Radiotipps

Radiotipps 6.4.2016

00.05 Uhr Deutschlandradio Kultur Feature
info
„Der Spezialist ist Autist“
Von: Anja Kempe, Regie und Ton: die Autorin
Produktion: WDR/SWR 2014

19.05 Uhr WDR 3 Hörspiel „Zum 25. Todestag von Graham Greene „
info
„Ein Mann mit vielen Namen (1)“ Hörspiel in 2 Teilen von Graham Greene
Übersetzung aus dem Englischen: Monika Blaich
Komposition: Peter Zwetkoff
Bearbeitung und Regie: Bernd Lau
Aufnahme des SWF

20.03 Uhr SWR2 Thema Musik
info
„Nolde und Erdmann – Malerei trifft Musik
oder Begegnung zweier Künstler mit Kanten“
Von Elke Pressler

20.05 Uhr WDR 3 Konzert „European Jazz Legends“
info
Schlippenbach Quartett + Henri Texier Quartett
Aufnahmen aus dem Theater Gütersloh

20.05 Uhr HR2 Kaisers Klänge
info
Musikalische Entdeckungsreisen mit Niels Kaiser
Musik aus der Zigarrenkiste – Die Essays von Ferruccio Busoni
Der Komponist und Pianist Ferruccio Busoni war auch ein Mann des Wortes. So schrieb er auch einen Aufsatz, in dem er akribisch die Form und Funktion einer Zigarrenkiste beschrieb, von deren Vollkommenheit er die Musik seiner Zeit noch weit entfernt sah. Die Architektur der Wolkenkratzer verglich er mit den Klängen Johann Sebastian Bachs; und in einer imaginierten Zeitreise ahnte er bereits im Detail die Klänge der elektronischen Musik voraus. Zu Busonis 150. Geburtstag widmen sich „Kaisers Klänge“ seinen Texten und seiner Musik.

21.00 Uhr HR2 „Schalltot oder lebendig“
info
Hörspiel von Hermann Bohlen
Regie: Judith Lorentz & Hermann Bohlen
Musik: Matthias Meyer
(NDR/SWR 2016)
Anschließend ab 21:54 Uhr: René Wohlhauser „Mania – Piano Works“
Moritz Ernst, Piano

21.03 Uhr SWR2 Klassiker
info
„Der Furor des Maestro“
Arturo Toscanini probt mit dem NBC Symphony Orchestra
Am Mikrofon: Norbert Meurs

21.4 Uhr RBB kulturradio Musik der Gegenwart
info
Ultraschall Berlin – Festival für neue Musik 2016
mit Eckhard Weber
Der norwegische Schlagzeuger Håkon Stene ist gleichzeitig ein beeindruckender Performer, der die Klänge seiner Instrumente mit szenischen Elementen mischt.
Mitschnitt vom 22. Januar im Heimathafen Neukölln

21.30 Uhr Deutschlandradio Kultur Hörspiel
info
„Unter Wasser“
Von Jean-François Guilbeault und Andréanne Joubert
Übersetzung: Frank Weigand, Regie: Anouschka Trocker
Ton: Burkhard Pitzer-Landeck, Claudia Peycke
Komposition: Margareth Kammerer, Bernd Jestram
Produktion: SR/Deutschlandradio Kultur 2016 (Ursendung)

22.04 Uhr RBB kulturradio Feature
info
„Im Schutz der Dunkelheit: Darknet“
Von Christian Schiffer, Regie: Karl Bruckmaier
Produktion: BR 2014

22.05Uhr WDR 3 Jazz & World
info
„Langer Atem“ Dem Trompeter Manfred Schoof zum Achzigsten
Mit Karsten Mützelfeldt

22.05 Uhr NDRInfo „Play Jazz“
Mit dem Fenster nach Europa:
Radio France-Mitschnitt der marokkanischen Sängerin und Songschreiberin Oum aus dem Oktober 2015, mit einem Beitrag über den Trompeter Manfred Schoof anlässlich seines 80. Geburtstags (Autor: Bert Noglik),

23.03 Uhr SWR2 JetztMusik „ECLAT 2016“
info
Ensemblekonzert III (Teil 1)
Kompositionen von Dietrich Eichmann, Anna Korsun und Boris Filanovsky
Florian Hoelscher (Klavier); Neue Vocalsolisten Stuttgart
Ensemble ascolta
(Konzert vom 7. Februar im Theaterhaus Stuttgart)

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix
info
„Local Grooves – Global Moves“
Musik von Fanfare Ciocarlia bis Bombino
Mit Jay Rutledge