MusiktippsNachhören

Enjoy Jazz 2023: Alexandra Lehmler invites Jan Bang & Vincent Courtois

Adieu Erwartungshaltung! Die Saxofonistin Alexandra Lehmler hat sich mit Jan Bang und Vincent Courtois zwei Musiker ins Boot geholt, die ihr Spiel auf ganz eigentümliche Weise bereichern.

Saxofon und Cello werden durch Elektronik ergänzt, die Klänge zum Zeitpunkt ihrer Entstehung erfasst, zerstückelt, gedehnt, wiederholt und neu angeordnet. Drei sehr unterschiedliche musikalische Stimmen ringen miteinander, umschlingen sich und stehen dabei doch gleichberechtigt Seite an Seite. Als Wahl-Mannheimerin ist Alexandra Lehmler damit in der Alten Feuerwache ein überraschendes Heimspiel gelungen.



Alexandra Lehmler:
Couleurs de l’espoir I
Alexandra Lehmler Trio:
Alexandra Lehmler
Jan Bang
Vincent Courtois

Vincent Courtois:
So much water so close to home
Alexandra Lehmler Trio

Alexandra Lehmler:
Couleurs de l’espoir IV
La fin de l’espoir

Alexandra Lehmler Trio

© SWR 2, Jazz Session, 20.2.2024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert