MusiktippsNachhören

Trio LBT Live aus dem Studio 2 des Münchner Funkhauses

Techno hat unbestritten mehr mit Philip Glass und Minimal Music zu tun als mit Jazz. Trotzdem spielen in München vor allen Dingen junge Jazzer, zumeist von der Hochschule für Musik und Theater, die seit Ende der 1980er-Jahre angesagte Musikrichtung. Zum Beispiel: das Trio LBT.

Am 27.Januar war das Münchner Trio LBT mit Pianist Leo Betzl, Bassist Maxi Hirning und Schlagzeuger Sebastian Wolfgruber zu Gast im Funkhaus des BR in München und hat im Studio 2 eine Audio-/Videosession eingespielt. 2015 haben sich die drei Musiker, damals noch als Studenten an der Hochschule für Musik und Theater, zusammengetan.
Spannend und elektrisierend ist das Repertoire der Band mit eigenen Stücken. Es besteht aus Modern Jazz und aus Acoustic Techno. Das Besondere: auch im Techno-Teil werden alle Klänge und Sounds analog und akustisch erzeugt.

http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Trio-LBT-Muenchner-Funkhauses-Konzert.mp3

© BR Klassik, Jazztime, 5.2.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert