Radiotipps

Die Radiotipps für den 18.10.2023

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Chormusik

„Exzellenz in Gemeinschaft“ Der Karlsruher Kammerchor des Helmholtz-Gymnasiums
Von Ruth Jarre


17:00 Uhr ByteFM Golden Glades mit Sandra Zettpunkt

Reiche Ernte
Der Herbst ist da und mit ihm füllen sich die Scheunen und Kontore – warum zu just dieser Jahreszeit auch jeweils die meisten Musikveröffentlichungen anstehen und ob es da einen Zusammenhang mit der Ernte auf den Feldern gibt, entzieht sich meiner Kenntnis. Überhaupt hinkt der Vergleich ein wenig, denn wo wir doch jedes Korn, jeden Kürbis und jede Rebe ehren sollen, wird für die Golden Glades-Playlist GNADENLOS ausgesiebt.


19:05 Uhr SWR2 Tandem

Oscargekrönter Klavierpräparierer: der Musiker Hauschka


19:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur Feature

„Freiwilligendienste“ Junge Leute aus Afrika und Lateinamerika helfen in sozialen Einrichtungen in Deutschland
Von Robert B. Fishman


20:00 Uhr HR 2 Kaisers Klänge – Musikalische Entdeckungsreisen

Der Ochs auf dem Dach – Jean Cocteau und die Musik


20:00 Uhr NDRKultur Hörspiel

„Pisten“ Hörspiel von Penda Diouf
Übersetzung aus dem Französischen: Anette Bühler-Dietrich
Bearbeitung und Regie: Christine Nagel
Musik: Niko Meinhold NDR 2022


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert

„Our-Festival im Wohnhaus von Jean Sibelius“ Werke von Sebastian Hilli, Jean Sibelius, Outi Tarkiainen
Aufzeichnung vom 24.07.2023


20:04 Uhr WDR 3 Konzert

„Musikfabrik im WDR 85“ Medea-Stimmen – von Luigi Cherubini bis Michael Hersch
Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Leitung: Neville Marriner
Aufnahme aus der Liederhalle Stuttgart


20:05 Uhr SWR 2 Lost in Music

Im Labyrinth – Die Logik des Irrwegs
Von Harry Lachner (2022)


21:05 Uhr SWR2 NOWJazz

El poder y la delicadeza – Improvisierte und elektronische Musik in Barcelona
Von Franziska Buhre


22:00 Uhr ByteFM Hidden Tracks mit Kai Bempreiksz

Roter Faden
Der rote Faden windet sich zumindest in Hannover seit 1970 auf dem Bürgersteig an 36 Sehenswürdigkeiten vorbei. In der Sendung geht es um Events auch abseits des roten Fadens. Also „Eigentlich wollte ich nicht nach Hannover“ (Bernd Begemann), aber es gibt dort doch so einiges zu hören und zu sehen. Z.B. das von ByteFM präsentierte Programm der UK Sessions vom 19.-22.Oktober, mit u.a. The Orielles, Mammal Hands, Rival Consoles oder auch Black Country New Road.


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Hörspiel

„Tod – was soll das?“ Von Gesche Piening
Komposition: Mathis Nitschke
Ton und Technik: Thomas Monnerjahn, Eugenie Kleesattel
Produktion: Deutschlandfunk Kultur/BR 2022


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

WDR Big Band & Beyond: The Prince Experience und Joe Lovano
Im August hat sich die WDR Big Band aus der Sommerpause zurückgemeldet. Zum Saisonauftakt präsentierte das Rundfunk-Jazzorchester ein Programm zu Ehren des Sängers und Performancekünstlers Prince, als Gastsolisten waren ehemalige Mitglieder seiner Bands und frühe Weggefährten geladen. Mit Jörg Heyd.


22:30 Uhr HR 2 Jazzfacts

What’s going on? – Features, Interviews und was die Szene (um-)treibt
hr-Bigband feat. Terri Lyne Carrington beim 54. Deutschen Jazzfestival Frankfurt 2023


23:03 Uhr WDR 3 open: World

Finno-Fantastisches: Neue Klänge aus Finnlands Wäldern und Klubs
Eine junge Frau in der Natur, ohne Zeitbegrenzung. Genetisch modifiziertes Essen. Seltsame Visionen vom Weltende… Wenn Helen Svoboda solche Themen in Musik übersetzt, entsteht etwas Surreales. Auch das rhythmische Kauen eines Apfels ist dabei. Mit Babette Michel


23:05 Uhr Bayern 2 Nachtmix

„The Sound of the City“ Heute: Manchester
Mit Roderich Fabian


23:30 Uhr NDRKultur Round Midnight

Das sensible Ich der polnischen Pianistin Kasia Pietrzko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert