BBC Radio: Mary Anne Hobbs – New Music Fix 22.10.2021 + 29.10.2021

Mary Anne Hobbs kuratiert eine Stunde ihrer neuen Lieblingsmusik, darunter eine Lobeshymne auf Jamaika von Koffee, ein Stück von Ayas Debüt-LP „im hole“, das neue Black Country, New Road sowie Musik von Charlotte De Witte und Paleman.

Außerdem gibt es brandneue Stücke des französischen Produzenten Flore, von Rosie Lowe und Duval Timothy aus einem bevorstehenden gemeinsamen Projekt und der New Yorker Sängerin Goya Gumbani. Außerdem gibt es einen besonderen Auftritt von James Blake.



aya – OoB prosthesis
Paleman – Conduit
Duval Timothy & Rosie Lowe – SON
Liv.e – Bout It
Flore – Monroe
Charlotte de Witte – Asura
Koffee – West Indies
Subculture & Goya Gumbani – Valley of Def (feat. Pearl de Luna)
Black Country, New Road – Chaos Space Marine
Mira Calix – transport me
James Blake – Foot Forward
Synkro – Movere


Wunderschöne neue Musik jeglicher Textur, Farbe und Herkunft, diese Woche von Jlin, Nas, Obongjayar und serpentwithfeet.



Zero T – Come & Reprazent
Jlin – Embryo
Pa Salieu – BAD (feat. Aitch)
Nas & Lauryn Hill – Nobody
Nubya Garcia – Source (Dengue Dengue Dengue Remix)
AYA – If [redacted] Thinks He’s Having This As A Remix He Can Frankly Do One
Obongjayar – Message in a Hammer
ENNY – Bernie Mac (feat. Odeal)
serpentwithfeet – Down Nuh River
Erland Cooper – It Will Never Pass Into Nothingness (feat. Kathryn Joseph)
Irreversible Entanglements – Open the Gates
BADBADNOTGOOD – City Of Mirrors
Mandy, Indiana – Bottle Episode
Sectra – A Demon In My View

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: