Nachhören

100 Objekte zeigen die Welt. „Diagonal“ mit und über Peter Greenaway.

100 Schuhe, 100 Regenschirme, 100 Gipsbüsten, 100 fotografierte Penisse, ein lebendes Schwein, eine „echte Wolke“, die Venus von Willendorf … Der englische Filmregisseur und Künstler Peter Greenaway („Der Kontrakt des Zeichners“, „Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber“) liebt Listen und megalomane Systeme.

In Wien – im Rahmen der Feierlichkeiten zum 300-Jahres-Jubiläum der Akademie der Bildenden Künste – gestaltete er im Herbst 1992 eine große Ausstellung. 100 Objekte sollten „die ganze Welt zeigen“. Bei aller Ironie ist Greenaways „exzessiv ambitioniertes Projekt“ der Versuch, eine „komplette Sicht der Welt darzustellen“. Zum Beispiel wird jeden Tag eine Stunde lang eine Mutter mit ihrem Baby ausgestellt – als Verweis auf Millionen Madonnenbilder.

„Diagonal“ porträtiert den britischen Gesamtkunstwerker und stellt alle 100 Exponate vor – zum Teil mit skurrilen Hintergrundstorys. Denn nicht immer konnte Greenaways maßlosen Wünschen entsprochen werden.

Greenaway wirkt an der „Diagonal“-Sendung mit: In gepflegtem Englisch übernahm er den Part des Nummernzählers (von 1 bis 100). Die „Diagonal“-Sendung wurde nach der Erstsendung als Kassette vertrieben und hat in der Ausstellung 1992 als „akustischer Katalog“ fungiert.

Gestaltung der Sendung: Monika Czernin, Wolfgang Kos, Roland Schöny, Michael Schrott.

Musikinformationen

Komponist/Komponistin: The Residents
Titel: Would We Be Alive
Ausführende: The Residents
Länge: 01:00 min
Label: Ralph 8252

Komponist/Komponistin: Couperin
Titel: Les Timbres
Ausführende: Alan Cuckston
Länge: 02:38 min
Label: Naxos 8.550461

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 – 1791
Titel: Ave verum corpus KV 618 in D-Dur, Motette
Chor: Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde Wien
Choreinstudierung: Helmuth Froschauer
Orchester: Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Milan Horvat
Länge: 04:04 min
Label: Breitkopf & Härtel

Komponist/Komponistin: Michael Nyman/geb.1944
Gesamttitel: THE COOK, THE THIEF, HIS WIFE AND HER LOVER / Original Filmmusik
Titel: Memorial
Anderer Gesamttitel: DER KOCH, DER DIEB, SEINE FRAU UND IHR LIEBHABER
Ausführende: Michael Nyman
Ausführende: Michael Nyman Band /Instrumental
Länge: 03:30 min
Label: Venture CDVE 53

Komponist/Komponistin: Michael Nyman/geb.1944
Gesamttitel: A ZED AND TWO NOUGHTS / Original Filmmusik
Titel: Angelfish decay
Anderer Gesamttitel: EIN Z UND ZWEI NULLEN
Orchester: The Z00 Orchestra
Leitung: Michael Nyman /Leitung und Cembalo
Länge: 02:51 min
Label: Virgin 885674 / VE 54

Komponist/Komponistin: Monika Czernin, Wolfgang Kos, Albert Malli, Roland Schöny, MIchael Schrott
Titel: 100 Instrumente spielen 100x die Tonfolge abc
Ausführende: Monika Czernin, Wolfgang Kos, Albert Malli, Roland Schöny, MIchael Schrott
Länge: 10:00 min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert