MusiktippsNachhören

„Differenzierungserfahrung wieder gewinnen“ Kompositionen von Tobias Schick

Tobias Schick gehört zu jenen Komponisten, die sich noch einmal gezielt mit den spezifisch musikalischen Eigenschaften von Klängen ästhetisch auseinandersetzen. Er stellt sich der Herausforderung, eine im emphatischen Sinne musikalische Moderne weiterzuverfolgen. Von Carolin Naujocks.



„Schlagstück /Interieur“ für Klavier (2020)
Claudia Chan, Klavier

„Drei Farben: Grün“ für Akkorden solo (2022)
Solistin: Olivia Steimel

„Chamäleon im Halbschatten“ (2020/21)
NEW – Neues Ensemble Wendland

© Deutschlandfunk Kultur, Neue Musik, 25.1.2024

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert