Radiotipps 4.3.2017

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk „Lange Nacht“
Info
„Ein ungemeiner Drang nach Erkenntnis“ Die Lange Nacht über das Internat Pforta
Von Tobias Barth, Lorenz Hoffmann und Hartmut Schade
Regie: Tobias Barth

01.05 Uhr Deutschlandfunk Radionacht / Lied & Chanson
Zu Gast: Der Liedermacher Ulrich Zehfuß
Liederbestenliste – Die Platzierungen im März
Global Sound – Neue internationale Singer/Songwriter-Alben: Laura Marling, Joy Denalane, Alasdair Roberts u.a.
Original im Ohr – Ungewöhnliche Coverversionen On Tour – Konzert-Highlights
Am Mikrofon: Anna-Bianca Krause

03.05 Uhr Deutschlandradio Kultur „Tonart / Filmmusik
John Barry: „Dances with Wolves“ (Der mit dem Wolf tanzt)
Stephen Warbeck : „Dreamkeeper“
Studioorchester Leitung: Nick Ingman
Bill Whelan: „Some Mother’s Son“ (Mütter & Söhne)
The Irish Film Orchestra Leitung: Bill Whelan
Moderation: Birgit Kahle

05.05 Uhr Deutschlandradio Kultur „Aus den Archiven“
Info
„Mr. Tambourine Man (7/8)“ Eine Annäherung an Bob Dylan
Von Siegfried Schmidt-Joos RIAS Berlin 1982
Vorgestellt von Michael Groth

14.00 Uhr Ö1 Die Hörspiel-Galerie „Das Verhör des Lukullus“
Info
Von Bertolt Brecht. Musik: Norbert Pawlicki, Regie: Friedrich Langer (ORF 1965).

18.00 Uhr RBB kulturradio / HR 2 / WDR 3 „Live: Eröffnung des Pierre Boulez Saals“
Info
Übertragung aus der Berliner Barenboim-Said Akademie
Am Mikrofon: Anja Herzog

19.04 Uhr HR 2 „Live Jazz“
DeJohnette / Coltrane / Garrison
Jazzfest Berlin 2016, Haus der Berliner Festspiele, Große Bühne, November 2016

20.00 Uhr SRF2 „Hörspiel „Babel und die Studentin und ein Rebhuhn auseinandernehmen“
Info
Von Michael Fehr Tontechnik: Basil Kneubühler – Regie: Claude Pierre Salmony («Babel und «Die Studentin»)
Regie: Michael Fehr («Ein Rebhuhn auseinandernehmen») – Produktion: SRF 2015

20.05 Uhr Deutschlandfunk „Hörspiel des Monats“
Info
„In darkness let me dwell – Lieder aus der Finsternis“ Von Merzouga
Komposition & Regie: Merzouga
Gesang: Tobias Christl Schlagzeug: Lucas Niggli
E-Bass: Janko Hanushevsky Redaktion: Sabine Küchler
Produktion: DLF/HR 2016
Unterstützt durch die Filmstiftung NRW und die AG Ozeanische Akustik des Alfred-Wegener-Instituts
anschließend: „Hörspielmagazin“
Info
Neues aus der Welt der akustischen Kunst.

21.30 Uhr Deutschlandradio Kultur „Die besondere Aufnahme“
Hanns Eisler Filmmusiken zu „Hangman Also Die“ „The 400 Million“ „The Grapes of Wrath“
Kleine Sinfonie op. 29

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Johannes Kalitzke

22.03 Uhr SWR2 Jazztime „A Jazz Life“
Info
Der Kontrabassist Ron Carter als Sideman und Leader
Von Gerd Filtgen

22.04 Uhr WDR 3 Open Sounds: Studio Elektronische Musik
Info
techné [72]: Das Fairlight CMI

22.05 Uhr Deutschlandfunk „Atelier neuer Musik“
Info
„Topless Cellist“ Charlotte Moorman, Fluxus und die sexuelle Revolution der Kunstmusik
Von Anna Schürmer

23.04 Uhr RBb kulturradio „Jazzfest Berlin 2016“
Info
„Brooklyn-Berlin-Dialogues 1 & 2“ Am Mikrofon: Ulf Drechsel

23.05 Uhr Deutschlandfunk „Lange Nacht“
Info
„Ein ungemeiner Drang nach Erkenntnis“ Die Lange Nacht über das Internat Pforta
Von Tobias Barth, Lorenz Hoffmann und Hartmut Schade
Regie: Tobias Barth

23.05 Uhr Bayern 2 Nachtmix „Komm, wenn’s dunkel ist, zu mir…“
Info
Musik von Sven-Ake Johansson, Marsmobil & The Animal Crackers Mit Karl Bruckmaier

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: