„Stille und Klang neu überdenken“ Von Helmut Peters Musik von Tigran Manssurjan und Erkki-Sven Tüür

Angesichts der Coronavirus-Krise im Frühjahr 2020 schrieb der armenische Komponist Tigran Mansurjan einmal, dass man die Beziehung zwischen Stille und musikalischem Klang neu überdenken müsse.

Dass ihn dieses Thema eigentlich zeitlebens beschäftigt, hören wir auch in der hinreißenden Neueinspielung seines Kammermusikwerkes „Agnus Dei“ bei ECM, der wir in der „neuen musik“ ein ebenfalls bei ECM erschienenes Stück von Erkki-Sven Tüür gegenüberstellen.


http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Tigran-Manssurjan+Erkki-Sven-Tueuer.mp3

© NDR Kultur, neue Musik, 30.3.2021

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: