Release Tipp: Calum Builder: Messe (You are where you need to be) / ILK Music

Calum Builder hat in unserer jetzigen Zeit eine Messe geschrieben. Das ist an sich schon ein ungeheures Vorhaben und es hat mich sehr beeindruckt. Ein Werk mit einer großen Kraft und Schönheit.

Dieses Album entstand, als ich mich mit der Auflösung meines Glaubens versöhnte. Dieses Werk ist all jenen gewidmet, die sich ebenfalls in einer Zwischenwelt befinden oder nicht wissen, wohin sie gehören oder was sie glauben. Das kann ziemlich verwirrend sein. Wie auch immer, ich bin mir jedoch zunehmend bewusst geworden, dass wahrer Glaube in diesem Leben nicht bedeutet, entschlossen zu sein, sondern in der Spannung zu sitzen und zuzusehen, wie sich das Geheimnis entfaltet. Es ist ein offener, ehrlicher und zerbrochener Glaube – und genau darin liegt die Schönheit.

This album came about as I reconciled with the deconstruction of my faith. This work is dedicated to those who are also in between worlds or have not known where they belong or what they believe. It can be quite disorientating. However, I have become increasingly aware that in this life to have true faith is not to be resolute, but to sit in the tension of it all and watch the mystery unfold. It’s an openhanded faith, honest and broken — and therein is where the beauty lies.


„Ich höre, dass dies ein Werk ist, das als eines der großen Kirchenwerke in die Geschichte eingehen kann und in einer Reihe von Kirchenräumen auf der ganzen Welt aufgeführt werden kann und sollte… Mächtig, spannend und unglaublich schön!“

– Jan Granlie, Salt Peanuts

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: