Glatt & Verkehrt 2018: La Banda Morisca, Amsterdam Klezmer Band & Söndörgö / Musik aus Andalusien, Amsterdam und Ungarn

Die siebenköpfige „La Banda Morisca“ aus Cádiz brachte am 25. Juli 2018 bei Glatt & Verkehrt mitreißende Musik auf die Bühne der Winzer Krems, inspiriert vom maurischen Erbe Andalusiens, und mit virtuosen Flamenco-Tanz-Einlagen des 18 Jahre jungen Juan Tomás de la Molía.

Mit Maria Reininger 

Tags darauf gaben die Freigeister der 1996 gegründeten Amsterdam Klezmer Band ein ebenso gut gelauntes Konzert, für das sie wiederholt die Freunde von Söndörgö auf die Bühne luden: Die Kernkompetenzen dieses Familienquintetts wiederum sind die mandolinenartige Tambura und die Lied-Tradition der serbokroatischen Minderheit Ungarns. Maria Reininger präsentiert die Höhepunkte beider Konzerte.

© Ö1, On Stage, 21.1.2019

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: