Die Radiohighlights für den 6.7.2021

Die Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

Musiktipps


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert

„Night of Percussion 2021“ Percussion Community Rostock
Das große Festival des Schlagzeugensembles der Hochschule für Musik und Theater Rostock
Katharinensaal der HMT Rostock Aufzeichnung vom 30.06.2021


20:04 Uhr ARD Radiofestival. Konzert

Eröffnung der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
B’ROCK ORCHESTRA, Blockflöten und musikalische Leitung: Dorothee Oberlinger
und Gäste spielen Werke von Händel, Jimi Hendrix, Lee Santana
(Aufnahme vom 11. Juni 2021 in der Friedenskirche Sanssouci, Potsdam)


21:05 Uhr Deutschlandfunk Jazz Live

„Donny McCaslin Quartett“
Aufnahme vom 14.11.2010 aus der Unterfahrt in München


23:30 Uhr ARD Radiofestival. Jazz

Satchmo Forever! – Zum 50. Todestag von Louis Armstrong
Von Karsten Mützelfeldt


Hörtipps


18:00 Uhr ByteFM Ein Topf aus Gold mit Diviam Hoffmann

„Sunset Village“ Der schönste Song dieses Sommers ist schon 35 Jahre alt. „Sunset Village“ heißt der Track von Beverly Glenn-Copeland, der dieser Ausgabe von Ein Topf aus Gold den Titel gibt. Dazu gibt es somnambule Sommermusik, die Sonnenuntergänge gebrochen erzählt, einen berühmten Sunset an der Londoner Waterloo Station, Neues von aus Berlin-Kreuzberg von Jeff Özdemir und von Derya Yildirim & Grup Şimşek.


19:15 Uhr Deutschlandfunk Das Feature

„Seehofers 69 (1+2/4)“ Feature-Serie von Armin Ghassim und Annette Kammerer
Regie: Dörte Fiedler Musik: Chico Mello Deutschlandfunk/NDR 2021


20:05 Uhr Bayern2 Nachtstudio

„Fremd sind wir uns selbst“ Versuch über die Ethik der Appropriation
Von Jens Balzer


20:10 Uhr Deutschlandfunk Hörspiel

„Frauenstimmen“ Letzte Reise
Von Ria Endres Regie: Ulrich Lampen
Komposition: Cornelius Schwehr Ton und Technik: Roland Seiler, Bernd Fütterer SWF 1996


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Feature

„Dancing with images“ Der Videopionier Ira Schneider
Von Beate Becker Regie: Die Autorin
Ton: Andreas Stoffels Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2021
Anschließend: „Robert Wilsons Watermill“ Von Mareike Maage Regie: die Autorin
Ton: Susanne Bronder, Katrin Witt, Kaspar Wollheim RBB 2016

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: