Die Radiotipps für den 1.10.2021

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2

00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Klangkunst

Schwerpunkt: Naturschock „Desert Dictionary“
Regie, Komposition, Text: Boris Baltschun Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2021 (Ursendung)


19:05 Uhr SWR2 Tandem

Weltstar aus Nordengland – Sting zum 70. Geburtstag
Von Moritz Chelius


19:15 Uhr Deutschlandfunk Mikrokosmos – Die Kulturreportage

„Besuch beim Comedy-Seminar“ Die große Kunst des Witzigseins
Von Jakob Schmidt Deutschlandfunk 2020


20:00 Uhr ByteFM Flashback mit Ingo Scheel

„September 1982 / Simple Minds“ Fünf Alben veröffentlicht die Band aus Schottland allein zwischen 1979 und 1981, ihr Sound ein melodiöser Mix aus Postpunk, Neopop, einer Prise Kraut und dezentem Funk. Mit „New Gold Dream (81-82-83-84)“, veröffentlicht am 13. September 1982, schwingen sich Jim Kerr & Co. endgültig zu einer globalen Größe im postmodernen Pop auf.


20:00 Uhr HR 2 Konzertsaal

LIVE – Das hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper Frankfurt
Pekka Kuusisto, Violine; hr-Sinfonieorchester
Leitung: Ariane Matiakh

Koechlin: Vers la voûte étoilée
Bryce Dessner: Violinkonzert (Auftragswerk des hr – Uraufführung)
Beethoven: 6. Sinfonie F-Dur op. 68 „Pastorale“
(Übertragung aus dem Großen Saal)


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert

„Musikfest Berlin“ Phiharmonie Berlin
Werke von Strawinsky, Byrd, Palestrina, Tallis, Gesualdo da Venosa
RIAS Kammerchor Berlin; Kammerakademie Potsdam
Leitung: Justin Doyle
Aufzeichnung vom 15.09.2021


20:04 Uhr WDR 3 Konzert

Musik für Violine und analoge Keyboards
Johann Sebastian Bach: Sonate Nr. 3 E-Dur, BWV 1016 für Violine und Tasteninstrument
Dariya Maminova: Microstories About Tenderness, Uraufführung, Kompositionsauftrag gefördert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung
John Cage: Six Melodies für Violine und Keyboard
Gordon Kampe: tanzen! für E-Geige und analoge Keyboards, Kompositionsauftrag gefördert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung
Rodney Sharman: Remembering J.C.
Hannah Weirich, Violine und diverse Effektgeräte; Ulrich Löffler, Piano und weitere analoge Tasteninstrumente
Aufnahme aus dem Kölner Funkhaus


20:05 Uhr SWR2 Abendkonzert

SWR Symphonieorchester Dolby Digital 5.1
Yulianna Avdeeva (Klavier); Leitung: Teodor Currentzis
Sergej Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 3 C-Dur op. 26
Sinfonie Nr. 5 B-Dur op. 100
(Konzert vom 10. September 2021 in der Stuttgart Liederhalle)


20:05 Uhr Deutschlandfunk Das Feature

Frauenliteraturmonat „Mit allem, was ‚Angst‘ im Namen hat, kann ich umgehen“
Zoë Beck gewährt Einblick in Werk und Literaturbetrieb
Von Thomas Böhm Regie: Nick-Julian Lehmann
Produktion: Deutschlandfunk 2021


21:05 Uhr Bayern2 hör!spiel!art.mix

„Jackie“ von Elfriede Jelinek
Regie: Karl Bruckmaier BR 2003


21:05 Uhr Deutschlandfunk On Stage

Psychedelisch mäandernd durch Zeit und Raum (3/3) Die norwegische Band Motorpsycho
Aufnahme vom 16.10.2019 im Conne Island, Leipzig Mit Tim Schauen


22:00 Uhr ByteFM The Good Nightz mit Sebastian Hampf

„Fühlé“ Ein Jubiläums-Album und viele neue Tunes erwarten euch dieses Mal. „The Low End Theory“ von A Tribe Called Quest wurde gerade 30 Jahre alt und gilt als eines der besten Alben der Band. News kommen von Weil, Samzon, Dead Rabbit, Sevyn Streeter, The Maenads und Ostberlin Androgyn.


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Musikfeuilleton

„November“ Kleist und die algebraische Formel der Musik
Von Peter Knopp
Heinrich von Kleist schrieb in ganz besonderer Weise über die Wirkung von Musik.


22:05 Uhr SWR2 Vor Ort

Kein Ende der Geschichte – Eva Menasse über ihren Roman „Dunkelblum“
Moderation: Alexander Wasner
(Aufzeichnung 27. September 2021 aus dem Staatstheater Mainz)


22:05 Uhr Deutschlandfunk Lied- und Folkgeschichte(n)

„Youkali“ Die dunkel-schönen Lieder von Vladimir Korneev
Am Mikrofon: Regina Kusch


22:30 Uhr HR 2 Blues’n’Roots

Blue Notes in vielen Farben
heute mit: Van Morrison, Muddy Waters, B.B. King u.a.


23:03 Uhr Ö1 Zeit-Ton

Porträt-CD mit Werken von Elisabeth Harnik
Elisabeth Harnik vereint Improvisation und Komposition in „Superstructure“.
Eine neue CD aus dem Haus Trost Records


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

Mit Sabine Gietzelt


23:05 Uhr SWR2 Musikstunde

Engelbert Humperdinck – Hänsel, Gretel und mehr (5/5)
Mit Jan Ritterstaedt


23:30 Uhr NDRKultur Jazz Round Midnight

Unerforschtes Land: Dave Holland wird 75
Miles Davis holte ihn damals nach New York. Bassist Dave Holland hat nie aufgehört, Neues zu wagen und zu erkunden.

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: