BBC RadioMusiktippsNachhören

BBC Radio 3 New Music Show: Thirteen Ways of Looking at a Blackbird

Tom Service stellt die neueste Musik vor, darunter ein Streichquartett, das die Liebe des Codebrechers Alan Turing zur Violine feiert, ein Werk für Stimme und Elektronik.

Das von Wallace Stevens‘ schwer fassbarem Gedicht „Thirteen Ways of Looking at a Blackbird“ inspiriert ist, und einen Blick auf einige der Komponisten, die an diesem Wochenende beim Tectonics Festival in Glasgow auftreten, darunter der amerikanische Live-Computermusik-Pionier Carl Stone.



1 Bloodz Boi – Sleepwalking (梦游)

2 Lucy McPhee – Ternion

3 Carl Stone – Morangak

4 Alex Paxton – Water Music

5 Mikel Kuehn – Thirteen ways of looking at a blackbird

6 Michael Oesterle – String Quartet No. 3 ‚Alan Turing‘

7 Adrian Rew – Horseshoe Casino,Cleveland, OH

8 Thomas Simaku – Soliloquy VII

9 Kristin Oppenheim – Tap your Shoes

10 Limpe Fuchs – Dialogue Schwebung

11 Emily Howard – Dualities

12 Heiner Goebbels – No. 20/58

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert