MusiktippsNachhören

Milestones: Shirley Horn: „You Won’t Forget Me“ (1990)

Miles Davis hat einmal gesagt: „Shirley Horn ist die Einzige, die es schafft, mich mit ihrem Klavierspiel und Gesang zum Weinen zu bringen“. 1990 steht der bereits schwer kranke Trompeter mit dem Trio der Sängerin und Pianistin tatsächlich in einem Tonstudio. Mit Klaus Wienerroither.

Die zarte Verletzlichkeit von Miles‘ gestopfter Trompete korrespondiert wunderbar mit dem fragilen Gesang von Shirley. So entsteht eine magische Version des Songs „You Won’t Forget Me“, der zum Titelstück dieses grandiosen Shirley-Horn-Albums mutieren sollte.

Pikanterweise macht Horn für diese Arbeit auch eine Aufnahme mit dem Trompeter Wynton Marsalis. Miles Davis ist zu dieser Zeit auf seinen jungen Kollegen nicht gut zu sprechen, da dieser ihn wiederholt öffentlich für sein Trompetenspiel und seine Musik kritisiert hat. Das Album „You Won’t Forget Me“ mit seiner erlesenen Auswahl von Liedern aus dem Great American Songbook ist dessen ungeachtet eines der besten der großen, 2005 verstorbenen Shirley Horn. Und ihr erstes, das die Spitze der US-amerikanischen Jazz-Charts erklimmt.



Komponist/Komponistin: Jule Styne/1905 – 1994
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bob Merrill/1921 – 1998
Album: YOU WON’T FORGET ME
Titel: The music that makes me dance / aus dem Musical „Funny Girl“
Solist/Solistin: Shirley Horn /Gesang, Piano m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Charles Ables /Bass
Ausführender/Ausführende: Steve Williams /Drums
Ausführender/Ausführende: Shirley HORN/1.5.1934 Washington, D.C. – 20.10.2005 Washington, D.C.
Länge: 06:31 min
Label: Verve 8474822

Komponist/Komponistin: James van Heusen/1913 – 1990
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Sammy Cahn/1913 – 1993
Album: YOU WON’T FORGET ME
Titel: Come dance with me
Solist/Solistin: Shirley Horn /Gesang, Piano m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Charles Ables /Bass
Ausführender/Ausführende: Steve Williams /Drums
Länge: 02:51 min
Label: Verve 8474822

Komponist/Komponistin: Joe Greene
Album: YOU WON’T FORGET ME
Titel: Don’t let the sun catch you cryin‘
crying
Solist/Solistin: Shirley Horn /Gesang, Piano m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Charles Ables /Bass
Ausführender/Ausführende: Steve Williams
Ausführender/Ausführende: Wynton Marsalis /Trompete
Länge: 06:03 min
Label: Verve 8474822

Komponist/Komponistin: Victor Young/1900 – 1956
Komponist/Komponistin: Egbert Van Alstyne
Komponist/Komponistin: Wayne King
Komponist/Komponistin: Haven Gillespie
Album: YOU WON’T FORGET ME
Titel: Beautiful love
Solist/Solistin: Shirley Horn /Gesang, Piano m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Toots Thielemans /Mundharmonika, Gitarre
Länge: 03:39 min
Label: Verve 8474822

Komponist/Komponistin: Burton Lane/1912 – 1997
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Alan Jay Lerner/1918 – 1986
Album: YOU WON’T FORGET ME
Titel: Come back to me / aus dem Musical „On a clear day you can see forever“
Solist/Solistin: Shirley Horn /Gesang, Piano m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Buster Williams /Bass
Ausführender/Ausführende: Billy Hart /Drums
Länge: 03:47 min
Label: Verve 8474822

Komponist/Komponistin: Michel Emer/1906 – 1984
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Geoffrey Parsons /englisch
Album: YOU WON’T FORGET ME
Titel: If you go
Anderssprachiger Titel: Si tu partais
Solist/Solistin: Shirley Horn /Gesang, Piano m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Charles Ables /Bass
Ausführender/Ausführende: Steve Williams /Drums
Länge: 09:02 min
Label: Verve 8474822

Komponist/Komponistin: Kermit Goell
Komponist/Komponistin: Fred Spielman
Album: YOU WON’T FORGET ME
Titel: You won’t forget me
Solist/Solistin: Shirley Horn /Gesang, Piano m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Charles Ables /Bass
Ausführender/Ausführende: Steve Williams /Drums
Ausführender/Ausführende: Miles Davis /Trompete
Länge: 07:13 min
Label: Verve 8474822

(Visited 10 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert