Die Radiohighlights für den 1.12.2021

Die Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


Musiktipps


20:00 Uhr rbbKultur Radiokonzert

75 Jahre Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Das Jubiläumskonzert
Zu seinem 75-jährigen Bestehen präsentieren das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin und Robin Ticciati das einsätzige Konzert „Fantasia on a Theme by Thomas Tallis“. Eine Konzertaufnahme vom 20.11.2021 in der Berliner Philharmonie.


21:00 Uhr SRF 2 Neue Musik im Konzert

Das Collegium Novum Zürich in der Tonhalle
Werke von Sarah Nemtsov, Aureliano Cattaneo, Rebecca Saunders, Stefano Gervasoni
Collegium Novum Zürich; Emilio Pomarico, Leitung
Konzert vom 30. Oktober 2021, Tonhalle Zürich


21:05 Uhr SWR2 NOWJazz

Angular Feelings – Der Schlagzeuger und Komponist Jim Black
Von Niklas Wandt


23:30 Uhr NDRKultur Jazz – Round Midnight

„I’m the greatest jazz player in the world!“: Jaco Pastorius wäre 70 geworden


Hörtipps


19:00 Uhr ByteFM Golden Glades mit Sandra Zettpunkt

„Zeitvergessen“ Aktuelle Trends sucht man in der heutigen Ausgabe vergeblich, vielmehr soll es «zeitvergessen» zugehen. Dabei ist durchaus neues Material zu hören, etwa «Grizzly Peak» von The Dodos. Das Duo aus der Bay Area erfreut uns mit ungeraden Rhythmen und elaborierten Streichern. Tief verwurzelt im 60ties- und Psychedelic-Rock ist die kanadische Formation Polite Society – aufreizend abgeklärt, wie hier alte Sounds geschmackvoll und spannend verpackt werden. Zeitvergessen sind auch Musiker*innen wie Wyndow, Lucy Gooch und Aquaserge, die sich von historischer Avantgarde-Musik haben inspirieren lassen. Ein Hoch auf die Innovationen von Gestern und Vorgestern!


20:00 Uhr SRF 2 Musik unserer Zeit

Lucerne Festival Forward – neue Hörsituationen für neue Musik
Summend den Konzertsaal des KKL erleben, den Stimmen aussterbender Tiergattungen lauschen oder von Musiker:innen begleitet durch eine Ausstellung pilgern? Solch ungewöhnliche Hörerfahrungen konnte man am Lucerne Festival Forward machen.


20:00 Uhr NDRKultur Hörspiel

„Koslik ist krank“ Nach dem gleichnamigen Roman von Juliane Rothenburg
Bearbeitung und Regie: Elisabeth Maria Weilenmann
NDR/ORF 2020


22:00 Uhr ByteFM Hidden Tracks mit Kai Bempreiksz

„Girl Monster (Teil 1)“ Oder auch „ein Streifzug durch die feministische Musikgeschichte“ der letzten ca. 40 Jahre. Dabei hilft das Buch „These Girls“ (Ventil Verlag) von Juliane Streich und die Kompilation „Girl Monster“ (Chicks on Speed Records), die vor 15 Jahren erschien. Dabei im ersten Teil u. a. Vivien Goldman, Hana Vu, X-Ray Spex, Cumgirl8 oder auch Erase Errata.


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Hörspiel

„Unsere blauen Augen“ Von Teresa Dopler
Bearbeitung und Regie: Stefan Kanis
Komposition: Michael Hinze Musiker: Juliane Planke, Andreas Uhlmann
Ton und Technik: André Lühr und Christian Grund MDR 2021

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: