Nachhören

Daniel Glattauer über Privilegien, Doppelmoral und die soziale Wertigkeit

Gedanken des Bestsellerautors Daniel Glattauer anlässlich seines neuen Romans „Die spürst du nicht“, in dem er Menschen zu Wort kommen lässt, die keine Stimme haben.

Kein österreichischer Schriftsteller verkauft so viele Bücher wie er: Daniel Glattauer hat mit seinen E-Mail-Romanen „Gut gegen Nordwind“ und „Alle sieben Wellen“ zwei Weltbestseller geschrieben, die in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurden und sich alleine im deutschen Sprachraum millionenfach verkauft haben.

Daniel Glattauer zählt zu den erfolgreichsten Literaten des Landes und schreibt mittlerweile als Dramatiker auch regelmäßig Stücke, die auf den großen heimischen Bühnen uraufgeführt werden – darunter etwa „Die Liebe Geld“, ein augenzwinkerndes Spiel um die Macht der Banken und die Ohnmacht der Bankkunden.

Ursprünglich arbeitete der 1960 in Wien geborene und in Favoriten aufgewachsene Schriftsteller viele Jahre lang als Journalist für die „Presse“ und später für den „Standard“. Er verfasste diverse Gerichts-Reportagen, Feuilletons, Essays und Kolumnen, in denen er sich humorvoll Themen des Alltags annahm. Zudem betätigt sich Glattauer als Hobby-Winzer und hat eine Ausbildung zum psychosozialen Berater absolviert.

Nach neun Jahren erscheint nun mit „Die spürst du nicht“ wieder ein Roman von Daniel Glattauer. Inspiriert von eigenen Reise-Erlebnissen schickt er darin zwei Bobo-Familien auf einen exklusiven Urlaub in Toskana. Die Teenager-Tochter Sophie Luise darf – um Langweile vorzubeugen – ihre Schulfreundin Aayana mitnehmen, ein Flüchtlingskind aus Somalia. Und ehe sich die Freundesrunde mit Prosecco und Antipasti in Ferienlaune gestimmt hat, kommt es zur Katastrophe.

Passend zu den Themen seines neuen Romans zeichnet Daniel Glattauer auch in den „Gedanken“ ein Sittenbild unserer privilegierten Gesellschaft, entlarvt ihre Doppelmoral und leiht jenen seine Stimme, die viel zu selten zu Wort kommen.



© Ö1, Gedanken, 19.3.2023

Daniel Glattauer, „Die spürst du nicht“, Roman, Zsolnay Verlag ab 20. März 2023

Urheber/Urheberin: Charlie Cunningham
Headlights
Album: Permanent Way
Solist/Solistin: Charlie Cunningham
Solist/Solistin: Backing Vocals, Bass – Ben Daniel
Solist/Solistin: Drums – Will Gates
Solist/Solistin: Horns – Duncan Tootill
Solist/Solistin: Horns, Keyboards, Guitar, Bass – Sam Scott
Länge: 03:32 min
Label: Infectious Music – INFECT508LP

Komponist/Komponistin: Simon Aldred
Titel: The World Could Turn
Album: Herd Runners
Ausführende: Cherry Ghost
Länge: 04:51 min
Label: Heavenly/PIAS

Komponist/Komponistin: Celeste Waite
Komponist/Komponistin: Daniel Pemberton
Titel: Hear My Voice
DB: NEUVORSTELLUNGEN KW 41
Solist/Solistin: Celeste
Länge: 03:08 min
Label: Universal 9706800174040

Komponist/Komponistin: Lou Doillon
Titel: Where to start
Album: NEUERSCHEINUNGEN KW 39
Solist/Solistin: Lou Doillon
Länge: 02:46 min
Label: Universal 9705800142103

Komponist/Komponistin: Wallners
Titel: In My Mind
Ausführende: Wallners
Länge: 03:01 min
Label: Universal ISRC: ATUM72000088

Komponist/Komponistin: Billie Eilish
Komponist/Komponistin: Finneas O’Connell
Titel: All The Good Girls Go To Hell
Album: When We All Fall Asleep,Where Do You Go
Ausführende: Billie Eilish
Länge: 02:48 min
Label: Universal LC01846 ISRC: USUM71900766

Komponist/Komponistin: Dives
Komponist/Komponistin: Dora de Goederen
Komponist/Komponistin: Viktoria Kirner
Komponist/Komponistin: Tamara Leichtfried
Titel: Tomorrow
Ausführende: Dives
Länge: 04:05 min
Label: Siluh

Komponist/Komponistin: Danzer
Album: Echt Danzer
DIE FREIHEIT
Ausführende: Georg Danzer
Länge: 02:45 min
Label: Ambra 1003

Komponist/Komponistin: David Byrne
Album: THE BEST OF TALKING HEADS
Titel: Road to nowhere
Ausführende: Talking Heads /Gesang m.Begl.
Länge: 04:20 min
Label: Warner Music/Sire 8122764882

Komponist/Komponistin: Enya
Titel: Only Time
Ausführende: Mira Lu Kovacs
Länge: 03:33 min
Label: copyright control

Komponist/Komponistin: Lennon
Komponist/Komponistin: McCartney
Album: Sgt.Pepper’s Lonely Hearts Club Band – REMASTERED
WITH A LITTLE HELP FROM MY FRIENDS
Ausführende: Beatles
Länge: 02:44 min
Label: Parlophone 746442

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert