BBC Radio3 – JtoZ: Isfar Sarabski in concert, Melissa Aldana

Julian Joseph präsentiert Konzert-Highlights des aserbaidschanischen Klaviervirtuosen Isfar Sarabski und seines Quartetts. Und die chilenische Saxophonistin Melissa Aldana, eine der originellsten Musikerinnen ihrer Generation, erzählt von der Musik, die sie inspiriert hat – darunter John Coltranes swingendes und dennoch transzendentales Lied „Liberia“.



1 Emma Rawicz – Voodoo

2 Tigran Hamasyan – Laura

3 Phil Robson – Callow Freeway

4 Isfar Sarabski – Horses of Karabakh (feat. Makar Novikov, Alexander Mashin & Behruz Zeynal)

5 Coleman Hawkins – If I Had You

6 Jamie Leeming – Shinkansen (feat. Nathaniel Facey)

7 London Concertante – Air (feat. Byron Wallen & David Gordon)

8 Brad Mehldau – Cogs in Cogs, Pt II (feat. Becca Stevens)

9 Marian McPartland – Embraceable You

10 Melissa Aldana – Los Ojos de Chile

11 Don Byas – Stardust

12 Lage Lund – Ray Ray

13 Kurt Rosenwinkel Group – The Remedy (Live)

14 John Coltrane – Liberia

15 Isfar Sarabski – Novruz

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: