Die Radiotipps für den 20.11.2021

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Lange Nacht

„Into the Deep“ Eine Lange Nacht über Tiefe in der Musik
von Olaf Karnik und Volker Zander Regie: Philippe Brühl


01:05 Uhr Deutschlandfunk Radionacht – Jazz

„Ich bin der größte Bassspieler der Welt!“ Erinnerungen an Jaco Pastorius (1951-1987)
Wahre Liebe: Charlie Watts (1941-2021) und der Jazz
Neue CDs von Giovanni Guidi, Hank Roberts, Craig Taborn, Emma-Jean Thackray u.a.
Mit: Karl Lippegaus


05:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Aus den Archiven

„Geschichte im Klassenzimmer (2/6)“ Nachdenken über eine geteilte Stadt
Von Manfred Rexin und Rudolf Ossowski
RIAS Berlin 1979 Vorgestellt von Margarete Wohlan


14:00 Uhr Ö1 Hörspiel

„Ja heißt ja, und … ?“ Ein Hörstück von Kerstin Schütze nach einem Essay von Carolin Emcke.
Technik: Anna Kuncio und Manuel Radinger.
Bearbeitung und Regie: Kerstin Schütze (ORF 2021)


15:05 Uhr Bayern 2 Hörspiel

„Der König und der Puppenmacher“ von Wolfgang Jeschke
Bearbeitung: Mechthild Zschau Komposition und Regie: Dieter Hasselblatt BR 1975


18:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Feature

„Gespräche über den abwesenden Herrn Hacks“ Der „Goethe der DDR“ revisited
Von Jan Decker Regie: Beate Ziegs
Ton: Hermann Leppich Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2021 (Ursendung)


19:00 Uhr HR 2 Live Jazz

„Henri Texier Trio“ Les Lilas, Frankreich, Februar 2021


19:04 Uhr WDR 3 Hörspiel

„Die Kinski Bänder – Gottes letztes Interview“ Von Lorenz Schröter
Regie: Thomas Wolfertz Produktion: WDR 2006


20:00 Uhr ByteFM Electro Royale Musik aus Strom mit Martin Böttcher

„Dr. Arpeggio und die Rave Girls!“ Yulia Niko ist ein Rave Girl. Zumindest heißt ihre neue EP so. Und klingt dementsprechend! Das freut Dr. Arpeggio, der in einem Track von Prom Night gefeiert wird. Auch sonst passiert so einiges in der neuen Ausgabe von Electro Royale, in der auch noch Annika Wolfe, Veronique Page, James Harcourt und viele andere auftauchen. Rave on!


20:00 Uhr SRF 2 Hörspiel

„Pig Boy 1986 – 2358. Replay der Menschwerdung“ von Gwendoline Soublin
Aus dem Französischen von Lydia Dimitrow, Andreas Jandl und Corinna Popp
Komposition: Johannes Hofmann Tontechnik: Corinna Gathmann und Alica Wisotzky
Regie: Susanne Janson Regieassistenz: Simone Hastreiter
Dramaturgie: Michael Becker Produktion: NDR/SRF 2021


20:03 Uhr SWR2 Kulturnacht

RheinVokal 2021 – „Doppelgänger“
Literarische Werke von Fjodor Dostojewski, Heinrich Heine, Audrey Nyffenegger, Annette von Droste-Hülshoff, Edgar Wallace, Ian McEwan, Hervé Le Tellier u. a.


20:04 Uhr WDR 3 Konzert

„KLAENG Festival“ Live Aufnahmen aus dem Kölner Stadtgarten


22:03 Uhr SWR2 Jazztime

The Twin Planet – Jack DeJohnettes Band Special Edition
von Hans-Jürgen Schaal


23:00 Uhr ByteFM Eingefleischt mit Johnny Moonlight & Marc Albermann

„Tot tot tot“ Dieses Mal steht Eingefleischt ganz im Zeichen des lauten Gedenkens an verstorbene Legenden und ganz persönliche Helden des Gitarrenmusik-Kosmos. Johnny und Marc schicken Euch unter anderem mit UFO, Van Halen und Nasum in den Totensonntag.


23:00 Uhr kulturradio Late Night Jazz

„Das US-Quartett Oregon“ Mit Wolf Kampmann


23:00 Uhr HR 2 The Artist’s Corner

„Cirque“ Die elektroakustische Musik von Michèle Bokanowski


23:03 Uhr SWR2 Ohne Limit

„Sounds of Still Lifes“ Hörstück von Cathy Milliken und Dietmar Wiesner mit Gedichten von Pablo Picasso
Aus dem Französischen übersetzt von Holger Fock
Komposition und Regie: Cathy Milliken, Dietmar Wiesner
(Produktion: SWR 2018)


23:03 Uhr WDR 3 Open Sounds

„Blaues Rauschen 2021 #1“
Freya Hattenberger / Peter Simon: Caroline Profanter
Aufnahme vom 29. September aus dem Atelier Automatique, Bochum


23:05 Uhr Deutschlandfunk Lange Nacht

„Into the Deep“ Eine Lange Nacht über Tiefe in der Musik
von Olaf Karnik und Volker Zander Regie: Philippe Brühl


23:05 Uhr Bayern Nachtmix

„Gris-Gris Gumbo Ya Ya“ Eine Hommage an DR. John zum 80. Geburtstag
Mit Judith Schnaubelt

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: