BBC RadioMusiktippsNachhören

BBC Radio 3 Late Junction: The Two Supers

Verity Sharp feiert die experimentellen Seiten der britischen Sommerfestivalsaison. Verity reflektiert über das experimentelle Musik- und Kunstfestival Supersonic in Birmingham mit Live-Mitschnitten vom diesjährigen Festival von Divide and Dissolve und Richard Dawson.

Außerdem werfen wir einen Blick auf die 10. Ausgabe des Festivals SUPERNORMAL in Oxfordshire, das im August stattfindet und bei dem unter anderem der kenianische Rapper MC Yallah mit dem Produzenten Debmaster, die Bratschistin und Sängerin Alison Cotton und das französische Trio Société Étrange auftreten werden.

An anderer Stelle in der Sendung gibt es eine rasante Highspeed-Gqom-, Techstep- und Footwork-inspirierte Produktion des Londoner Produzenten Okzharp und weitere Field Recordings, die von Late Junction-Hörern eingesandt wurden und die Klänge des Sommers einfangen.

Produced by Gabriel Francis A Reduced Listening production for BBC Radio 3



1 Valentina Magaletti – A Queer Anthology of Drums

2 Alison Cotton – I Buried the Candlesticks

3 Nihiloxica – Choir Chops

4 Jacopo Foglietti – Cows and Flies

5 MC Yallah & Debmaster – Kubali

6 Body/Vice – Excerpt

7 [no artist] – Jungle Magic

8 Los Hermanos Ballumbrosio – Hatajo de Negritos (Pasacalle – Paloma Ingrata)

9 Kayanza – Salutation Akazéhé 2 (Par Deux Jeunes Filles)

10 Ursula K. Le Guin & Todd Barton – Twilight Song

11 Else Marie Pade – Lyd & Lys

12 Richard Dawson & Circle – Silphium

13 Manja Ristić – Kitovi

14 Alberto Boccardi – Silice

15 Naujawanan Baidar – Akram Yari

16 Divide and Dissolve – Track 2

17 Spyros Stergiakis – North London Rain

18 Mohammad Reza Mortazavi – Exploring

19 Mark Vernon – Build the Hole to Suit the Stone

20 Wu-Lu – Facts (feat. Amon)

21 Run Logan Run – Silver Afternoon (feat. Annie Gardiner)

22 The Movers – Give Five or More

23 Mat Ball – To Catch A Light II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert