Radiotipps

Radiotipps 27.1.2016

00.05 Uhr Deutschlandradio Kultur Feature
info
„Orgie, jede Woche“ Geschichten aus dem KitKatClub
Von: Christoph Spittler
Regie: Philippe Bruehl, Ton: Christiane Neumann
Produktion: Deutschlandfunk 2010

19.05 Uhr WDR 3 Hörspiel
info
„Prima La Donna“ Von Thomas Voigt
Komposition: Haarmann
Regie: Thomas Wolfertz

20.03 Uhr Deutschlandradio Kultur Konzert
info
Ultraschall Berlin – Festival für neue Musik
Heilig-Kreuz-Kirche, Berlin-Kreuzberg
Aufzeichnung vom 22.01.2016

20.05 Uhr HR 2 Kaisers Klänge
Musikalische Entdeckungsreisen mit Niels Kaiser
Germanische Kraft, gallischer Geist – Romain Rolland und die Musik
Der französische Schriftsteller Romain Rolland, Nobelpreisträger von 1915 und Vorreiter der deutsch-französischen Verständigung, hatte auch eine starke musikalische Ader. Er schrieb Biografien über Beethoven, Händel und Bizet und war Dozent für Musikgeschichte an der Sorbonne. Die Hauptfigur seines Romans „Jean-Christophe“ ist ein deutscher Komponist namens Krafft, der – in Frankreich lebend – deutsche Energie und französischen Geist miteinander verbindet. Komponisten aus Frankreich und Deutschland, von Darius Milhaud und Arthur Honegger bis zu Erwin Schulhoff und Richard Strauss, vertonten seine Werke und widmeten ihm ihre Musik.

21.00 Uhr HR 2 „Wovon wir träumten“
Hörspiel nach Julie Otsuka
Aus dem Amerikanischen von Katja Scholz
Bearbeitung: Beate Andres
Regie: Beate Andres
(hr 2013)
Anschließend ab 21.57 Uhr: Matthias Kaul: „Some kind of way out of here“
Ensemble L’art pour l’art, Nomos-Quartett, Ute Wassermann

21.03 Uhr SWR2 Klassiker
info
„Drei Klavierlegenden spielen Wolfgang Amadeus Mozart“
Interpretationen von Clara Haskil, Glenn Gould und Wilhelm Backhaus
Am Mikrofon: Michael Kuhmann

21.04 Uhr RBB kulturradio MUSIK DER GEGENWART
info
Das Neue Musik-Label NEOS
mit Margarete Zander

 

21.05 Uhr WDR 4 Swing Easy !

Chico Hamilton, The Complete Recordings

mit Karl Lippegaus

 

21.30 Uhr Deutschlandradio Kultur Hörspiel
info
„Verlorene Illusionen (4/6)“ Von: Honoré de Balzac
Übersetzung: Mira Koffka
Bearbeitung: Palma
Regie: Fritz Schröder-Jahn, Ton: Werner Krumm, Produktion: HR/WDR 1971

22.03 Uhr das ARD radiofeature SWR2 Feature
info
„Der Preis der Heilung“
Ein Feature über Pharmakonzerne und das Leid der Patienten
Von Nikolaus Nützel
(Produktion: BR 2016)

22.05 Uhr WDR 3 Jazz & World
info
„The Great Waltz“ Auf der Balkanroute
Mit Cecilia Aguirre

22.05 Uhr NDRInfo „Play Jazz“
Mit dem Fenster nach Europa:
Ian Shaw Quartett beim Elbjazz Festival 2015,
sowie mit Neuerscheinungen und Konzerttipps.

23.03 Uhr SWR2 JetztMusik
info
Komponistenporträt Johannes Motschmann
Johannes Motschmann:
„Arpeggiator“ (2012) für Klavierquintett
„Arpeggiator“ (2013) für Klavier
„Scripted Reality“ (2012) für Klavier, Celesta und 2 Schlagzeuger
Mitglieder des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg
(Konzert vom 12. Juli 2015 im runden Saal des Konzerthauses in Freiburg)
Johannes Motschmann:
„Attack Decay“ (2011) für Ensemble
Ensemble Modern
Leitung: Johannes Kalitzke

23.05 Uhr Bayern 2 Nachtmix
info
„Lektionen im Pop“
Musik von Get Well Soon, LCD Soundsystem und Santigold
Mit Michael Bartlewski