BBC Radio 3 JtoZ: SFJAZZ Collective in concert

Live-Musik vom SFJAZZ Collective mit Kendrick AD Scott, Gretchen Parlato und Chris Potter. Dazu die Inspirationen der Bassistin Sélène Saint-Aimé.

Julian Joseph präsentiert Live-Musik des SFJAZZ Collective, einer All-Star-Band aus San Francisco, zu der der Schlagzeuger Kendrick A.D. Scott, die Sängerin Gretchen Parlato und der Saxophonist Chris Potter gehören.

Die afrofranzösische Kontrabassistin, Sängerin und Komponistin Sélène Saint-Aimé stellt einige der Musikstücke vor, die sie zu ihrem außergewöhnlichen neuen Album Potomitan inspiriert haben, das sich mit der Spiritualität des Vodou und ihren Wurzeln in der Karibik beschäftigt.



1 SFJAZZ Collective – Vicissitude

2 Trevor Watkis‘ Routes in Jazz Group – The Rebound

3 Deadeye – Deadeye

4 Charles Lloyd – Blood Count

5 Bernard Wright – Solar

6 SFJAZZ Collective – Ay Bendito

7 Brigitte Beraha – Lullabye

8 Nduduzo Makhathini – Emlilweni

9 Melba Liston & Dizzy Gillespie Big Band – My Reverie

10 Sélène Saint‐Aimé – Arawak Uhuru

11 Avishai Cohen – The Ever Evolving Etude

12 Coleman Hawkins – Body & Soul

13 Duke Ellington & Jimmy Blanton – Jive Rhapsody

14 Félix Cébarec – La Chair Humaine (Bèlè)

15 SFJAZZ Collective – The Sower

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: