Milestones: Chico Hamilton Quintet: „The Three Faces of Chico“ (1959)

Schlagzeug zu spielen war für ihn wie zu tanzen, doch Chico Hamilton war weit mehr als nur ein geschmeidiger, dynamischer Tänzer auf seinen Trommeln und Becken. Mit Michael Neuhauser.

Er war auch als Bandleader erfolgreich und innovativ, etwa indem er ein Cello in den Ensembleklang seines Quintetts integrierte. Und schließlich war Chico Hamilton auch noch ein talentierter Sänger und gefühlvoller Song-Interpret. Am 21. September 2021 hätte der gebürtige Kalifornier, der 2013 92-jährig verstorben ist, seinen 100. Geburtstag gefeiert.

Da liegt es nahe, ihm zu Ehren ein Album herauszugreifen, das die drei unterschiedlichen Facetten dieses afroamerikanischen Multitalents bewusst zusammenführt und einander gegenüberstellt, wie auch der programmatische Titel verdeutlicht: „The Three Faces of Chico“ aus dem Jahr 1959, für das Hamilton sein Quintett – dem seit 1958 Altsaxofonist, Bassklarinettist und Flötist Eric Dolphy angehörte – für einige Stücke um die Saxofonisten Paul Horn, Buddy Collette und Bill Green erweiterte.



© Ö1, Milestones, 26.9.2021

Komponist/Komponistin: Eric Dolphy
Titel: Miss Movement
Album: The Three Faces Of Chico
Ausführende: The Chico Hamilton Quintet
Länge: 02:13 min
Label: Warner Bros. Records WS 1344

Komponist/Komponistin: Moret, Whiting
Titel: She’s Funny That Way
Album: The Three Faces Of Chico
Ausführende: The Chico Hamilton Quintet
Länge: 02:47 min
Label: Warner Bros. Records WS 1344

Komponist/Komponistin: Chico Hamilton
Titel: Trinkets
Album: The Three Faces Of Chico
Ausführende: The Chico Hamilton Quintet
Länge: 04:25 min
Label: Warner Bros. Records WS 1344

Komponist/Komponistin: Rose, Eliscu, Youmans
Titel: More Than You Know
Album: The Three Faces Of Chico
Ausführende: The Chico Hamilton Quintet
Länge: 05:51 min
Label: Warner Bros. Records WS 1344

Komponist/Komponistin: DeSylva-Brown-Henderson
Titel: The Best Things In Life Are Free
Album: The Three Faces Of Chico
Ausführende: The Chico Hamilton Quintet
Länge: 02:35 min
Label: Warner Bros. Records WS 1344

Komponist/Komponistin: Rodgers-Hart
Titel: Where Or When
Album: The Three Faces Of Chico
Ausführende: The Chico Hamilton Quintet
Länge: 02:22 min
Label: Warner Bros. Records WS 1344

Komponist/Komponistin: Chico Hamilton
Titel: Happy Little Dance
Album: The Three Faces Of Chico
Ausführende: The Chico Hamilton Quintet
Länge: 02:12 min
Label: Warner Bros. Records WS 1344

Komponist/Komponistin: Kenny Dorham
Titel: Newport News
Album: The Three Faces Of Chico
Ausführende: The Chico Hamilton Quintet
Länge: 04:35 min
Label: Warner Bros. Records WS 1344

Komponist/Komponistin: Ahlert, Turk
Titel: I Don’t Know Why (I Just Do)
Album: The Three Faces Of Chico
Ausführende: The Chico Hamilton Quintet
Länge: 02:54 min
Label: Warner Bros. Records WS 1344

Komponist/Komponistin: Chico Hamilton
Titel: No Speak No English, Man
Album: The Three Faces Of Chico
Ausführende: The Chico Hamilton Quintet
Länge: 05:40 min
Label: Warner Bros. Records WS 1344

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: