Radiohighlights für den 22.1.2021

Die Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

Musiktipp I

19:30 Uhr Ö1 KonzertORF Radio-Symphonieorchester, Dirigent: Ingo Metzmacher; Georg Nigl, Bariton.
Werke von Schostakowitsch, Friedrich Cerha und Hanns Eisler
(aufgenommen am 3. Dezember 2020 im Großen Sendesaal des ORF RadioKulturhauses in Wien).

Musiktipp II

20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert„Ultraschall Berlin – Festival für neue Musik“
Live aus dem Heimathafen Neukölln
Werke von u.a. Philippe Manoury, Mikel Urquiza, Arnulf Herrmann, Toshio Hosokawa, Jannik Giger

Musiktipp III

20:04 Uhr HR 2 KonzertsaalDas hr-Sinfonieorchester in Frankfurt
Leitung: Alain Altinoglu
Werke von Dukas, Satie, Schmitt
(Aufnahme vom 21. Januar aus dem hr-Sendesaal)

Musiktipp IV

21:05 Uhr Deutschlandfunk
On Stage
„Open up“-Konzert Der australische Musiker Stu Larsen
Aufnahme vom 15.8.2020 aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal, Köln

Hörtipps

20:00 – 22.00 Uhr kulturradio Feature„90 Jahre Haus Des Rundfunks“
Eine Chronik in 5 Kapiteln von Wolfgang Bauernfeind
20:00 Uhr ByteFM Flashback mit Ingo Scheel„Januar 1991 / Screaming Trees“ Vier solide Alben und diverse E.P.s haben die Screaming Trees aus Ellensburg, Washington, bereits unterm Gürtel, als ihnen mit „Uncle Anesthesia“, erschienen am 29. Januar 1991, ein vielschichtes Meisterwerk gelingt, voll grandioser Gitarrenarbeit, mit einer groovigen Bass/Schlagzeug-Achse und natürlich Mark Lanegans einzigartiger Stimme.
20:05 Uhr Deutschlandfunk Das Feature„Die Kinolegende Bernd Eichinger“ Erfolg um jeden Preis?
Von Markus Metz und Georg Seeßlen
Regie: Philine Velhagen Deutschlandfunk 2021
21:05 Uhr Bayern2 hör!spiel!art.mix„Sprache, mein Stern. Hölderlin hören.“ v. R. J. Benrath
Komposition und Regie: Ulrike Haage RBB/BR/DLF 2020
23:03 Uhr SWR2 NOWJazzVerse vertonen – Wie Musiker*innen Poesie in Klänge übertragen
Von Franziska Buhre

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: