Die Radiotipps für den 30.11.2021

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Neue Musik

„Sich selbst behandeln“ Selfcare-Praktiken in der Neuen Musik
Von Julian Kämper

Selbst(für)sorge ist en vogue: wenn Komponistinnen oder Performer sich in einen bühnenreifen Prozess der Auseinandersetzung mit sich selbst begeben.


19:04 Uhr WDR 3 Hörspiel

„Orwells Remington (2/4)“ Von David Z. Mairowitz und Philine Velhagen
Regie: die Autor:innen Produktion: WDR 2021


19:15 Uhr Deutschlandfunk Das Feature

„Babys für die Welt“ Das Geschäft mit ukrainischen Leihmüttern
Von Inga Lizengevic Regie: die Autorin Deutschlandfunk/SWR/ORF 2021


19:30 Uhr Ö1 Das Ö1 Konzert

„Hilfe! Undine geht“ Das Taschenopernfestival 2021 präsentiert vier Kurzopern (Uraufführungen)
Ensemble NAMES, Musikal. Gesamtleitung: Peter Rundel aufgenommen am 28. September in der SZENE Salzburg
.


20:00 Uhr HR 2 Konzertsaal

Das hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper Frankfurt
Sol Gabetta, Violoncello; Leitung: Krzysztof Urbański
Wojciech Kilar: Orawa
Elgar: Cellokonzert e-Moll op. 85
Lutosławski: Konzert für Orchester
(Aufnahme vom 19. November aus dem Großen Saal)


20:00 Uhr NDRKultur Feature

„Alte Lieben“ Liebesgeschichten aus Zeiten des Festnetztelefons
Von Fritz Tietz Dlf 2020


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert

„Nachklang“ Museum Schnütgen Köln
„Von Frauenhand“ Musik für die Heilige Cecilia aus Kölner mittelalterlichen Handschriften
Ars Choralis Coeln; Leitung: Maria Jonas
Aufzeichnung vom 21.11.2021


20:04 Uhr WDR 3 Konzert

Essen NOW!
Márton Illés: Ez-tér – Es-Raum für Orchester
Annesley Black: Abgefackelte Wackelkontakte, Doppelkonzert
Beat Furrer: Tableaux für Orchester
Olivier Messiaen: Chronochromie
SWR Symphonieorchester, Leitung: Brad Lubman
Aufnahme aus der Philharmonie Essen


20:05 Uhr Bayern2 Nachtstudio

„Es ist egal, aber“ Wie Corona die Musikindustrie umgewälzt hat
Von Maximilian Sippenauer


20:05 Uhr SWR2 Jazz Session

„Eva Klesse Quartett feat. Wolfang Muthspiel“ Von Julia Neupert
(Aufzeichnung vom 18. Oktober 2021 beim Festivals Enjoy Jazz, Ludwigshafen)


20:10 Uhr Deutschlandfunk Hörspiel

„Tabula rasa (2/2)“ Von Dunja Arnaszus
Regie: die Autorin Komposition: Ruth May und Thomas Wenzel
Ton: Peter Avar und Martin Scholz Produktion: rbb 2021


21:00 Uhr NDRKultur neue musik

„Programmatisch oder enigmatisch?“ Werktitel in der Neuen Musik
Von Helmut Peters


21:05 Uhr SWR2 JetztMusik

MIMESIS – Nothing is alien between us …
Ein Radiokonzert mit dem Trickster Orchestra


21:05 Uhr Deutschlandfunk Jazz Live

Das Jacky Terrasson Trio beim Jazzfest Bonn 2021
Aufnahme vom 2.9.2021 aus dem Pantheon, Bonn


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Feature

„HIV-Positiv“ Michaels erstes Jahr mit dem Virus
Von Ole Siebrecht Regie: Matthias Kapohl
Ton und Technik: Dirk Hülsenbusch und Matthias Fischenich
Produktion: WDR/Deutschlandfunk Kultur 2021 Ursendung


22:05 Uhr Deutschlandfunk Musikszene

„Leb wohl, du schöne Erde!“ Letzte Werke – Dichtung und Wahrheit
Von Noemi Schneider


22:30 Uhr HR 2 Jazz and More

An den Rändern des Jazz
heute mit: Lady Blackbird | Mulo Francel | Lutz Krajenski


22:33 Uhr NDRKultur Play Jazz!

ELBJAZZ 2021: The Notwist + Fehler Kuti


23:00 Uhr kulturradio Musik der Gegenwart

Die Energie der Klänge: Der Komponist Márton Illés
Das musikalische Denken von Martón Illés hat sich von Tonkonstruktionen gelöst
Mit Eckhard Weber


23:03 Uhr Ö1 Zeit-Ton

Bludenzer Tage zeitgemäßer Musik (2). Ensemble Mosaik
Führendes Berliner Ensemble in Bludenz


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

„Past Present Future“ Mit Roderich Fabian


23:30 Uhr NDRKultur Jazz – Round Midnight

Brazilliance – der Gitarrist und Bossa Nova-Pionier Laurindo Almeida
„Für Euch musste ich alt werden, damit Ihr mich entdeckt!“ – sagte Laurindo Almeida 1987 auf dem Jazz Festival von Rio de Janeiro bei dem der damals 70-Jährige mit einem speziellen Programm geehrt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.