Die Radiotipps für den 25.9.2021

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Lange Nacht

„Da gibt es nichts zu lachen“ Eine Lange Nacht der fröhlichen Pessimisten
Von Rolf Cantzen Regie: Stefan Hilsbecher


01:05 Uhr Deutschlandfunk Radionacht / Rock

Neues und Klassiker aus Rock, Pop, Soul
Schwerpunkt: Vor 50 Jahren erschien das Debütalbum „Warum geht es mir so dreckig“ der Berliner Rock-Band Ton Steine Scherben Am Mikrofon: Günther Janssen


05:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Aus den Archiven

„Aufstieg an der Annapurna“ Mit Reinhold Messner auf 8000er-Expedition
Von Thomas Hegemann Deutschlandfunk 1986 Vorgestellt von Michael Groth


14:00 Uhr Ö1 Hörspiel

„Xerxes und die Stimmen aus der Finsternis“. Von Magda Woitzuck.
Ton und Technik: Anna Kuncio und Manuel Radinger.
Musik: Peter Kaizar, Georg Friedrich Händel und Antonio Vivaldi.
Regieassistenz: Julia Herzog und Teresa Schwind.
Regie: Peter Kaizar (Hessischer Rundfunk/ORF 2021)


15:05 Uhr Bayern2 Hörspiel

„Das Liebeskonzil“ (1/2) von Oskar Panizza
Komposition: Daniel Dickmeis Realisation: Ulrich Gerhardt BR 2014


18:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Feature

Reihe: Wirklichkeit im Radio „Lidice − das schweigende Dorf (1/2)“
Von Ernst Schnabel Regie: Fritz Schröder-Jahn
Ton: Wilhelm Hagelberg Produktion: NDR 1961


19:00 Uhr HR 2 Live Jazz

The Jakob Manz Project | jazzahead! – Musikmesse & Festival digital, Bremen, April 2021


19:04 Uhr WDR 3 Hörspiel

„Putzprogramm“ Von Marion Passarge
Regie: Angeli Backhausen WDR 2005


20:00 Uhr ByteFM Electro Royale Musik aus Strom mit Martin Böttcher

„Trance? Nun ja …“ Seien wir ehrlich, Trance hat nicht den besten Ruf. Aber natürlich bedienen sich Musiker*innen an dieser Musik. Manchmal mit spitzen Fingern, manchmal mit vollen Händen. Ein paar davon hören wir in dieser Show. Mit dabei: Marlon Hoffstadt aka DJ Daddy Trance, Milio, Bar.ba und viele andere.


20:04 Uhr WDR 3 Konzert

Monheim Triennale „The Prequel“
Ein neues Festival mit globaler Rheinromantik für das 21. Jahrhundert

Yazz Ahmed, Sam Amidon, Hibo Elmi, Greg Fox, Shahzad Ismaily, Sofia Jernberg, Robert Landfermann, Ingrid Laubrock, Ava Mendoza, Marcus Schmickler, Phillip Sollmann, Colin Stetson, Stian Westerhus, Mivos Quartet
Aufnahmen von der MS Rheinfantasie


20:05 Uhr Deutschlandfunk Studio LCB

Ein Abend über Thomas Mann
Gesprächsgäste: Daniel Kehlmann, Heinrich Detering, Adam Soboczynski
Am Mikrofon: Katharina Teutsch


21:00 Uhr SFR 2 Musik unserer Zeit

Rebecca Saunders: wie aus einem Klangfragment Musik wird


22:00 Uhr Bremen 2 Sounds in concert

„Alin Coen“ Konzertmitschnitt vom 9. Juli 2021 aus der Music Hall, Worpswede


22:03 Uhr SWR2 Jazztime

Wegmarken des polnischen Jazz – Ein untrügliches Gefühl von Freiheit
Von Bert Noglik


22:05 Uhr Deutschlandfunk Atelier neuer Musik

„Revisited Forum neuer Musik 2013“ Adriana Hölszkys Orgelmusik
Adriana Hölszky:
„Efeu und Lichtfeld”
„ … und ich sah, wie ein gläsernes Meer, mit Feuer gemischt …”
„ … und wieder Dunkel II” (Ausschnitt)
Dominik Susteck, Orgel; Sabine Akiko Ahrendt, Violine
Jens Brülls, Schlagwerk
Aufnahme vom 21.4.2013 in der Kunststation Sankt Peter, Köln


23:00 Uhr ByteFM Eingefleischt mit Johnny Moonlight & Marc Albermann

„Schwarz am Puls der Zeit“ Diverse Shades of Black haben Johnny und Marc heute auf ihrer Palette, wenn es bei Eingefleischt um die spannendsten neuen Veröffentlichungen aus dem, im weiteren Sinne, Black-Metal-Kosmos geht. Spacey, wie bei Mare Cognitum, basisch bei Abkehr und, äh, … Darkthrone bei Darkthrone.


23:00 Uhr HR 2 The Artist’s Corner

„Selbstbeschreibung“ von Augst/Riedel
Soundtrack einer 22-stimmigen Klanginstallation


23:00 Uhr kulturradio Late Night Jazz

„Birthdays & Releasedays“ Mit Eva Garthe


23:03 – 06.00 Uhr SWR2 Ohne Limit

Maxim Biller: „Biografie“ – Eine lange Lesenacht
Es liest der Schauspieler Samuel Finzi


23:03 Uhr WDR 3 Open Sounds

Studio Akustische Kunst: Performing Utopia
Von Alien Productions Produktion: ORF 2021


23:05 Uhr Deutschlandfunk Lange Nacht

„Da gibt es nichts zu lachen“ Eine Lange Nacht der fröhlichen Pessimisten
Von Rolf Cantzen Regie: Stefan Hilsbecher


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

50 Years After Teil 5: The Who – Who’s Next
Mit Roderich Fabian

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: