Radiotipps

Die Radiotipps für den 6.11.2023

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.


01:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Tonart Klassik

Moderation: Haino Rindler
Kann Barockmusik romantisch klingen? Der Pianist Martin Stadtfeld bejaht diese Frage und hat – um den musikalischen Beweis anzutreten – ein Doppelalbum eingespielt, auf dem er vor allem in die eigene Seele blickt. Kurze Werke von Händel, Vivaldi, Bach oder Scarlatti wirken dabei wie fantasievolle Charakterbilder, die scheinbar mehr über den Interpreten verraten als über den Komponisten. Verstärkt wird dieser Eindruck noch, wenn berühmte Salonstückchen wie Bachs C-Dur-Präludium oder Händels Sarabande als Folie für eigene Meditationen dienen. Was ihn zu diesem Album mit dem Titel „Baroque Colours“ inspiriert hat und welchen Reiz der barocke Glanz auf den introvertierten Künstler Martin Stadtfeld ausübt, das erzählt er in der Sendung.


19:00 Uhr HR 2 Hörbar

Mari Boine und Bugge Wesseltoft ganz pur

https://youtu.be/3XJ-juFR2ds?feature=shared

19:30 Uhr Ö1 Verleihung des österreichischen Buchpreises 2023

Live aus dem Kasino am Schwarzenbergplatz
Die für den Österreichischen Buchpreis 2023 nominierten Titel sind: Milena Michiko Flasar – „Oben Erde, unten Himmel“; Wolf Haas – „Eigentum“; Maja Haderlap – „Nachtfrauen“; Teresa Präauer – „Kochen im falschen Jahrhundert“; Clemens J. Setz – „Monde vor der Landung“. Die für den Debütpreis nominierten Titel sind: Arad Dabiri – „Drama“; Thomas Oláh – „Doppler“; Eva Reisinger – „Männer töten“.


19:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur Zeitfragen. Feature

„Die Selbstvergiftung der Seele überwinden“ Vom Ressentiment als Lebenshaltung hin zu einem freien Leben
Von Wolfgang Streitbörger


20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur In Concert

Jazzfest Berlin: Haus der Berliner Festspiele: Sylvie Courvoisier, Klavier + Mary Halvorson, Gitarre
Aufzeichnung vom 02.11.2023


20:04 Uhr WDR 3 Konzert

Soul und Funk live von den Leverkusener Jazztagen: Lee Fields // LiV Warfield // Anika Nilles
Übertragung aus dem Forum


20:05 Uhr SWR2 Abendkonzert

„In die Alpen und ans Meer“
Stuttgarter Staatsorchester; Josefin Feiler (Sopran); Leitung: Thomas Guggeis

Benjamin Britten: Four Sea Interludes op. 33a
Hèctor Parra: „Ich ersehne die Alpen“, Monodram von Händl Klaus für Sopran, Elektronik und Orchester (Uraufführung)
Jean Sibelius: „Die Okeaniden“ op. 73
Claude Debussy: „La Mer“, 3 sinfonische Skizzen
(Konzert vom 22. April 2023 in der Stuttgarter Liederhalle)


20:05 Uhr Bayern2 Hörspiel

„Perpetuum Mobile. Nach Paul Scheerbart“ von wittmann/zeitblom
Komposition und Realisation: Wittmann/zeitblom BR 2018


21:00 Uhr ByteFM Was ist Musik mit Klaus Walter

Jewish Pop revsited
31 Tage nach dem 7.Oktober, 3 Tage vor dem 9.November. Vielleicht der richtige Zeitpunkt für eine Sendung mit jüdischen Popsongs. Aber was ist ein jüdischer Popsong? 2022 hat die New Yorker Zeitschrift „Forward“ eine Liste der „150 größten jüdischen Popsongs“ veröffentlicht.


21:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur Einstand

„Voyages“ Klangreisen mit dem Eternum Quartett
Von Sylvia Systermans


22:04 Uhr WDR 3 Jazz

Pat Morrissey – Standing Pat
Eine mysteriöse Sängerin der 50er Jahre, Pat Morrissey, beendete ihre nicht allzu lange Karriere 1960 mit einer herausragenden Leistungsschau ihres sängerischen Talents. das Album „Standing Pat“, ein Schmuckstück für jedes Raritätenkabinett! Mit Götz Alsmann.


22:30 Uhr HR 2 Jazz Now

Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen
heute mit: Steve Lehman & Orchestre National De Jazz | Stephan-Max Wirth Experience | Simón Willson


23:00 Uhr rbbKultur Musik der Gegenwart

„Neue Musik Aktuell“ Mit Andreas Göbel


23.03 Uhr WDR 3 open: World

Neue Sounds aus Armenien, Belgien oder der Schweiz
Die französisch-kamerunische Sängerin und Musikerin Cindy Pooch sagt, dass sie ihre Stimmbänder wie ein Instrument spielen kann. Die Belgierin Melanie de Blasio arbeitet mit Stimme und Klangtexturen aus der Natur. Und Sophie Hunger hat nahezu unbemerkt Filmmusik komponiert.


23:03 Uhr Ö1 Zeit-Ton

Neues für die „Königin der Instrumente“ auf CD
Orgelwerke von Christoph Herndler und Karlheinz Essl, eingespielt von Wolfgang Kogert


23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix

Voices from planet LOVE: Let’s do the Jazzmatazz, Part 2
Mit Judith Schnaubelt


23:30 Uhr NDRKultur Round Midnight

Das Kölner Label KLAENG – ein Kollektiv der Musiker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert