Die Radiohighlights für den 24.7.2021

Die Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

Musiktipps


19:04 Uhr HR 2 Live Jazz

JZ Replacement | INNtöne Jazz Festival 2020


19:05 Uhr Bayern2 Zündfunk

Legendäre Konzerte: Amy Winehouse
Amy Winehouse live beim Oxegen Festival 2008 Mit Michael Bartle


ca. 21:05 Uhr Deutschlandfunk Nach dem Hörspiel

Send us a quiet night – die englische Folksängerin June Tabor
Vorgestellt von Karl Lippegaus


22:05 Uhr Deutschlandfunk Atelier neuer Musik

Neue Produktionen aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal
DARK LUX. Ein komisch-düsteres Hörtheater, eingespielt vom Ensemble LUX:NM
Aufnahmen vom Mai 2019 Mit Leonie Reineke


Hörtipps


14:00 Uhr Ö1 Hörspiel

„Don Juan oder Die Liebe zur Geometrie“. Von Max Frisch.
Ton: Josef Adelberger. Bearbeitung und Regie: Klaus Gmeiner (ORF Salzburg, 1970)


15:05 Uhr Bayern2 Hörspiel

„Der Untergang der Stadt Passau“ (2/2) von Carl Amery
Komposition: Jacob Suske
Bearbeitung und Regie: Bernadette Sonnenbichler BR 2021 Ursendung


20:05 Uhr Deutschlandfunk Hörspiel

Frauenstimmen „Nada. Nichts“ Von Friederike Mayröcker
Regie: Norbert Schaeffer
Ton und Technik: Walter Jost, Renate Tiffert Produktion: SDR 1991


23:00 Uhr ByteFM Antikörper mit Mark Kowarsch

„Systemize The Damage“ Antikörper-Moderator Mark Kowarsch präsentiert heute Abend Musik von Durand Jones & The Indicators, Die Liga Der Gewöhnlichen Gentlemen, Moving Targets, Authority Zero feat. Jim Lindberg/Pennywise, Missstand feat. Sarah/Akne Kid Joe, Teenage Bottlerocket, Geese, Maffai, Descendents, Hiatus Kaiyote, Cartel Madras, Amen Dunes with Sleaford Mods, Sohodolls, Gloo, The Interrupters, Quicksand, Bummer, fluppe und Psychotic Youth.


23:05 Uhr Deutschlandfunk Lange Nacht

„Filmemachen um jeden Preis?“
Eine Lange Nacht über die DDR-Regisseurinnen Petra Tschörtner, Gabriele Denecke und Helke Misselwitz
Von Beate Schönfeldt Regie: Rita Höhne

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: