Die Radiotipps für den 23.7.2021

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Klangkunst

„Otaku Nation“ Von Udo Moll
Altsaxophon und Bassklarinette: Frank Gratkowski / Tsugaru-Shamisen: Josh Chuang
Gitarre: Julien Desprez / Modular-Synthesizer: Udo Moll
Produktion: Deutschlandfunk Kultur / SWR 2020


14:05 Uhr Ö1 In Concert

Annes im August 2020 in der Harpa, Reykjavík
Druckvolle Fusion-Sounds aus Island


16:05 Uhr Ö1 Im Gespräch

„Für die Welt bist Du irgendjemand, aber für irgendjemand bist Du die Welt“.
Thomas Rothschild im Gespräch mit Erich Fried, Schriftsteller 1993


19:04 Uhr WDR 3 Hörspiel

„Schlafe, mein Kindchen“ Von Charlotte Armstrong
Übersetzung aus dem Amerikanischen: Nikolaus Stingl
Bearbeitung und Regie: Uwe Schareck


19:15 Uhr Deutschlandfunk Mikrokosmos – Die Kulturreportage

Schwerpunkt: Auf der Suche nach dem Wir (4/4)
Genossin Rosi entert die Provinz“ Von Judith Geffert Deutschlandfunk 2019


20:00 Uhr ByteFM Flashback mit Ingo Scheel

„Juli 1993 / Catherine Wheel“ 1990 im englischen Great Yarmouth gegründet, vollzogen Catherine Wheel im Laufe ihrer zehnjährigen Karriere einige Stilwechsel. Am Anfang dem Shoegaze zugeneigt, fanden sich später unüberhörbar Anteile von Indie, Hardrock und Alternative in ihrem Sound. Mit einer etwas fokussierteren Ausrichtung wäre der Band um Sänger Rob Dickinson sicher eine größere Karriere vergönnt gewesen. So aber bleibt es bis heute beim Geheimtipp, umso bedauerlicher, wenn man sich mit dem von Gil Norton produzierten „Chrome“, erschienen am 20. Juli 1993, noch einmal ihr kompaktestes Werk vornimmt. Wir spielen die besten Songs daraus, außerdem Musik von Belly, Björk und anderen


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert

Internationales Festival Geistlicher Musik Fribourg (Schweiz)
Leitung: Václav Luks

Eglise du Collège Saint-Michel
Jan Dismas Zelenka: Miserere c-Moll ZWV 57
František Ignác Antonín Tůma: Stabat Mater
Jan Dismas Zelenka: Missa Omnium Sanctorum
Aufzeichnung vom 03.07.2021


20:04 Uhr ARD Radiofestival. Konzert

Ludwigsburger Schlossfestspiele „Schumann Kaleidoskop“
Johanna Summer (Klavier)

(Aufnahme vom 11. Juni 2021 im Ordenssaal des Residenzschloss Ludwigsburg)
anschließend: „Monheim Triennale“
Ava Mendoza, Stian Westerhus, Sofia Jernberg u.a.

(Aufnahmen vom 1.-3. Juli 2021 in Monheim)


20:05 Uhr Deutschlandfunk Das Feature

„Dancing with images“ Der Videopionier Ira Schneider
Von Beate Becker Regie: die Autorin Deutschlandfunk Kultur 2021


21:05 Uhr Bayern2 hör!spiel!art.mix 70 Jahre Hörspielpreis der Kriegsblinden

„Preislied“ von Paul Wühr
Komposition: Enno Dugend Regie: Paul Wühr BR/NDR 1971


21:05 Uhr Deutschlandfunk On Stage

Zu Hause aufgenommen: Der Bielefelder Musiker Bad Temper Joe
Am Mikrofon: Tim Schauen


22:00 Uhr ByteFM The Good Nightz mit Sebastian Hampf

„HipHop History 1996“ Weiter geht die HipHop-Geschichtsstunde mit dem Jahr 1996. Ein wirklich toughes Jahr, weil so viele gute Alben rauskamen, die in einer Stunde nicht unterzubekommen sind. 14 Alben sind in der Sendung, viele andere tolle Alben hatten aber keinen Platz mehr. Von Nas, Nine, Lost Boyz, Bush Babees, ATCQ, Fettes Brot, INI, Mobb Deep oder Mad Skillz.


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Musikfeuilleton

Maestro ohne Kompromisse“ Der Dirigent Riccardo Muti
Von Kirsten Liese


22:05 Uhr Deutschlandfunk Spielraum

Bluestime – Neues aus Americana, Blues und Roots
Am Mikrofon: Tim Schauen


22:06 Uhr SRF 2 Late Night Concert

Rosset Meyer Geiger in Chur
Seit zwanzig Jahren sind die drei Musiker aus St. Gallen, Josquin Rosset (p), Gabriel Meyer (b) und Jan Geiger (dr) erfolgreich als Workingband unterwegs und sind dabei bereits in diverse Subgenres des Jazz eingetaucht.


23:03 Uhr ARD Radiofestival. Lesung

„Wie man mit einem Mann unglücklich wird (5/5)“ Von Ruth Herzberg
Gekürzte Lesung in 5 Folgen Gelesen von Lisa Hrdina (Produktion: rbb 2021)


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

„Elegante Experimente“ Musik von John Grant, Japan und Jon Hassell
Mit Sabine Gietzelt


23:30 Uhr ARD Radiofestival. Jazz

Review – Jazz-Neuerscheinungen
Von Johannes Kloth

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: