Die Radiotipps für den 25.5.2022

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Chormusik

„Von Iannis Xenakis bis Eleni Karaindrou“ Die Vielfalt griechischer Chormusik des 20. Jahrhunderts
Moderation: Olga Hochweis


19:00 Uhr HR 2 Hörbar

Abigail Lapell – Songkunst aus Kanada


20:00 Uhr SRF 2 Musik unserer Zeit

Musik und Architektur – Iannis Xenakis zum 100. Geburtstag
Der griechisch-französische Komponist und Architekt Iannis Xenakis erfand in den 1950er-Jahren nicht nur visionäre Musik mit Riesenglissandi und Schwarmklängen. Als Assistent von Le Corbusier hat er auch futuristische Bauten entworfen, wie den Philips-Pavillon an der Weltausstellung in Brüssel 1958.


20:00 Uhr NDRKultur Hörspiel

„Ich blätterte gerade in der Vogue, da sprach mich der Führer an“ Nach dem gleichnamigen Sachbuch von Michaela Karl
Bearbeitung und Regie: Eva Solloch NDR 2019


20:04 Uhr WDR 3 Konzert

ACHT BRÜCKEN 2022 – Finalistenkonzert Kompositionswettbewerb
Hao Ma: Three Landscape Sketches für Klavier zu 4 Händen und Elektronik, Uraufführung
Paul Müller Reyes: Fields of Resonances für 2 Klaviere, Tape und Elektronik, Uraufführung
Marc L. Vogler: I Packed My Bag für Klavier, Cembalo und 2 Loop-Stationen als „Musikalisches Gedächtnis“, Uraufführung
Dariya Maminova: Melchior für 2 Spieler mit Synthesizern und Stimmsamples
Paulo Álvares und Claudia Chan, Klavier; Simon Spillner, Klangregie
Marcus Schmickler: Schreber Songs, Kammermusik mit szenischen Elementen und Live-Elektronik, Uraufführung
Daniel Gloger, klavierspielender Countertenor; Kölner Vokalsolisten; Ensemble Ruhr; Marcus Schmickler, Live-Elektronik; Leitung: Susanne Blumenthal
Aufnahmen aus dem Alten Pfandhaus, Köln, und dem Kölner Funkhaus


21:00 Uhr SRF 2 Neue Musik im Konzert

Xenakis plus, mit dem Ensemble Phoenix Basel
Iannis Xenakis: «Phlegra» für Ensemble
Iannis Xenakis: «Psappha» für Schlagzeug solo
Iannis Xenakis: «Epicycles» für Cello und Ensemble
Martin Jaggi: «Har» für 10 Instrumente (UA, Auftrag Ensemble Phoenix Basel)
João Pacheco, Schlagzeug; Martin Jaggi, Violoncello; Ensemble Phoenix Basel
Jürg Henneberger, Leitung
Konzert vom 03.11.2018, Gare du Nord Basel


21:05 Uhr SWR2 NOWJazz

„Brilliantes Interplay“ Das Duo Jason Moran / Christian McBride beim Jazzfestival Esslingen 2021
Von Günther Huesmann


22:00 Uhr ByteFM Hidden Tracks mit Kai Bempreiksz

„Congotronic“
Das neu gegründete Label Seismographic Records stellt sich mit einer EP des Projekts Lova Lova & Atelier Kamikazi aus Kinshasa vor. Dazu wird der Labelgründer Martin Georgi einige Fragen beantworten. Außerdem, wieder aufgelegter Jazz vom Label Frederiksberg Records und natürlich die monatliche Plattenpolytour von Micha Phonem.


22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Hörspiel

Ich Mensch zu fliegen such“ Gustav Mesmer, der Ikarus vom Lautertal
Von Andreas Ammer, Micha Acher, Markus Acher, Cico Beck
Komposition: Andreas Ammer, Micha Acher, Markus Acher, Cico Beck
Ton: Nico Sierig Produktion: BR 2021


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

All About The Groove – Mit Ark Noir, Bobby Sparks II, Trombone Shorty u.a.
Mit Ralf Dombrowski


22:30 Uhr HR 2 Jazzfacts

What’s going on? – Features, Interviews und was die Szene (um-)treibt
Odd Couples – Ungewöhnliche Duos im Jazz


23:00 Uhr ByteFM Ein Topf aus Gold mit Diviam Hoffmann

„Vom Selbstfinden: Obongjayar & Kendrick Lamar“
„Manchmal träume ich von Auswegen“, so kann man vielleicht den Titel des Debütalbums von Obongjayar übersetzen: „Some Nights I Dream Of Doors“. In Calabar, im Osten Nigerias geboren, folgte Obongjayar seiner Mutter mit 17 nach London. Sie war vor dem gewalttätigen Vater geflohen. Von Anpassungsdrang und dem Finden des Selbst zwischen zwei Ländern handelt nun sein erstes Album.


23:03 Uhr WDR 3 open: World

African Diaspora: Aly Keita, Oumou Sangaré, Sidiki Camara, JMO
mit Babette Michel


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

„Vintage-R&B-Soundästhetik“ Musik von Obongjavar, Eliza & Tirzah
Mit Katja Engelhardt

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: