MusiktippsNachhören

BIMHUIS TV Present – Bimhuis Productions Reflex: Sun-Mi Hong

Jazz hat seine Wurzeln im Aktivismus. In der Herausforderung oder Umgehung von Konventionen. Ein Gespräch mit dem Status quo. Durch die Improvisation erkundet der Jazz ständig neue Formen der Interaktion. Diese Suche und die Gespräche, die dabei geführt werden, stehen im Mittelpunkt von REFLEX.

In der Reihe laden wir Musiker ein, neue Werke zu schaffen, die über die Welt und ihre Gesellschaft reflektieren. Die Kuratorin dieser neuen Ausgabe der Reihe ist die Schlagzeugerin Sun-Mi Hong.

Hongs Album A Self-Strewn Portrait (2021) erhielt den Edison Jazz Award in der Kategorie National. Ihr jüngstes Album Third Page: Resonance erschien bei dem internationalen Label Edition Records. Für REFLEX wird Sun-Mi Hong Invisbile Ropes präsentieren. Die Schlagzeugerin Sun-Mi Hong hat für REFLEX eine noch nie dagewesene Konstellation von Persönlichkeiten versammelt. In den letzten Jahren hat Hong die Ecken der europäischen Szene erkundet und dabei ihre musikalische Palette weiter ausgebaut. Dieses Projekt ist ein Zeugnis dieser Reise. Die Schlagzeugerin hat eine äußerst vielseitige Gruppe von sechs Improvisatoren und Künstlern eingeladen, um neue Texturen und Dynamiken zu erforschen. Von geradliniger Gelassenheit bis hin zu kabbeligen Gewässern und blutigen Schreien. „Rechnen Sie damit, dass Ihnen der Teppich unter den Füßen weggezogen wird. – Sun-Mi Hong
REFLEX ist eine Reihe von BIMHUIS Productions und wird mit Hilfe von Ammodo ermöglicht.



Sun-Mi Hong: composition/drums
John Dikeman: saxophone
Mette Rasmussen: alto saxophone
Alistair Payne: trumpet
Jozef Dumoulin: piano, fender rhodes, synthesizer,
John Edwards: double bass

© Bimhusi TV, Live übertragen am 29.09.2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert