Luckys LPH 363 – Anger (1963-98)

Wut oder Zorn kann Anger bedeuten. Passt ja gerade zur aktuellen Situation, die alle polarisiert, auf die verschiedensten Weisen. Polarisieren kann die von Lucky ausgesuchte Musik auch. Die Bandbreite geht von Kate Bush über Ennio Morricone über Bernhard Herrmann über Marvin Gaye über Marianne Faithfull zu Henry Cowell und Kip Hanrahan…. spannend, wie ich finde!

tracklist:

(1963) Henry Cowell – Anger Dance
(1967) Dorris Henderson +  John Renbourn – There’s Anger in This Land
(1967) Riz Ortolani – I Giorni Dell’ira (Day of Anger, OST)
(1968) Bernard Herrmann – Martin’s Anger (Twisted Nerve OST)
(1968) Ennio Morricone – Anger and Sorrow (#2) (Da Uomo a Uomo OST)
(1969) Leroy Holmes – The Days of Anger
(1978) Marvin Gaye – Anger
(1979) Keith Hudson – Anger
(1989) Kate Bush – Love and Anger
(1992) Kip Hanrahan Ensemble – You Can Tell a Guy by His Anger
(1993) Peril – Anger/Fun
(1996) Vinny Golia Quintet – Hat of Anger (for John Candy)
(1998) Marianne Faithfull + Vienna RSO, Davies – Anger (from Weill’s Seven Deadly Sins)

total time: 51’03

Angered by Lucky.
Cover art by Sara Roizen.
Dedicated to my lovely wife.

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: