Release Tipp: David Murray Brave New World Trio with Brad Jones and Hamid Drake – Seriana Promethea / Intakt Records

David Murray ist ein Gigant des modernen Jazz. Sein Saxofon verschmilzt, was die Schwarze Musik an Grossem hervorgebracht hat: Gospelsounds, Free Jazz, Afrokaribisches, Blues, Soul sowie die wunderschönen Standards des klassischen Jazz.


Murrays farbenprächtige Tongebung, seine unübertroffene Intonation, sein Gespür für Swing, seine melancholischen Tönungen sowie seine improvisatorische Kraft und sein Einfallsreichtum machen ihn zu einer der wichtigsten Stimmen heutiger Musik. Das neu formierte Brave New World Trio vereint mit dem Bassisten Brad Jones und dem Schlagzeuger Hamid Drake stilbildende Jazzgrössen: gemeinsam schöpfen sie aus der afro-amerikanischen Tradition ebenso wie aus anderen Kulturen und legen mit «Seriana Promethea» ein ein- drückliches musikalisches Statement vor.

Brad Jones, Davidf Murray, Hamid Drake



„Das Ergebnis zeigt, welches intuitive Verständnis er erreicht hat. Nachdem er mit Mitte 60 ein technisches Niveau erreicht hatte, bei dem ein Musiker „jede Note spielen kann, die er hört“, sah Murray in diesem pianolosen Trio nicht nur eine Möglichkeit, die Noten im Fluss zu halten, sondern einen Katalysator für totale Freiheit: jene seltene Konfiguration, die es ihm erlaubt, durch das Saxophon „meinen freiesten Ausdruck von mir selbst zu liefern“.

Derek Schilling aus den Linernotes.
© Alle Texte und Fotos: Intakt Records

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: