie seit 2010 lebt. Von Margrit …

Donaueschinger Musiktage 2021: Werke von Øyvind Torvund, Marton Illés, Yair Klartag und Ragnhild Berstad

Vier verschiedene Positionen stellt das Klangforum Wien in diesem Konzert vor. Øyvind Torvund erfindet mögliche künftige Musiken, die er teils komponiert, teils imaginiert. Marton Illés zeichnet in seinem Werk psychologische …

Young, Gifted & Black — Die Musik der Harlem Renaissance (1–5)Von Fanny Opitz

Wer vor 100 Jahren im New Yorker Stadtteil Harlem ausgehen wollte, hatte die Qual der Wahl. Im Cotton Club spielten Duke Ellington und Fletcher Henderson, im Apollo-Theater standen die junge …

The Wire: Emily Bick presents Adventures In Sound And Music

The 19 November edition of The Wire’s weekly show on Resonance 104.4FM featured tracks by id m theft able, Patrick Shiroishi, Flora Yin Wong, Tanya Tagaq and more. Flora Yin Wong“Hanging …

Daniel Zamir & Shalosh beim Jazzfestival Leibnitz 2021

Das Trio Shalosh hat sich seit der Veröffentlichung des Debütalbums „The Bell Garden“ (2014) rasch zu einer der erfolgreichsten jungen Bands des israelischen Jazz entwickelt. Aus Tel Aviv stammend, nennen …

„Zur Schönen Aussicht“ und Michael Zerang & The Blue Lights

Kurz vor dem Start des diesjährigen Mainzer Akut senden wir zwei Konzerte aus der jüngeren Festivalgeschichte. 2019 zu Gast: das „post-zeitgenössische“ Bandkollektiv „Zur Schönen Aussicht“ aus Dresden und Berlin mit …

Das besondere Konzert: „Musik-Biennale Venedig 2021“ Vokalwerke von Feldman, Filidei und Odeh-Tamimi

Das SWR Vokalensemble mit zwei Konzerten auf der Biennale in Venedig: Im ersten steht Morten Feldmans meditatives „Rothko Chapel“ im Zentrum, flankiert von einem neuen Vokalwerk von Francesco Filidei und …

Fallen, katastrophisch – Fallen (2/3) Essay von Reiner Niehoff und Sven Rücker

Die beiden großen Figuren des Fallens, Ikarus und Luzifer, sind nicht bloß literarische Gedankengebilde. Ihre Stürze und Fälle prägen unser kulturgeschichtlich geprägtes Bild vom Fallen. Wann immer wir fallen, denken …

Alan Bangs Nightflight 27 / 3.10.2010 „Elvis Presley und Memphis“

Es geschehen doch oft wundersame Dinge. Kürzlich habe ich mein Handy mit dem Auto verbunden, um Musik zu hören. Und was wird gespielt? Diese Nightflight Sendung von Alan! Ich wusste …

Lucky LPH 422 – House Party Starting (1984-2019)

Vielleicht solltet Ihr Euch diese Compilation für den Sommer vormerken oder für einen langen Abend irgendwo. 3 Stunden lang oder oft, wird „House Party Starting“ von Herbie Nicols von verschiedenen …

dublab & Frosty presents: Memory Flashes for Jon Hassell

Jon Hassell sprengte die Grenzen und veränderte die Art und Weise, wie wir Klang erleben. Als Begründer der Musik der Vierten Welt zauberte der Trompeter und Komponist formwandlerische Klangformen, die …

Tomá mit Ensemble im Studio 2 des Wiener Funkhauses

Tomá Ivanovs Lo-Fi-Jazz versucht die Klangmöglichkeiten und die „verrauschte“ Klangästhetik der elektronischen Musik im Allgemeinen und des klassischen Hip-Hop im Besonderen mit den harmonischen Freiheiten der Improvisation zu verbinden. Mit …

„Junger Jazz preisgekrönt“ Highlights aus dem Finale vom Jungen Münchner Jazzpreis 2021

Mit den Finalisten Karoline Weidt Quartett, Luca Zambito Quartett und Lukas Langguth Trio. Aufnahme vom 12. November 2021 im Jazzclub der Münchner Unterfahrt. Mit Ulrich Habersetzer. Luca Zambito Quartett: „Axolotl“ …

Lost In Music: „Auf Zehenspitzen im Himmel“ von Ulrich Bassenge

Ein Vorbild für Edgar Allan Poe und W. G. Sebald: Sir Thomas Brownes leichtfüßiger Prosa hört man kaum an, dass sie im 17. Jahrhundert entstand. Seine Gedanken über Zeit, Vergänglichkeit, …

„… Um Musik und Menschen in Bewegung zu bringen“ Zur Aktualität von Cornelius Cardews Partitur „Treatise“ Von Gisela Nauck

Der englische Komponist gilt als Inbegriff des politischen Komponisten, hatte er doch das Ästhetische und das Politische immer als unmittelbar zusammengehörend betrachtet. Angefangen hatte er als Kompositionsschüler von Karlheinz Stockhausen. …

Nachtstudio: „Einfach mal machen?“ Warum der Umgang mit unseren Krisen der Gegenwart so komplex ist

Thomas Kretschmer diskutiert mit Samira El Ouassil, Dirk Brockmann und Stefan Rieger. Die jüngste Vergangenheit und unsere Gegenwart war und ist an Krisen und Problemen nicht gerade arm: COVID 19, …

The Wire: Virtual Office Ambience 454

Hört Euch die Auswahl von Tracks aus Veröffentlichungen an, die wir während der Erstellung unserer Dezember-Ausgabe 2021 von The Wire gehört haben… AquasergeThe Possibility Of A New Work For Aquaserge(Crammed) …

The Wire: Joseph Stannard presents Adventures In Sound And Music

In der Ausgabe vom 11. November der wöchentlichen Sendung von The Wire auf Resonance 104.4FM gab es Tracks von Albert Bouchard, Prinzessin Diana von Wales, Robert Aiki Aubrey Lowe, Olivia …

Daniel Humair Quartet in Konzert

Schlagzeug-Legende Daniel Humair zusammen mit Posaunist Samuel Blaser, Kontrabassist Heiri Känzig und Pianist Emil Spányi bei EBE-JAZZ 21, dem internationalen Jazzfestival in Ebersberg und Grafing. Mit Ulrich Habersetzer. „Ory Creole …

„Joni Mitchell – Die frühen Jahre“ Joni Mitchell hat ihre Schatzkammer geöffnet

Archives Vol. 1 enthält rare Aufnahmen, quasi die Geburtsstunde der Musikerin Joni Mitchell. Darunter ein Geburtstagstape für ihre Mutter, Anekdoten und zum Teil noch nie veröffentlichtes Material. Mit Susanne Papawassiliu. …

Die Vibrafonistin Sasha Berliner – Preview SWR NEWJazz Meeting 2021

Das legendäre Klanglabor des Südwestrundfunks – das SWR NEWJAZZ Meeting – wird 2021 von der aus San Francisco stammenden Vibrafonistin Sasha Berliner kuratiert. Mit Günther Huesmann. Seit sie nach New …

„Der Gestank der Welt oder Paarungstanz ist eine tote Sprache“ Hörspiel von Caroline Bélisle

„Wir wissen nicht mehr, wie man miteinander redet“, meint Joël. Als Paketbote hat er täglich viele „Türrahmenbegegnungen“. Seinen Job begreift Joël als soziale Aufgabe, als Bindeglied zwischen einsamen Menschen, auch …

Studio Neue Musik: Faltungen / Werke von Aperghis, Borowski, Korsun, Srnka, Baltakas.

Trotz seiner vielen Falten ist das Akkordeon, 1829 von Cyrill Demian in Wien patentiert, ein junges Instrument. Seit seiner Geburt hat es eine große Entwicklung durchlebt. An seiner Integration im …

BBC Radio: Mary Anne Hobbs – New Music Fix 5.11. + 12.11.2021

Mary Anne Hobbs kuratiert eine Stunde lang ihre neue Lieblingsmusik, darunter das kommende Modeselektor-Konzert mit Flohio, neue Musik des D&B-Trios Randall, Dismantle & DJ Die unter ihrem ‚Watch The Ride …

Das NUEJazz Festival 2021 in Nürnberg, 4 Stunden Konzertmitschnitte!

Mit dem Tigran Hamasyan Trio, Ben Wendel, Cadotsch/Donkin/Downes Trio feat. James Maddren, Yazz Ahmed, Kassa Overall, Steffen Schorn Triosphere, The Breath, Bobby Rausch. Das NUEJazz Festival 2021 in NürnbergAufnahmen und …

Ein Konzertabend im ORF RadioKulturhaus mit The Vegetable Orchestra

Minimal Techno, Ambient, Noise, Pop, elektroakustische und Neue Musik, gespielt mit Kürbistrommel, Paprikahorn, Zellerbongo und Karottenflöte, um hier nur einige wenige Instrumente zu nennen. An einem Konzertabend Ende September im …

Das besondere Konzert: Paris / Prag: „TOYEN – Reale und surreale Beziehungen“ Mit Steffen Schleiermacher

Toyen (bürgerlich: Marie Čermínová, Prag 21.9.1902-9.11.1980 Paris) war eine tschechoslowakische Künstlerin des Surrealismus. Die Malerin hat sich nie über ihre Werke geäußert, weshalb sie absolut enigmatisch bleiben. Toyen trat ganz hinter ihrem Werk …