Benjamin Schmid Quartett mit Diknu Schneeberger 2020 im Linzer Brucknerhaus

Benjamin Schmid wurde einst durch die Begegnung mit Stéphane Grappelli mit dem Jazzvirus infiziert, der ihn Mitte der 1980er Jahre immer wieder zu gemeinsamen Konzerten einlud.

Bis heute klinkt sich der gebürtige Wiener jedes Jahr für einige Wochen aus seiner Konzerttätigkeit als gefeierter klassischer Violinvirtuose aus, um der improvisierten Musik im Geiste des Sinti-Swing zu frönen, soll heißen: im Fahrwasser von Grappelli, Django Reinhardt und ihres berühmten Quintette du Hot Club de France.

Auch das fulminante Konzert am 3. März 2020 im Mittleren Saal des Linzer Brucknerhauses war mit „Django Meets Classic“ überschrieben. Benjamin Schmid widmete sich mit seinem mit Diknu Schneeberger (Sologitarre), Martin Spitzer (Rhythmusgitarre) und Joschi Schneeberger (Bass) besetzten Quartett mit Verve und Eleganz Genreklassikern wie „Minor Swing“, aber auch Kompositionen des französischen Jazzgeigers Didier Lockwood sowie Standards – und Bearbeitungen von Werken Paganinis und Haydns. Christian Bakonyi präsentiert die Höhepunkte dieses mitreißenden Abends.

http://xb187.xb1.serverdomain.org/radio/musik/Auf-Django-Reinhardts-Spuren-Benjamin-Schmid.mp3

© Ö1, On Stage, 2.11.2020

Playlist:

Komponist/Komponistin: Didier Lockwood
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: EN QUITTANT KIDONK
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 05:49 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Romane
Gesamttitel: B.Schmid, From Django To Classic
Titel: GYPSY FIRE
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 04:05 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Kurt Weill
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: YOUKALI
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 04:15 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Cole Porter
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: NIGHT AND DAY
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 02:20 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Didier Lockwood
G. B.Schmid, From Django to Classic
Titel: EXTRA SYSTOL
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 05:15 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Chopin/Reinhardt
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: TROUBLANT BOLERO
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 07:38 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Cole Porter
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: WHAT IS THIS THING CALLED LOVE
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 04:48 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Niccolo Paganini
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: CAPRICE 24
Ausführende: Beni Schmid, vl
Länge: 03:47 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Django Reinhardt
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: MINOR SWING
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 02:58 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Didier Lockwood
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: ELEPHANT BLUES
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 04:52 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Fletcher Allen
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: VIPER’S DREAM
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 04:32 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Emile Stern
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: OU EST TU MON AMOUR
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 05:51 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Didier Lockwood
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: SERIE B
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 07:49 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Haydn/Reinhardt
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
T; MICRO/ZINGARESE
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 05:17 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Didier Lockwood
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: VAVAA VOOM
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 05:47 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Steinbeck
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: MADE FOR WESLEY
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 02:12 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Django Reinhardt
Gesamttitel: B.Schmid, From Django to Classic
Titel: MY SERENADE
Ausführende: Beni Schmid, vl
Ausführende: Diknu Schneeberger, g
Ausführende: Martin Spitzer, g
Ausführende: Joschi Schneeberger, b
Länge: 06:10 min
Label: Manus

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: