MusiktippsNachhören

„Voices from planet LOVE“ Just chillin’ and jazz mit Judith Schnaubelt

Auf dem Planeten der Liebe wird ausnahmsweise mal komplett entspannt; und es wird der Beweis angetreten, dass es sich ebenfalls tanzend bestens chillen lässt. 

Zum Beispiel mit Everwave, dem jüngsten Projekt des Musikers und Beatmasters Mark de Clive-Lowe, der sich mit Greg Paul vom jungen und formidablen Jazzkollektiv Katalyst aus Los Angeles zusammengetan hat. Auch Soundkünstler Aphex Twin ist wieder unterwegs, wie in alten Zeiten mit feinen jazzenden Jungle-Grooves. Und auch groß: das „Black Classical Music“-Album vom Londoner Drummer Yussef Dayes, auf dem auch Bassist Rocco Palladino glänzt.



© Bayern2, Nachtmix, 28.8.2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert