Nachtmix: „Amapiano“ Der neue Groove aus Südafrika mit Matthias Röckl

Der Sound von Afrobeats liegt schon eine Weile auf dem Sound-Radar und wird aus der nigerianischen Metropole Lagos in alle Welt exportiert.

Mit Amapiano gibt es nun ein Sub-Genre davon, das in Südafrika entstand. Zusammengesetzt aus House, Disco und R&B dürfte der Club Sound bald schon auch in den europäischen Clubs ankommen. Außerdem gibt’s Musik von Samora Pinderhuges – der auf seinem politischen Konzeptalbum Jazz und Pop verbindet. Und Reaggaeton-Musiker ‘Bad Bunny’ offenbart, wie wichtig der Einfluss von Underground-Bands auf sein neues Album ist.



© Bayern2, Nachtmix, 14.5.2022

Guilty Beatz, Jora Smith
All Of This (Jorja Smith X Guilty Beatz)
Album: All Of This (Jorja Smith X Guilty Beatz)

Samthing Soweto, Sha Sha, Dj Maphorisa Kabza De Small
Akulaleki
Album: Isphithitphithi

Major League DJ, Abidoza, Mpho Sebina
Dinaledi
Album: Pianochella!

Bad Bunny
Andrea
Album: Un Verano Sin Tin

Samora Pinderhuges
Masculinity
Album: Grieve

August Greene
Practice
Album: August Greene

Samora Pinderhuges
The Momementum, Pt.2
Album: The Transformation Suite

Samora Pinderhuges
Kingly
Album: Grieve

Tunde Adebimbe
Off You
Album: Off You

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: