Die Radiotipps für den 24.1.2022

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


01:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Tonart Klassik

Moderation: Haino Rindler
Emma Wernig ist das Kind österreichisch-deutscher Auswanderer, sie wuchs in Los Angeles auf und lebt mittlerweile in Berlin, wo sie Viola bei Tabea Zimmermann studiert. 2017 hat sie beim Internationalen Cecil Aronowitz Viola-Wettbewerb den 1. Preis gewonnen. Damit verbunden war die Produktion ihrer Debüt-CD beim Label Champs Hill Records: „The Viennese Viola: Emma Wernig“. Zusammen mit Pianist Albert Cano Smit ist sie in Bratschensonaten von Hans Gal und Robert Fuchs zu hören. In der Tonart spricht Emma Wernig über den Reiz des Unbekannten und über ihr Verhältnis zu ihrem Instrument Viola.
Zum 80. Geburtstag des Pianisten Maurizio Pollini bringen wir Aufnahmen aus dem Musikarchiv von Deutschlandfunk Kultur. 1974 ist er Solist in Robert Schumanns Klavierkonzert a-Moll mit den Berliner Philharmonikern unter Christoph von Dohnányi.


19:00 Uhr HR2 Hörbar – Musik grenzenlos

Vinorossos „Schräge Zeiten“ & mehr


19:00 Uhr NDRKultur NDR Kultur à la carte

Studiogast: Matti Geschonneck


19:05 Uhr SWR2 Tandem

Frauen in der Wirtschaft sichtbar machen – Netzwerkerin Tijen Onaran
Mit Viktoria Merkulova


19:30 Uhr Ö1 On Stage

Das Quintett chuffDRONE live im Wiener RadioKulturhaus


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur In Concert

„Jazzfest Berlin“ silent green Kulturquartier, Berlin
Nduduzo Makhathini, Solo Piano Aufzeichung vom 07.11.2021


20:05 Uhr Bayern2 Hörspiel

„Die Rumplhanni“ von Lena Christ
Bearbeitung: Peter Benedix/Peter Glas Regie: Peter Glas BR 1952


21:00 Uhr ByteFM Was ist Musik mit Klaus Walter

Mehr Baby-Fragen. Girls?
Gestorben ist Rosa Hawkins von den Dixie Cups, eine sogenannte Girl Group (abgelaufener Begriff?) deren „Iko Iko“ es ikonoklastisch betrachtet (sorry für den Kalauer, muss gerade schnell einen Text erfinden) mit „Be My Baby“ mithalten kann. Ansonsten bleibt die Frage: Wer zur Hölle ist Scuti? Und sagt sie nach 2.56 Minuten in ihrem Hit „Kit Kat“ tatsächlich „Baby“?


22:00 Uhr ByteFM Rock The Casbah mit Burghard Rausch

Best Of 2021 (Favorite Songs II)
In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von The Razerbills, Placebo, Rise Against, Bullet For My Valentine, Vunderbar, Elvis Costello & The Imposters, Yungblud, Johnossi, Johnny Marr, Billy Talent, Fontaines DC, Ghost Toast. Und Älteres von The Fall (wg. des vierten Todestages von Mark E. Smith).


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

Giant Steps in Jazz Extended Version: Erroll Garner
Mit Karsten Mützelfeldt


22:30 Uhr HR 2 Jazz Now

Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen
heute mit: Baptiste Trotignon | Trio Mangart | SCOPES


23:00 Uhr rbbkultur Musik der Gegenwart

„Wolfgang Rihm beim Lucerne Festival“ Der künstlerische Leiter der Lucerne Festival Academy
Mit Margarete Zander


23:03 Uhr WDR 3 open: World

Elis Regina – Brasiliens Königin der MPB
Mit Antje Hollunder


23:03 Uhr Ö1 Zeit-Ton

Spurensuche. Anestis Logothetis und Wladimir Pantchev
Logothetis und Pantchev – eine Annäherung


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

50 Years After Teil 1: Miles Davis: „On the Corner“
Mit Roderich Fabian


23:05 Uhr SWR2 Musikstunde

„Das Fin de Siècle“ Das Lied als Spiegel seiner Zeit (6/10)
Mit Thomas Hampson


23:30 Uhr NDRKultur Jazz – Round Midnight

Emil Mangelsdorff, der mit 96 Jahren starb
Legendär waren in den letzten Lebensjahren des Frankfurter Jazzmusikers Emil Mangelsdorff die Konzerte im Holzhausenschlösschen, idyllisch gelegen in einem innenstädtischen Park der Stadt.

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: