Home

Für Wolfgang Kohlhaase (1931 -2022). Eine Legende, nicht mehr und nicht weniger!

Wolfgang Kohlhaase war ein deutscher Drehbuchautor, Regisseur und Schriftsteller. Er gilt als „einer der wichtigsten Drehbuchautoren der deutschen Filmgeschichte“. Hier ein paar Nachrufe.

Nachruf auf Wolfgang Kohlhaase „Spezialist für das Alltägliche“ Von Peter Claus.

Wolfgang Kohlhaase war einer der großen Drehbuchautoren der DDR, er schrieb die Skripte zu „Solo Sunny“ und „Der Aufenthalt“. Nach der Wende hatte er mit der Komödie „Sommer vorm Balkon“ Erfolg. Nun ist er im Alter von 91 Jahren gestorben.




Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase „Der brillante Menschenbeobachter“. Knut Elstermann im Gespräch mit Nicole Dittmer.

„Er konnte hineinsehen in die Seele der Menschen. Aber er wusste auch, dass der Mensch nicht vollständig erzählbar ist“: So beschreibt Filmkritiker Knut Elstermann das Talent des Drehbuchautors Wolfgang Kohlhaase, der nun mit 91 Jahren gestorben ist.






Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase wird 90. „Den Dingen ohne Vorurteil begegnen“. Günter Agde im Gespräch mit Sigrid Brinkmann.

Von Berlin-Adlershof aus hat Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase das Kino geprägt: mit lebensnahen Dialogen und liebenswerten Figuren. Konzepte haben ihn nie interessiert. Er wollte der Wirklichkeit den Stoff entreißen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert