Jubiläum – 40 Jahre Die Toten Hosen: „Mach’s doch selbst!“ + 1LIVE Ikonen – Die Toten Hosen

Karl Fluch interviewt Campino. Mit knapp 60 wundert sich Hosen-Sänger Campino über Rassismusvorwürfe, deutet Arschwackelei und nennt den wahren König des Punk. Am Freitag erscheint die Werkschau Alles aus Liebe: …

Lucky LPH 453 – Hide & Seek (1936-93)

Damit ist wohl das älteste Kinderspiel überhaupt gemeint ;). Verstecken und Suchen. Wir finden Musik von u.a. Ambrose + His Orchestra, Jerry Goldsmith, Stella Chiweshe, Lillian Dupree, Walter Gorecki, Jerry …

Sängerin Gasandji & Band im Juli 2021 im Wiener Konzerthaus

Jazz, Soul, Reggae und afrikanische Musik, voran kongolesische Rumba, vereint die 1979 in Kinshasa, der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo, geborene Sänger-Gitarristin Gasandji Palashi Gahanga in ihren Songs auf aparte …

Giant Steps in Jazz Extended Version: Rahsaan Roland Kirk. Von Karsten Mützelfeldt

Rahsaan Roland Kirk war ein spiritueller Musiker und Multiinstrumentalist, vor allem aber ein absolutes Original. Ein blinder Mann mit seltsamen Kopfbedeckungen, eigenwilligen Brillen und ungewöhnlichen Tabakpfeifen – um ihn herum ein ganzes …

„Der Wald ist Klang“ Heiner Schmitz‘ Big Band-Album „Tales from the Wooden Kingdom“

Wie klingt das Umherschweifen im Unterholz? Welcher Sound steckt im Gewusel einer Ameisenstraße? Und wie lässt sich das unsichtbare Netzwerk der Bäume und Pilze in Musik übersetzen? Von Michaela Natschke. …

„The Right to Do Nothing / Hak Untuk Malas“ Hörspiel von Riar Rizaldi

„Sonic-fiction“ Hörspiel über migrantische Arbeiter*innen im Hongkong einer nicht näher bestimmten Zukunft. Hier gelten ungewöhnliche Produktivitätsnormen: Bezahlt wird man fürs Schlafen und fürs Nichtstun. Um die Jahrtausendwende entstanden in Indonesien …

Ein Zimmer unterm Dach – Auf Zeitreise mit der Komponistin Betsy Jolas

„Heute habe ich mehr Kompositionsaufträge denn je“, wundert sich Betsy Jolas, die vor 96 Jahren in Paris als älteste Tochter einer ebenso internationalen wie unkonventionellen Journalisten-, Übersetzer und Pädagogenfamilie  zur …

Zündfunk Generator: Bye Bye Bohème: Kehrt die Klassenfrage zurück? Von Ralf Homann

Der Zündfunk Generator stellt die Klassenfrage: Scheint die Bohème lange Zeit die wichtigste Ausdrucksform der neuen aufstrebenden kreativen Mittelklasse gewesen zu sein, so haben sich zu Beginn der 2020er Jahre …

Bernd Gürtlers Musiktipp: Alabaster DePlume: Gold / International Anthem

Das Gebot der Nachhaltigkeit auf Populärmusik übertragen könnte wie genau aussehen? Spannende Frage, zweifellos. Brauchbare Antworten hält eventuell Angus Fairbairn bereit. Der gebürtige Brite, der sich hinter dem Künstlerpseudonym Alabaster …

Pianist Koichi Sato & Band im März 2017 in Tokio!

Wie eine Reise durch einen nostalgischen Film mutet das ausgetüftelte Konzertprogramm des Pianisten und Komponisten Koichi Sato an, das er am 2. März 2017 in der Fureai Hall des NHK …

CTM Radio Lab: „Incantations“ Von Andrius Arutiunian

Rituale, Zaubersprüche und Flüche waren lange Zeit ein beliebtes Mittel, um die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Der armenisch-litauische Klangkünstler Andrius Arutiunian wendet sumerische und armenische Beschwörungsformeln auf die …

„Kein Haus aus Sand“ Hörspiel von Anja Kampmann

Mit eigenen Gedichten sowie Gedichten von Ilya Kaminsky in der Übersetzung aus dem Englischen von Anja Kampmann Wie lässt es sich erzählen, dieses großes Gebilde Europa? Die Gruppe „Arbeit an …

Lesetipp: Ingeborg Schober: Der Westcoast-Mythos … Eine leicht verklärte Erinnerung …

Wer wissen will, wie sich die Mothers of Invention fanden, oder The Grateful Dead oder andere wichtige Gruppen der Westcoast Szene. Der ist hier gut aufgehoben. Mit viel Sinn für …

Susan Alcorn & Catherine Sikora – at Zurcher Gallery – May 19 2022

Catherine Sikora: tenor saxophone / Susan Alcorn: pedal steel guitar

BIMHUIS TV Presents: Oded Tzur Quartet (27.5.2022)

Oded Tzur ist ein Tenorsaxophonist mit einem warmen, an John Coltrane erinnernden Ton, mit dem er Blues, indische Ragas, Synagogengebete und klassische Musik überzeugend zu einer unverwechselbaren, universellen Sprache verschmilzt. …

„Lauter Luder“ Hörspiel von Anne Dorn

Anne Dorn erzählt von einer Reise ihrer Großmutter, die sich in jungen Jahren aufmacht, ihren Vater in der übernächsten Stadt zu besuchen. Inzwischen hat er jedoch seinen Arbeitsplatz gewechselt… … …

Studio Elektronische Musik – Stromlinie reloaded [20] Kevin Drumm

Kevin Drumm spricht nicht gerne über Musik. Im Gespräch versteckt er sich lieber hinter der Paradoxie „Laut ist auch nicht anders als leise, nur eben lauter.“ Aber wo es im Gespräch …

„Lockdown – Basket Music“ Das hr-Sinfonieorchester beim „Now“-Festival in Essen

Um den venezianischen Komponisten Luigi Nono lagern sich in diesem Konzert die Orchesterstücke an: von seinem posthumen Schwiegervater Arnold Schönberg sowie von seinen Schülern Helmut Lachenmann und Nicolaus A. Huber. …

Cuneiform: The Great Harry Hillman – TILT / Dieses Wochenende für Five

The Great Harry Hillman is a Swiss post-jazz quartet from Lucerne, a lakeside city in the country’s center. About the name: Harry Hillman was an American hurdler who received three …

Kurt Vile erzählt auf dem Album »Watch My Moves« vom Unterwegssein und Touren

Auf seinem neunten Soloalbum gibt sich Kurt Vile dem Folk hin. Er erzählt zwischen Selbstreferenzen und ­Selbstvergessenheit von den harten Seiten des Lebens – und wirkt dabei so, als könne …

Funkhauskonzert bei Deutschlandfunk Kultur: Barbara Morgenstern Trio

Hintergründige Texte und ein kunstvolles Klangbild – beides zeichnet Barbara Morgenstern aus. Im Funkhauskonzert bei Deutschlandfunk Kultur spielt sie eigene Songs, präzise Miniaturen mit viel Kolorit und Lebensweisheit. „Unschuld und …

„Sie war fast überall die erste“ Die Komponistin Y. Pagh-Paan. Porträtiert von Martina Seeber

1994 wurde Younghi Pagh-Paan als erste Frau Professorin für Komposition an einer deutschen Musikhochschule. 1980 war sie, die seit 1974 in der Bundesrepublik lebt, die erste Komponistin, die für die …

Soundexpedition: Release Date: 27.5.2022.

Musik von Martin Taxt, MINIATURa, Michael Francis Duch, Philipp Rumsch Ensemble, Propan, The Diish. Das einzige, was diese Veröffentlichungen verbindet, ist ihr Release Datum: 27.5.2022. Das alles gebe ich mal …

Das besondere Konzert: „Like a Heavy, Viscous Vapor“ Werke von Timothy McCormack

Worldeater – ein Stück zielt wie ein schwerer, zähflüssiger Dampf. Subsidence – in der Geologie ist damit das Absinken von Erdmassen gemeint, im Stück von Timothy McCormack die zunehmende Konzentration …

„Glaube. Lüge. Hoffnung“ Warum der Verschwörungskult QAnon nicht tot zu kriegen ist

Die rechtsextreme QAnon-Verschwörungstheorie klingt aberwitzig: Eine satanistische Elite entführt Kinder und missbraucht sie in unterirdischen Bunkern, um eine Verjüngungsdroge herzustellen. Ein radioFeature von Gregor Schmalzried und Christian Schiffer. Trotzdem glauben …

Jon Spencer & The Hitmakers: „Spencer Gets It Lit“ – Hits unterm Schmiedehammer

Warum nimmt der Mann keine Rücksicht auf sein Alter? Warum wird er nicht mild und zart und weich? Warum diese teuflischen Bilder und Inszenierungen? – Wer gedacht hatte, dass sich …

The Wire: Phil England presents Adventures In Sound And Music

The 5 May edition of The Wire’s weekly radio show on Resonance FM and Resonance Extra featured tracks by Shiva Feshareki, Avalance Kaito, Širom, Daniel Villarreal, Ensemble Nist-Nah, and more. Avalanche …

„Traditionsstarke Frauengesänge aus der Mongolei und Armenien“ Ensemble Hatan und das Ensemble Nagash im Konzert

Das Ensemble Hatan präsentiert traditionelles und zeitgenössisches Liedgut aus Zentralasien, das Nagash Ensemble ist von mittelalterlicher Vokalmusik Armeniens inspiriert.Š Auf traditionellen und klassischen Instrumenten der Mongolei, wie der Pferdekopfgeige Morin …

BBC Radio 3 JtoZ: Trish Clowes in session plus Omar Sosa

Kevin Le Gendre präsentiert eine Session mit der führenden britischen Saxophonistin Trish Clowes, die Musik aus ihrem neuesten Album A View with a Room spielt. Als ehemalige Radio 3 New …

Studio Neue Musik: Komponierende Paare / Musik von u.a. Thomas Adés /Taj Rosner, Isabel Mundry/Brice Pauset

Komponieren gilt als hochgradig individuelle, einsame Tätigkeit. Sie ereignet sich meist isoliert, im stillen Kämmerlein, lässt sich ergo kaum „teilen“. Und doch tun sich immer wieder mal zwei zusammen, um …

Neapolitanische Saga : „Die Geschichte eines neuen Namens“ (5 Teile) von Elena Ferrante (Ursendung)

Lilas Amour fou mit Nino ist Geschichte. Nach einer schwierigen Schwangerschaft bringt sie einen Sohn zur Welt, doch das Familienglück mit ihrem Mann Stefano stellt sich nicht ein. Die Rivalitäten …

Wire playlist: Neue Jazzmusik und vorletzter Blues – eine Einführung in die Jazzmusik von François Tusques von Pierre Crépon!

Das Pariser Label Souffle Continu veröffentlicht zwei Soloalben von François Tusques aus den 1970er Jahren neu. Der Autor Pierre Crépon stellt eine Playlist zusammen, die die Karriere des Pianisten und …

CJW 2021: Christian Lillinger „Open Form for Society“

Cologne Jazzweek. Live September 4th 2021 – Hochschule für Musik und Tanz Köln, GER. Christian Lillinger – Composing, Drums, ConceptsCory Smythe – Grand PianoKaja Draksler – Upright PianoElias Stemeseder – …

„Exchange suite“ Nils Wogram, Frederic Belli, Miroslav Petkov und der Austausch jenseits von Genregrenzen

Drei Musiker, drei Wege zur Musik, ein gemeinsames Projekt. Es geht um den Austausch, auch der verschiedenen Herangehensweisen. Von Lydia Jeschke. Der Trompeter Miroslav Petkov, der mit bulgarischer Volksmusik aufgewachsen ist, …

Solo Piano – Elias Stemeseder im SWR Studio Freiburg

Stationen des 1990 in Salzburg geborenen Pianisten Elias Stemeseder waren bisher Linz, New York und Berlin – dort hat er mittlerweile seinen Lebensmittelpunkt. Von Nina Polaschegg. Entdeckt hat ihn vor …

Release Tipp: Linus + Økland/Van Heertum/Zach – light as never / Aspen Edities

Oft versprechen bestimmte Musiker eine entsprechende Musik, auf die man sich freut und dann wird man … Hier aber ist glücklicherweise nicht so. Wie schon auf der 1 Veröffentlichung „Mono …

Jenseits des Ponyhofs Oder: Verliert ein eingeschränktes Leben seinen Wert? Von Jörn Klare.

Niemand will gerne mit einer Behinderung, einer Demenz, einer chronischen Krankheit leben. Doch viele von uns tun es. Jörn Klare hat sie begleitet. Wie ein lebenswertes Leben gelingen kann, das …

Freudenspender der Jazz-Melancholie: Franz Koglmann wird 75

Meister des kühl kalkulierten Wohllauts: Der Wiener Komponist und Jazztrompeter feiert am Sonntag seinen 75. Geburtstag. Eine Würdigung. Von Ronald Pohl. Unter den vielen Krawallbläsern, die das dissonante Klangbild des …

BIMHUIS TV Presents: GARD NILSSEN’S ACOUSTIC UNITY

Energiegeladene freie Improvisationen unter der Leitung des norwegischen Schlagzeugers und Klangabenteurers. Keine Grenzen bei den Auftritten von Gard Nilssen Acoustic Unity: Mit nur Saxophon, Kontrabass und Schlagzeug schaffen sie es, …

„Il Ritorno in Patria“ Hörspiel nach einer Erzählung von W.G. Sebald

Wer früh weggegangen ist und nach langer Zeit zurückkommt, landet in der Fremde. Diese Erfahrung teilt der Schriftsteller W.G. Sebald mit der Hauptfigur in seinem Text. Ein Ausgewanderter kehrt nach …

„The Great Horowitz – Der russische Pianist Vladimir Horowitz“. Feature von Renate Maurer

Er galt als Wunderkind – Vladimir Horowitz. 1903 im ukrainischen Berditchew geboren, wächst er in Kiew in einer musikalischen, jüdischen Familie auf. Die russische Revolution stürzt die wohlhabende Familie in …

The Best Jazz on Bandcamp: April 2022. Ausgesucht von Dave Sumner

Neue Musik von u.a. Erik Friedlander, Dave Douglas, Satoyama, Miles Okazaki, Potsa Lotsa Ensemble, MAZAM,  Glass Museum,  Shake Stew. Es ist jeden Monat das gleiche Auf und Ab: Wenn ich …

„Die Ratio wird romantisch (3 / 4)“ Deutschlands Neue Musik der Siebziger von Werner Klüppelholz

Zwischen dem Aufruhr der Studierenden bei den Darmstädter Ferienkursen 1970 und der Gründung des Ensemble Modern 1980 erstreckt sich in Deutschland (West wie Ost) ein äußerst bewegtes Jahrzehnt der Neuen …

Man singt deutsh! Sprachen und Fremdsprachen im deutschen Pop. Von Jens Balzer.

Cooler, glamouröser, weltläufiger Pop wurde in Deutschland lange Zeit nicht auf Deutsch gesungen, sondern auf Englisch. In den 70er und weiter in den 80ern beginnt das Experiment mit der deutschen …

Zeit Online: Shabaka Hutchings „Kometeneinschlag im Yoga-Retreat“

Shabaka Hutchings ist die Schlüsselfigur des jungen UK-Jazz, bei ihm laufen viele Fäden und Projekte zusammen. Umso überraschender klingt sein introspektives Solodebüt. Eine Rezension von Aida Baghernejad. Jazz ist eine …

Xenakis 100: Revolution „Baumeister des Klangs“ Dokumentarfilm von Stéphane Ghez

Der Komponist, Architekt und Ingenieur Iannis Xenakis (1922-2001) zählt zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der zeitgenössischen Musik. Als Wegbereiter von Musikinformatik, Licht- und Klangshows inspiriert er bis heute Künstler:innen der Elektro-Szene und …

Christian Reiner & Luft beim Jazzfestival Saalfelden 2021

Konzert-Premiere des vieldeutig betitelten Projekts „Luft“ von Textimprovisator und Vokalist Christian Reiner beim Jazzfestival Saalfelden 2021. Reiner, der in Saalfelden als Artist in Residence fungierte, hatte dafür am 21. August …

Nachtmix: „Der Modulare Synthesizer“ Das Comeback eines faszinierenden Instruments

Der modulare-Synthesizer wurde 1960 in den USA von Harald Bode, einem deutschen Auswanderer, entwickelt. Das Instrument erlebt seit einigen Jahren eine Renaissance. Von Matthias Röckl. Eine faszinierende Szene aus Klangkünstlern …

Studio Neue Musik: „Quartett im Blackout“ Georg Friedrich Haas: Streichquartett Nr. 9

Kaum ein anderer Komponist setzt sich so intensiv wie Georg Friedrich Haas mit der Möglichkeit auseinander, im Dunkeln zu musizieren. Das Prinzip hat Haas in mehreren Werken erprobt. In seinem …

„Landraub in Deutschland“ Dokumentation über die Spekulation mit Boden

Wem gehören die Felder und Wiesen in Deutschland? Immer mehr Ackerflächen werden von Investoren aufgekauft, darunter Fondsgesellschaften, Möbelkonzerne und Reedereien. Von Lydia Jakobi und Tobias Barth.  Seit der Finanzkrise 2007 …

The Black Keys spielen das schöne Lied vom Scheitern

Die US-Band spielt auf „Dropout Boogie“ weiterhin den Blues. Sie deutet ihn als Musik von Randfiguren, mit all seinen populären Klischees. Von Karl Fluch. Das Cover setzt bereits die Stimmung …

SZ Jazzkolumne: Quanten-Jazz

Freie Improvisation als spontane Komposition: Neue Alben von Binker & Moses, Ingrid Laubrock und Mary Halvorson. Von Andrian Kreye Man könnte über diese Kolumne „Bekenntnisse eines Free-Jazz-Hörers“ schreiben. Das würde mal …

Lucky LPH 452 – Dental Mix (1947-2018)

Das ist eines von jenen Covers, die mich immer „anspringen“, wenn ich auf Lucky ’s Seite gehe. Der Dental Mix. Also mit Zahnärzten und Co. habe ich es nicht so. …

Toots Thielemans Quarett, Tokio 1979

Konzertmitschnitt des belgischen Gitarristen und Mundharmonika-Virtuosen Toots Thielemans, der am 29. April 100 Jahre alt geworden wäre. Mit Frank Hoffmann. Konzertaufnahme aus Tokio vom 4. Juli 1979: Thielemans spielte an …

The Wire: Meg Woof presents Adventures In Sound And Music

The 28 April edition of The Wire’s weekly show on Resonance FM and Resonance Extra featured tracks by Ailbhe Nic Oireachtaigh, Reynols, 700 BLISS featuring Muqata’a, billy woods, Clarissa Connelly, Mick …

„Ein Hauch von Bardentum“ Begegnungen mit zeitgenössischen Gitarristen. Mit Karl Lippegaus

Zwei namhafte Jazzgitarristen greifen zur Feder und ein dritter wird geehrt durch eine erste große Biografie: Texte aus aktuellen Büchern zur Musik geleiten durch diese „Radionacht Jazz” im Zeichen bedeutender …

„Arctic Kafka“ Illegale Geister im Land der Sámi. Ein Hörspiel Anders Sunna und Gaby Hartel

Seit fünf Jahrzehnten kämpft die samische Familie Sunna im subarktischen Schweden um ihr uraltes Gewohnheitsrecht, Rentiere zu halten. Für die Sunnas ist der Umgang mit den Tieren in freier Natur …

„Schaeffer unterwegs“ Tagebuch-Aufzeichnungen eines Soundart Pioniers. Hörspiel von Gregor Glogowski

Der französische Komponist und Toningenieur Pierre Schaeffer schuf Mitte des 20. Jahrhunderts eine neuartige Form der Musik aus vorgefundenen Objekten und Klängen. Nicht zuletzt der technische Fortschritt seiner Zeit, vor …

Studio Elektronische Musik: profil [72] Gilles Sivilotto

Gilles Sivilotto ist ein musikalischer Geheimtipp. 1964 geboren, wuchs er in einem südfranzösischen Fischerdorf auf, bevor er in Aix-en-Provence elektronische Musik studierte. Er fand früh Beachtung: Jean-Claude Risset wurde sein …

Cuneiform: Christian Marclay, Toshio Kajiwara, DJ Olive: djTRIO – 21 September 2002 / Dieses Wochenende für FIVE

“At various moments, the mix suggested nature sounds, urban cacophony, 12-tone compositions and the tuning of radio dial.“ – Washington Post // “Some amazing, static-riddled alien music.” – Dusted  “An …

NZZ: „Ich bin längst in die Musik emigriert“ – der ukrainische Komponist Valentin Silvestrov von Andreas Zurbriggen, Berlin

Er zählt zu den bedeutendsten lebenden Komponisten Osteuropas. Mit 84 Jahren sah sich Silvestrov nun gezwungen, sein Heimatland zu verlassen. In der Ukraine ist seine charakteristisch leise Musik dennoch zu …

R.I.P. Für Vangelis (1943 – 2022)

„Der Bewahrer des Pathos“ Vangelis verlieh nicht nur Filmen wie „Blade Runner“ durch seine Kompositionen ihren unverwechselbaren Charakter, er war auch ein Vorreiter der New Classic. Ein Nachruf von Björn …

„Gwilym Simcock solo“ Aus dem Beethoven-Haus Bonn 2021

Nach langer Lockdown-Pause war das erste Solokonzert vor Publikum im Beethoven-Haus für den Pianisten Gwilym Simcock ein emotionales Ereignis. Mit Karsten Mützelfeld. Eigens für den Abend hatte der Waliser mit …

„Rafael Sanchez erzählt …“ Hörspiel von Petschinka/Sanchez

Eine Kindheit in Spanien. Ein kleines Dorf, ein Kino und ein Film: Sergio Leones „Spiel mir das Lied vom Tod“. Der Großvater ist Vorsitzender des örtlichen Filmclubs und zeigt das …

Release Tipp: Hüma Utku – The Psychologist / Editions Mego

Ziemlich erbarmungslos geht hier Hüma Utku auf meine Ohren los und ich mag das! Bei dem ganzen weichgespülten Mist der mich erreicht, ist das genau das richtige Gegenmittel! Die in …

ORF musikprotokoll 2021, Graz „Treibstoff“ Neue Musik aus Serbien, dem Libanon, der Ukraine und Deutschland.

Das Danapris String Quartet aus der Ukraine und das in Thessaloniki beheimatete Dissonart Ensemble präsentieren Stücke von vier Komponistinnen aus Serbien, dem Libanon, der Ukraine und Deutschland.  Eine Spurensuche in …

Urs Widmer: Macht und Ohnmacht

In seinem Rollenspiel über Macht und Ohnmacht lässt der Schweizer Schriftsteller Urs Widmer sieben Personen auftreten, die wie „der Mächtige aller Mächtigen“ die Macht verkörpern oder wie der „Sklave“ und …

Daniel Rossen (Grizzly Bear) erstes Soloalbum „Manchmal gelingt die Synthese“

Der Musiker Daniel Rossen, Sänger und Gitarrist der Art-Rock-Band Grizzly Bear hat sein Soloalbum vorgelegt. Fast alle Instrumente spielt er selbst. Von Stephanie Grimm. Gleich der mäandernde erste Song, „It’s …

Zeit Online: Pop und kulturelle Aneignung „Als Techno plötzlich hessisch war“ Ein Essay von Tobi Müller

Wo hört Ehrerbietung auf, wo beginnen problematische Aneignungen? Ein Blick auf die Popgeschichte kann Klarheit schaffen. Oder alles noch komplizierter machen. Wem gehört was im Pop? Fragen der kulturellen Aneignung …

BBC Radio 3 – Freeness: Asher Gamedze

Der südafrikanische Schlagzeuger, Aktivist und Kulturarbeiter Asher Gamedze spricht über seine neueste Veröffentlichung. Sein Debütalbum „Dialectic Soul“ stellte seinen Stil als spielerischer und zutiefst zwischenmenschlicher Vermittler von Rhythmus vor. Sein …

Pablo Held Trio & Nelson Veras im Beethovenhaus Bonn 2021

2006 fand in Köln das mittlerweile als einer der wichtigsten deutschen Jazzacts gefeierte Pablo Held Trio zusammen, mit dem Bandleader am Klavier, Robert Landfermann am Kontrabass und Jonas Burgwinkel am …

Meine erste Jazzplatte (9): Sebastian Sternal, Gina Schwarz, Frederik Köster u. a.

Die Bassistin Gina Schwarz aus Wien fand auf indirekten Weg zum Jazz: über die Soli von Jazzmusikern in einer Pop-Band. Durchaus ähnlich Sebastian Sternal, Leiter der Jazzabteilung an der Uni …

Ohne Limit: „Peeling Oranges“ Hörspiel von Patty Kim Hamilton

Der alljährliche Heidelberger Stückemarkt ist eines der renommierten deutschsprachigen Theaterfestivals für neue, bisher nicht aufgeführte Stücke von jungen Autorinnen und Autoren. 2021 gesellte sich erstmalig das SWR2 Hörspiel als Partner …

„Idiome, Rechtecke und perkussive Mechaniken“ Die Saxofonistin und Komponistin Anna Webber im Zeit-Ton Porträt

Die in Kanada geborene, in Brooklyn, New York lebende Saxofonistin und Komponistin Anna Webber gehört mit 37 Jahren bereits zu den etabliertesten Personen der New Yorker Avantgarde-Szene. Sie ist bekannt …

„Bewegung zwischen Extremen“ Die ukrainische Komponistin Anna Korsun Von Egbert Hiller

„Ulenflucht“ bezeichnet den Moment, in dem an der Schwelle zur Nacht die Eulen ausfliegen. Ob Anna Korsun dieses idyllische Bild in dem 2016 komponierten Stück schon damals den kriegerischen Zuständen …

„Ein abgekartetes Spiel von Landesverrat?“Die Spiegel-Affäre in Originaltönen. Von Martin Zeyn

Vor 75 Jahren erschien zum ersten Mal „Der Spiegel“. Vor 60 Jahren erlebte er seine schwerste Krise, die so genannte „Spiegel-Affäre“. Sie endete mit der Einstellung des Verfahrens. Zweieinhalb Jahre …

Zeit-Online: Jens Balzer neues Buch – „Schmalz und Rebellion“

Rammstein, Fischer, Forster: Beim Thema Heimatliebe verkrampfen Deutschrock und Schlagerpop schon aus Tradition. Warum das so ist und wieso es manchmal sogar gut ist. Deutschland hießen zwei typische Lieder zum …

BBC Radio 3 – Late Junction: Codes, poems and Renaissance reworks

Krempelt Euch mit Jennifer Lucy Allan und Late Junction die Ärmel hoch, wenn wir uns auf ein weiteres zweistündiges Abenteuer in die fernen Gefilde des Klangs begeben. Der französische Gitarrist …

Live aus dem Klangtheater im RadioKulturhaus. Gast: Der Saxofonist, Flötist und Komponist Wolfgang Puschnig.

Er ist zu 100 Prozent Jazzmusiker. Man höre nur die Anfänge von „The innocence of cliches“, „Golden Bird“ oder „Light Blue“. Sein Spiel, egal ob mit Saxofon oder Querflöte, swingt …

„Lady Sings the Blues“. Von Billie Holiday.

Sie zählt zu den bedeutendsten Jazzsängerinnen und hat bis heute großen Einfluss auf andere Künstler/innen. Für viele ist Billie Holiday die Sängerin des Jazz überhaupt. Ein Name, der synonym ist …