Radiotipps

Die Radiotipps für den 13.5.2024

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


19:00 Uhr HR 2 Hörbar

Hauser: So klingt Klassik für alle & mehr Musik grenzenlos
Der kroatische Cellist Stjepan Hauser war eine Hälfte des Duos 2CELLOS, das Rock- und Pophits mitreißend für Cello arrangierte. Auf seinem Album „Classic II“ stellt Hauser aber wieder die Klassik in den Fokus, vom Barock bis heute. Prädikat: geschmeidig!


19:30 Uhr Ö1 On Stage

Saxofonist Ariel Brínguez mit „Nostalgia Cubana“ beim Jazzfestival Leibnitz 2023


19:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur Zeitfragen. Feature

„Solo-Mütter“ Bewusst alleinerziehend eine Familie gründen. Von Katja Hanke
Für viele ein Tabu: Frauen, die ohne Partner*in ein Kind bekommen und es allein großziehen wollen.


20:03 Uhr SWR Kultur Abendkonzert

Schwetzinger SWR Festspiele 2024 Abendkonzert
Streichquartett-Matinee – Mit dem Gringolts Quartett

György Kurtág: „Hommage à Mihály András“, 12 Mikroludien für 2 Violinen, Viola und Violoncello op. 13
Ludwig van Beethoven: Streichquartett F-Dur op. 18 Nr. 1
Dmitrij Schostakowitsch: Streichquartett Nr. 10 As-Dur op. 11
(Konzert vom 1. Mai im Mozartsaal)


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur In Concert

„jazzahead!“ Messegelände Bremen: Höhepunkte von den „German Showcases“
u.a. mit dem Rebecca Trescher Tentett, dem Julia Kadel Trio, dem Shuteen Erdenebaatar Quartet und der Band Masaa
Aufzeichnungen vom 12./13.04.2024


20:04 Uhr WDR 3 Konzert

„Big Band Beethoven“ WDR Big Band, Leitung: Christian Elsässer
Aufnahme aus der Kölner Philharmonie


21:05 Uhr Deutschlandfunk Musik-Panorama

Neue Deutschlandfunk-Produktionen
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 1 c-Moll „Linzer Fassung“

Gürzenich-Orchester Köln; Leitung: François-Xavier Roth
Aufnahme vom Oktober 2020 aus dem Orchesterprobenzentrum Stolberger Straße in Köln


22:00 Uhr ByteFM Rock The Casbah mit Burghard Rausch

Famous last Words
In dieser Ausgabe gibt Neues und Aktuelles von Deep Purple, Mötley Crüe, Pearl Jam, Chris Stapleton, Kyle Daniel, Architects, Below Zero, Fontaines D.C., Bird’s View, Beratsteaks, Barry Adamson, Black Veil Brides, Sonic Universe, außerdem eindringliche und verschärfte Konzert-, Tournee- und Veranstaltungshinweise für Architects, Metallica, Mammoth WVH, Five Finger Death Punch, Ice Nine Kills, Below Zero und Bird’s View.


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

Ray Barretto spielte mit den Größten und wurde als Haus-Perkussionist der führenden Jazz-Label zum meistaufgenommenen Conga-Spieler. In den 70er Jahren ein Star der Salsa, vereint der Nuyorican danach seine beiden Lieben: Jazz und lateinamerikanische Musik.
Mit Karsten Mützelfeldt


22:05 Uhr Bayern 2 Eins zu Eins. Der Talk

Hera Lind, Schriftstellerin
Bevor Hera Lind Bestsellerautorin wurde, war sie als klassische Sängerin unterwegs: Ihr zweites Buch „Das Superweib“ wurde in den 90ern weltweit ein großer Erfolg und verfilmt. Mittlerweile hat sie das Genre gewechselt und schreibt über tatsächlich erlebte Geschichten.


22:30 Uhr HR 2 Jazz

Now Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen
Mit Charles Lloyd | Marc Mean Fields | Fred Hersch


23:00 Uhr radio 3 Musik der Gegenwart

Wittener Tage für neue Kammermusik 2024
Mit Andreas Göbel


23:00 Uhr ByteFM Atmocity mit Marko Pauli

Ungeschickt und wenig zielführend
Ein junger Mann redet auf einer Party recht ungeschickt mit einer Frau, die dann lieber schnell in ein anderes Zimmer verschwindet. Zu sehen im Video der Band Hovvdy. Passt gut zu deren Musik. Dann das Verlangen nach Musik, die möglichst wenig zielführend ist – gefunden bei Sam Prekop. Und soweit zum Titel der Sendung. Danach geht es um Leute, die sich inmitten kompletter Sorglosigkeit gern noch als verfolgt fühlen, den galizischen Dudelsack und das schöne neue Gitarrenalbum von James Elkington & Nathan Salsburg.


23:03 Uhr WDR 3 open: World

Als Pianist des Buena Vista Social Club wurde Rubén González in den 90er Jahren in Kuba lange nach Ende seiner eigentlichen Karriere wiederentdeckt und avancierte im Alter von 78 Jahren zum Weltstar. Antje Hollunder würdigt ihn zum 105. Geburtstag.


23:03 Uhr Ö1 Sound Art: Zeit-Ton

Ein höllisch schweres Stück für eine singende Cellistin
Uraufführung eines neuen Werkes von Georg Friedrich Haas


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

„Voices From Planet Love“ The Soulquarians & Co.
Mit Judith Schnaubelt


23:30 Uhr NDRKultur Round Midnight

Joachim Kühn trifft Ornette Coleman – Freiheitsideale des Jazz
Lange, nachdem der Pianist die Musik von Ornette Coleman für sich entdeckt hatte, traf er sein großes Vorbild Mitte der 1990er Jahre in Paris. In der Folge gab es eine Reihe von gemeinsamen Auftritten und 1996 den Mitschnitt eines Duo-Konzerts im Rahmen der Leipziger Jazztage, erschienen auf dem Album „Colors: Live From Leipzig“.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert