Vor vierzig Jahren brachte Sony den ersten Walkman auf den Markt !

Auf den Tag genau vor vierzig Jahren brachte Sony den ersten Walkman auf den Markt, an den Karl-Gerhard Haas bei heise.de erinnert: „Der erste Walkman TPS-L 2 – ist Taschenbuchgroß, läuft mit einem Satz Batterien lange genug für eine Bahnfahrt oder Flugreise und beschickt nur – ebenfalls kompakte und leichte – Kopfhörer.

https://youtu.be/JNlnQwHWSYw

Da man auf die 1963 von Philips entwickelte Compactcassette als Musikträger setzt, passt ausreichend Abwechslung in Gestalt weiterer Bänder problemlos ins Gepäck.“ Auch Karl Fluch (Standard) und Christian Vooren (Tagesspiegel) halten Medientechnische Rückschau. Einen hübschen Auftritt hatte das allererste Gerät im übrigen vor wenigen Jahren gleich zu Beginn in der Marvel-Sause „Guardians of the Galaxy“. © Text: Efeu, Perlentaucher, 1.7.2019

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: