Heute Abend (12.8.21) 21.05 Uhr DLF JazzFacts “Weg mit den Klischees!“

Claudia Döffinger
Von Sophie Emilie Beha

Big-Band-Sound ist altbacken? Von wegen! Claudia Döffinger vereint geballte Bläserklänge mit Einflüssen aus Funk, Pop und Hip-Hop. Ihre Musik ist bunt, energiegeladen, und sie groovt. Mit 13 Jahren spielte Claudia Döffinger aus Leonberg in Baden-Württemberg zum ersten Mal in einer Jazzband. Sie studierte zunächst Jazzpiano in Luzern, im Anschluss Jazz-Komposition und Arrangement in Graz bei Ed Partyka und Michael Abene. Für ihr Master-Konzert gründete sie ihre eigene Big Band, das Debüt erschien 2018. Daneben betreibt sie das experimentelle Pop-Trio Fourscape und die Band ELiNOR, mit der sie eine intelligente, groovelastige und mitreißende Musik voller Ohrwurmpotenzial macht. Seit 2017 wurde Claudia Döffinger mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet.


Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: