MusiktippsNachhören

Klangspuren 2023

Ensemble Schallfeld spielt Uraufführungen von Timothy McCormack, Anna Korsun, Hannes Kerschbaumer und Chaya Czernowin.

Im Konzert des Ensembles Schallfeld im ORF Landesstudio stehen Komponist:innen im Zentrum, die mit Klang arbeiten, als wäre er ein lebender Organismus oder ein Material mit konkreten stofflichen Qualitäten. Dabei entstehen Klanglandschaften, in die Zuhörer eintauchen können.

2013 von Alumni des Klangforum Wien gegründet, begeht das Ensemble Schallfeld aus Graz sein zehnjähriges Bestehen mit der Uraufführung neuer Werke von Timothy McCormack, Anna Korsun und Hannes Kerschbaumer. Von Chaya Czernowin ist „Fast Darkness III Moonwords“ zu hören, das letzte Stück der „Fast Darkness“-Reihe, das beim Ultima Festival in Norwegen 2022 uraufgeführt wurde.



© Ö1, Zeit-Ton, 17.9.2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert