Die Radiotipps für den 17.9.2021

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Klangkunst

„Ivry-sur-Seine“ Von Iain Chambers
Produktion: WDR 2021
Der Brutalismus ist die wohl radikalste und umstrittenste Architekturströmung des letzten Jahrhunderts. Der Klangkünstler Ian Chambers übersetzt die Betonstrukturen eines berühmt-berüchtigten Pariser Vororts in Klang.
Anschließend: „Sun-drenched“ Von Staš Vrenko
Produktion: Autorenproduktion für Radiotelevizija Slovenija 2018


19:15 Uhr Deutschlandfunk Mikrokosmos – Die Kulturreportage

Warum der Erfolg des Streamings die Musik-Kultur gefährdet
„We’re lost in music“ Von Florian Fricke Produktion: BR 2021


20:00 Uhr ByteFM Flashback mit Ingo Scheel

September 1981 / Yello“ „Claro Que Si“, so nennt die Schweizer Band mit Dieter Meier, Carlos Perón und Boris Blank ihr zweites Album, darauf ein wundersamer Stilmix aus cineastischem Elektro-Chanson, Dada-Quatsch und klanggewordener Pop-Art. Wir spielen die coolsten Songs der Platte, schauen auf das Davor und Danach im Hause Yello und den Status quo in Sachen Swiss Wave zu Beginn der 80er-Jahre, mit dabei sind u. a. Kleenex und Grauzone.


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert

„Musikfest Berlin“ Philharmonie Berlin
Aufzeichnung vom 31.08.2021

Igor Strawinsky: „Agon“ für Orchester
Olivier Messiaen: „Poèmes pour Mi“ für Sopran und Orchester
Claude Debussy: „La mer“, drei sinfonische Skizzen
Renée Fleming, Sopran; Koninklijk Concertgebouworkest
Leitung: Daniel Harding


20:04 Uhr ARD Radiofestival. Konzert

70 Jahre Internationaler Musikwettbewerb der ARD
Konzert der Preisträger*innen Moderation: Maximilian Maier


20:05 Uhr Deutschlandfunk Das Feature

„Der einsame Tod des Herrn D.“ Fünf Jahre tot in der Wohnung
Von Johannes Nichelmann Regie: der Autor und Wolfgang Rindfleisch
Produktion: Deutschlandfunk 2017


21:05 Uhr Bayern2 hör!spiel!art.mix: 70 Jahre Hörspielpreis der Kriegsblinden

„Goldberg Varationen“ von Dieter Kühn
Mit Ernst Jacobi Regie: Heinz von Cramer BR/HR 1974


21:05 Uhr Deutschlandfunk On Stage

Psychedelisch mäandernd durch Zeit und Raum (1/3)
„Die norwegische Band Motorpsycho“ Aufnahme vom 16.10.2019 aus dem Conne Island, Leipzig

Am Mikrofon: Tim Schauen


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Musikfeuilleton

„Gegen das ‚Paradies‘ habe ich aber Bedenken“
Dante Alighieri und die Musik Von Richard Schroetter


22:05 Uhr Deutschlandfunk Milestones – Jazzklassiker

„Im Namen der Ahnen“ Erinnerungen an Lester Bowie (1931-1999)
„The Great Pretender“ (1981), „All The Magic“ (1983), „I Only Have Eyes For You“ (1985)
Am Mikrofon: Karl Lippegaus


23:03 Uhr Ö1 Zeit-Ton

Nickelsdorfer Konfrontationen 2021 (Teil 1)
So far – so near. Die 41. Konfrontationen in Nickelsdorf


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

Sanft, wild, grantig … eine Männerrunde
Mit Sabine Gietzelt


23:30 Uhr ARD Radiofestival. Jazz

Review – Jazz-Neuerscheinungen
Von Niklas Wandt

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: