MusiktippsNachhören

Gunther Schuller – Dieser Komponist verbindet Jazz und Klassische Musik

Ein amerikanischer Komponist deutscher Abstammung wird zur treibenden Kraft des „Third Stream“. Anfangs umstritten, bescheinigen ihm später die Historiker: Aus den Reihen der Klassik sei Gunther Schuller der größte Freund des Jazz gewesen. Von Karsten Mützelfeldt.

Gunther Schuller wird als Sohn deutscher Einwanderer und eines klassischen Musikers in New York geboren. Wie sein Vater arbeitet auch er zunächst in einem Orchester, als Waldhornist. Mit 24 die erste Zusammenarbeit im Jazz – bei Miles Davis‘ „Birth of The Cool“. Auch an dessen „Porgy and Bess“-Album wird er beteiligt sein. Danach kooperiern, später mit Dave Douglas und Joe Lovano. Das Horn hat er bereits 1962 an den Nagel gehängt. Aber bt Schuller mit Größen wie John Lewis, Dizzy Gillespie, Charles Mingus, Eric Dolphy und Ornette Colemais zu seinem Tod 2015 arbeitet Gunther Schuller als Verleger, Produzent, Arrangeur, Dirigent und Komponist. „Ich lebte dieses Doppel-Leben: Jazz und Klassische Musik. Kann ein Leben noch schöner sein?“



© WDR 3, Jazz, 18.3.2024

Django | 6:40
The Modern Jazz Society

Transformation | 1:05
The Jazz and Classical Music Symphony Orchestra

Revelations | 0:27
The Jazz and Classical Music Symphony Orchestra

Moon Dreams | 0:44
Miles Davis

Gone, Gone, Gone | 0:36
Miles Davis

Summertime | 3:15
Miles Davis

Queen’s Fancy | 0:38
The Modern Jazz Society

Poem for Brass | 2:15
The Brass Ensemble

Abstract Trio | 1:40
Minneapolis Symphony Orchestra

Little Blue Devil | 1:07
Minneapolis Symphony Orchestra

Blue Mist | 6:50
Dizzy Gillespie

The Sword of Orion | 0:39
Dizzy Gillespie

The Stranger | 0:51
John Lewis

Abstraction | 0:27
Ornette Coleman

Half-Mast Inhibition | 1:01
Charles Mingus

Take The „A“ Train/Exactly Like You | 3:40
Charles Mingus

Do Nothin‘ Till You Hear From Me/I Let A Song Go Out | 3:40
Charles Mingus

Journey Into Jazz | 1:25
Orchestra U.S.A.

The Sun Flower Slow Drag | 1:58
NEC Ragtime Ensemble

Remains | 1:58
Dave Douglas

Headin‘ Out, Movin‘ In | 1:07
Joe Lovano

Postlude | 0:39
Joe Lovano

Lament for M | 0:34
Joe Lovano

Peggy’s Blue Skylight | 3:30
Joe Lovano

Crepuscule With Nellie | 2:45
Joe Lovano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert