Die Radiotipps für den 11.5.2022

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


19:05 Uhr SWR2 Tandem

„Unterstützung für freie darstellende Künste“ Ben Rentz und Yoreme Waltz und ihr Produktions-Büro


20:00 Uhr NDRKultur Hörspiel

„Wonder Valley (1/2)“ Nach dem gleichnamigen Roman von Ivy Pochoda
Übersetzung aus dem Amerikanischen: Sabine Roth und Rudolf Hermstein
Bearbeitung und Regie: Matthias Kapohl Ursendung


20:00 Uhr SRF 2 Musik unserer Zeit

Erik Satie im Fegefeuer des Fortschritts
«Ich schlafe nur mit einem Auge. Jede volle Stunde nimmt mir mein Diener die Temperatur und tauscht sie gegen eine andere aus.» Sagte Erik Satie. Am 17. Mai jährt sich der Geburtstag des Eigenbrötlers, des Minimalisten zwischen den Stühlen, des Phonometrographen, wie er sich selber mal nannte.


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert

Berwaldhallen, Stockholm
Robert Schumann: Nachtlied op. 108
Johannes Brahms: Schicksalslied op. 54
Brett Dean: „Dramatis personae“ für Trompete und Orchester
Håkan Hardenberger, Trompete; Schwedischer Radiochor
Schwedisches Radio-Symphonieorchester; Leitung: Daniel Harding
Aufzeichnung vom 18.03.2022


20:05 Uhr SWR2 Thema Musik

Freunde und Lernende – Opern von Henze und Britten in Schwetzingen
Einblicke ins Archiv von Meinhard Saremba


21:00 Uhr SRF 2 Neue Musik im Konzert

Mystiker und Klang-Utopist Ivan Wyschnegradsky und Jünger:innen
Ivan Wyschnegradsky: Transparence I für Ondes Martenot und zwei Klaviere im Vierteltonanstand
Eleni Ralli (1984): Time perceptions für sechs Klaviere im Zwölfteltonabstand (2021), UA Anda Kryeziu (1993): POLYCHROM #1 for two pianos in different tunings, electronics and video (2022), UA
Elnaz Seyedi (*1982): nur die schwer kriechende Welle der Zeit für zwei Klavier im Vierteltonabstand (2022), UA
Nathalie Forget, Ondes Martenot
Susanne Huber, Tamriko Kordzaia, Stefka Perifanova, André Thomet, Ludovic Van Hellemont, Kirill Zvegintsov: Klaviere
Konzerte vom 26./27. März 2022, Dampfzentrale Bern


21:05 Uhr SWR2 NOWJazz

„Magazin“ Von Thomas Loewner


22:00 Uhr ByteFM Hidden Tracks mit Kai Bempreiksz

„Duran Duran „Rio“ 40th Anniversary“
Im Mai 1982 erschien das eigentlich schwierige zweite Album der Band Duran Duran „Rio“. Es gibt viele Geschichten und Bemerkungen zu diesem Meilenstein der 80er-Jahre. Einige sind gerade im Buch von Annie Zaleski über dieses Album erschienen. Kommt als die Nummer 156 in der Bloomsbury-Academic-Serie „33 1/3“ heraus. Sie wird auch einige Anekdoten zum Buch/Album erzählen.


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Hörspiel

„Der Damm“ Hörspiel von David Lindemann
Regie: der Autor Komposition: Daniel Freitag
Ton und Technik: Alexander Brennecke und Eugenie Kleesattel
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2022 (Ursendung)


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

„Junger Jazz aus Japan“ Mit Manuela Krause


22:30 Uhr HR 2 Jazzfacts

What’s going on? – Features, Interviews und was die Szene (um-)treibt
Premiere – John Scofield’s erste Solo-Gitarren-Aufnahme


23:03 Uhr WDR 3 open: World

Baltic Groove: Mari Kalkun, Suistamon Sähkö, Johan Hedin, Klingra
Mit Babette Michel


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

„12 Songs im Dreivierteltakt“ Musik von Element of Crime, Sophie Hunger und Elliott Smith
Mit Barbara Streidl

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: