Radiotipps

Die Radiotipps für den 10.5.2024

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Klangkunst

„Mawjât Martenot“ Ein elektronisches Musikinstrument lernt Arabisch. Von Julia Tieke
Musik: Julie Normal (Ondes Martenot), Khyam Allami (Oud). Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2020


15:05 Uhr SWR Kultur Feature

„Worte sind die erste Waffe“ – Wie eine Anwältin zur Feministin wurde
Von Luna Ragheb


19:00 Uhr HR 2 Hörbar

Verbunden sein mit Karwendel & mehr Musik grenzenlos
Mut und Aufbruch, die Sehnsucht nach aufrichtigen Gefühlen und einem erfüllten Leben – um nichts weniger geht es auf dem neuen Album des Hamburger Sängers und Songschreibers Sebastian Król alias Karwendel. „Verbunden sein“ ist sein zweiter Longplayer.


19:30 Uhr SWR Kultur Abendkonzert Live

Schwetzinger SWR Festspiele 2024: „Brahms – Streichsextette“
Belcea Quartet + Tabea Zimmermann (Viola) + Jean-Guihen Queyras (Violoncello)

Johannes Brahms: Streichsextett Nr. 1 B-Dur op. 18
Johannes Brahms: Streichsextett Nr. 2 G-Dur op. 36
(Liveübertragung aus dem Mozartsaal)


20:00 Uhr SRF 2 Passage

Auf Hermann Hesses Spuren im Tessin: Eine Zeitreise. Von Karoline Thürkauf
1919 zog der weltweit meistgelesene deutsche Schriftsteller Hermann Hesse ins Tessin. In Montagnola schrieb er bedeutende Werke wie «Siddharta» oder «Das Glasperlenspiel». Wie war das Verhältnis zwischen der italienischsprachigen Bevölkerung und ihrem deutschen Nobelpreisträger? Eine Spurensuche.


20:04 Uhr WDR 2 Konzert Live

Lera Auerbach, Klavier; Essener Philharmoniker, Leitung: Anu Tali
Missy Mazzoli: River Rouge Transfiguration
Lera Auerbach: Klavierkonzert
Florence B. Price: Sinfonie Nr. 3 c-Moll
Übertragung aus der Philharmonie Essen


20:05 Uhr Bayern 2 Salon Hörspiel & Podcast

Vier Tage Angst (6/6) – Der Geruch von Pizza
Von Till Ottlitz BR 2019
100 aus 100: „Station D im Eismeer“ Von Hans Braun
Regie: Heinz Günther Stamm BR 1950
„Lost in Neulich“ Proteste. Staffel 1, Folge 6
Hörspiel-Soap von Natalie Tielcke
Radio Bremen mit MDR, SWR und rbb 2021


20:05 Uhr Deutschlandfunk Das Feature

Goodbye Stranger – Wie wir uns von unseren Vätern verabschieden
Nichts mit Beton (3/5) + Natürlich, Schnittlauch! (4/5)

Von und mit: Felizitas Stilleke und Conrad Rodenberg
Komposition: Conrad Rodenberg
Ton: Jan Fraune und Sonja Marunde
Redaktion und Dramaturgie: Jenny Marrenbach Deutschlandfunk 2024


21:05 Uhr Deutschlandfunk On Stage

„Grits & Greens (USA)“ Aufnahme vom 27.5.2023 beim Bluesfestival Schöppingen


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Musikfeuilleton

„Die größten Musiker unseres Planeten“ Den Vögeln abgelauscht
Von Sabine Fringes


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

So klingen die Wurzeln der britischen Jazzszene
Das britische Label „British Progressive Jazz“ veröffentlicht regelmäßig unbekannte Aufnahmen aus der Frühzeit des Rock-Jazz. Ein Zeugnis dieser Experimentierphase zu Beginn der 70er Jahre ist das Album „New Dawn: Live 1973“ des Pat Smythe Quartetts. Mit Thomas Mau.


22:05 Uhr Deutschlandfunk Spielraum

Unter dem Radar – Neue Bands, neue Sounds
Am Mikrofon: Tim Baumann


22:30 Uhr HR 2 Blues’n’Roots

Blue Notes in vielen Farben:
BluesRockSoul aus Kansas mit Danielle Nicole und ihrem Album „The Love You Bleed“


23:00 Uhr radio 3 Musik der Kontinente

„Neue Afrikanische Klänge“ Mit Carsten Wehrhoff


23:03 Uhr WDR 3 open: Diskurs

Krautrockmuseum [30] Zeitzeugen – Harald Grosskopf
Zu den Zeitzeugen des Krautrocks gehören, selbstverständlich, die Akteure – heute: der Schlagzeuger und Keyboarder Harald Grosskopf


23:03 Uhr Ö1 Sound Art: Zeit-Ton

„Die Kunst des Hörens“ Manja Ristic im Porträt


23:05 Uhr Bayern 2 Nachtmix

Von Township Jazz bis Amapiano: Südafrika 30 Jahre nach dem Ende der Apartheid
Mit Jay Rutledge


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert