MusiktippsNachhören

„New Adits 2022“ Festival für gegenwärtige Musik und interdisziplinäre Kunstformen. 2 Teile

Werke von Liz Albee, Christine Abdelnour, Hanne De Backer, Christof Kurzmann, Adele Knall, Rieko Okuda. Nach zwölf Jahren und seiner mittlerweile 13. Ausgabe im November 2022 kann man das New Adits Festival in Klagenfurt/Celovec durchaus als „etabliert“ bezeichnen, dennoch hat es sich seinen familiären Charakter und eine intime Atmosphäre bewahrt.

Im Ambiente der Villa for Forest schaffen die Kurator:innen Ingrid Schmoliner und Matthias Erian ein Podium für gegenwärtige Musik und interdisziplinäre Kunstformen, wie Performance, Video- und Klanginstallationen. Vier Tage lang „wohnen“ akustische und elektronische Musik ineinander verschlungen in den Altbau-Mauern der „Villa for Forest“ zwischen Kaminzimmer und Salon, bieten sich neue Hör- und Spielgelegenheiten für Publikum und internationale Künstler:innen – im Spannungsfeld zwischen Komposition und Improvisation.

Zwei Soloprogramme und drei Duo-Formationen stehen im Mittelpunkt dieser zwei Zeit-Ton-Ausgaben heute und morgen: Christine Abdelsnour und Matthias Erian, Hanne De Backer und Christof Kurzmann, Adele Knall und Tahereh Nourani und die Solistinnen Liz Allbee und Rieko Okuda.


Teil 1:

Komponist/Komponistin: Liz Allbee
Titel: Lost Parcels
Solist/Solistin: Liz Allbee
Länge: 20:34 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Christine Abdelnour
Komponist/Komponistin: Matthias Erian
Titel: Met
Solist/Solistin: Christine Abdelnour
Solist/Solistin: Matthias Erian
Länge: 27:26 min
Label: Manus


Teil 2:

Komponist/Komponistin: Hanne De Backer
Komponist/Komponistin: Christof Kurzmann
Titel: Klagenfurt 1
Solist/Solistin: Hanne De Backer
Solist/Solistin: Christof Kurzmann
Länge: 12:32 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Adele Knall
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Adele Knall
Komponist/Komponistin: Tahereh Nourani
Titel: Contactless Times
Solist/Solistin: Adele Knall
Solist/Solistin: Tahereh Nourani
Länge: 14:47 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Rieko Okuda
Titel: Improvisation
Solist/Solistin: Rieko Okuda
Länge: 10:27 min
Label: Manus

© Ö1, Zeit-Ton, 19.1./.20.1.2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert