„Polyphonie – Enthusiasmus“ Der eigenwillige Ausdrucksmusiker Christfried Schmidt

In der DDR ein Außenseiter des Musiklebens, ist der 1932 geborene Christfried Schmidt auch nach der Wende ein Geheimtipp geblieben, in dessen Schubladen es noch viel zu entdecken gibt. Von …

„Der Chansonnier und die Deutschen“ 100. Geburtstag von Georges Brassens Von Susanne von Schenck und Ralf Bei der Kellen

In Frankreich galt er als Poet unter den Chansonniers. In Deutschland wurde Georges Brassens von Liedermachern wie Franz Josef Degenhardt oder Hannes Wader verehrt. Wenig bekannt ist, dass Brassens vor …

BBC Sounds: Gilles Peterson 14.8.2021 Gilles’ 90s Berlin After Hours Mix

In Ergänzung zu der wunderbaren 3 Stunden Sendung „The Unique Sound of Berlin’s Club Culture„, hier der After Hours Mix mit Musik von u.a. Rhythm & Sound, Tarwater, Appleblim & …

Die hr-Bigband und Gregor Meyle in Frankfurt

Angefangen hat alles 2007 beim Finale einer Casting-Show von Stefan Raab. Da stand am Schluss der Singer-Songwriter Gregor Meyle der späteren Siegerin Stefanie Heinzmann als Sieger der Herzen gegenüber. Schon …

„Klangspuren 2021“ Das amerikanische Jack Quartet schärft beim Tirol-Debüt unsere Sinne

Peter Jakober, ein Schüler von Georg Friedrich Haas, folgt in seinem 2. Streichquartett den Spuren seines Lehrers. Dieser hat schon eine ganze Reihe von Werken komponiert, die in völliger Dunkelheit …

„ULISSAS“ Hörspiel von Clarice Lispector/Cordelia Dvorák (Ursendung)

„Unter Clarice Lispectors Blick kommt das kleinste Ereignis zum Blühen, öffnet sich für das Gewöhnliche und offenbart einen Schatz, der genau in diesem Gewöhnlichen liegt. Und dann erscheint darunter, ganz …

„Comic noir“ Schattenseiten einer Stadt Von Markus Metz

München kann sehr dunkel sein. Schwärzer als die Nacht, wie es bei Raymond Chandler heißt. Davon zeugen Kriminalromane und Filme. Selbst der langlebige München-Tatort führt gelegentlich in sehr finstere Teile …

Lucky LPH 407 – Execution (1958-2015)

Execution = Hinrichtung. Kein schönes Thema, aber ein bekanntes. Zwar gibt es keine elektrischen Stühle mehr, aber das Ergebnis bleibt das dasselbe. Musikalisch sind wir allerdings bestens aufgehoben und so …

Emma-Jean Thackray – Future Sound of London

Emma Jean Thackray hat sich mit ihrem aktuellen Albumdebüt „Yellow“ als eine der aufregendsten Stimmen der jungen Londoner Jazzszene etabliert. Die Multiinstrumentalistin schafft hier eine detailverliebte Fusion von Jazzfunk, Afrobeat, …

#zusammenspielen – Heimstudio: Robin Hoffmann (*1970)

In „Musikmesse 2009“ und „Filterstudien, Wesel (Nordheide)“reflektiert der Frankfurter Komponist Robin Hoffmann filternd akustische Situationen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: In der ersten sind es hunderte von Musikbegeisterten, die gleichzeitig auf Schlagzeugen, Klavieren …

„Musikalische Umarmungen“ Das Solo-Debüt des Pianisten Pablo Held mit Odilo Clausnitzer

Kurz nach dem ersten Lockdown spielte Pianist Pablo Held im Deutschlandfunk Kammermusiksaal unbegleitete Aufnahmen an Flügel und Celesta ein. Geplant war ursprünglich eine Quartettproduktion, die Pandemie machte kurzfristige Umplanung nötig. …

„Mouvement“ Kompositionen von Cathy Milliken und Steve Reich

Sie hören Aufnahmen mit Christian Hommel, Rumi Ogawa, dem Ensemble Modern. Die Frage nach Cathy Millikens Beruf ist nicht so einfach zu beantworten. Sie ist mehr als „nur“ Musikerin, nämlich …

„Ein Jahr Ostberlin“ Eine Vater-Sohn-Geschichte von Øle Schmidt

Der Autor war drei Jahre alt, als sein Vater einwilligte, mit anderen Kommunisten aus dem Westen die Klassiker des marxistischen Pantheons zu studieren. Geheim. In einer Kaderschmiede der SED, in …

BBC Radio 3 – Late Junction: Tirzah’s mixtape

Verity Sharp shares an offbeat woozy mixtape from the enigmatic South London vocalist Tirzah. Tirzah’s sound draws in elements of off-kilter R&B, art-rock and pop, often working alongside her long-term …

Michael Mantlers „Concertos“ im September 2021 im Porgy & Bess, Wien

Im November 2007 hatten die „Concertos“ des aus Wien stammenden, in den 1960er Jahren als Teil der New Yorker Jazz-Avantgarde bekannt gewordenen Trompeters und Komponisten Michael Mantler im Rahmen des …

„Superstructure“ Elisabeth Harnik im Porträt

Elisabeth Harnik vereint Improvisation und Komposition in „Superstructure“. Eine neue CD aus dem Haus Trost Records. Mit Franz Josef Kerstinger. Zwei Werke der Pianistin und Komponistin Elisabeth Harnik sind 2021 …

Tonart / Jazz: „Beruf und Berufung“ – Erinnerungen an Pee Wee Ellis

Er lernte von Sonny Rollins, er kanalisierte die Energie von James Brown in Musik und brachte Van Morrison den Blues bei – Alfred „Pee Wee“ Ellis war kein Freund großer …

„TONLAGEN“ Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik

Mit Werken von Reiner Bredemeyer, Hermann Keller, Friedrich Goldmann, Paul-Heinz Dittrich, Wolfgang Heisig, Annette Schlünz. Mit Leonie Reineke. Wer die „Todesfuge“ vertont, traut sich etwas. Denn durch seine markante Form und Sprache …

Mehr Ideen wagen! Die Nachtstudio-Diskussion: Wer gibt uns eine Stimme? Strategien gegen den Populismus

Ein Gespenst geht um, längst nicht mehr nur in Europa: das Gespenst des Populismus‘. In Brasilien, Indien und den USA, in Ungarn, der Schweiz und in Deutschland – nicht nur …

Alma Naidu Quartett, das Markus Harm Quartett und „JAZZBABY!“ mit Sängerin Stefanie Boltz im Konzert

Aufnahmen aus den Live-Sessions vom 18. November 2020, 29. Juli 2020 und 26. Mai 2021. Alma Naidu: „Golden Lightbeam“ (Alma Naidu)Alma Naidu: „No waste of love“ (Alma Naidu) Markus Harm …

The Wire: Skin trade – a playlist of percussion at the outer limits

Im Gegensatz zur konventionellen Herangehensweise an die Perkussion mit einfachem Equipment und kanonischen Soundsets soll diese Playlist zeigen, wie vielfältig und berauschend die potenziell unbegrenzten Ressourcen des unkonventionellen Schlagzeugspiels sind. …

Musikstunde: Melancholia – Musikgeschichte eines Gefühls (1-5)

Im Herbst greift gern der Blues nach uns, das Gemüt verdunkelt sich. Was tun? Ganz einfach: Wir packen die Schwermut beim Kragen und schauen ihr in die Augen – in …

Klaviermusik und Literatur aus Ost- und Westdeutschland 1953-1990

Der Leipziger Komponist und Pianist Steffen Schleiermacher entfaltet gemeinsam mit dem Schauspieler Erik Brünner ein gewaltiges Panorama aus markanten Beispielen der künstlerischen Produktion von Musik und Literatur im geteilten Deutschland. …

„Und es bewegt sich doch!“ Der Traum vom Perpetuum Mobile lebt von Lorenz Schröter

Die Idee von der ewig laufenden Maschine begeistert die Menschen seit über 1.000 Jahren. Bis heute tüfteln Erfinder an solchen Apparaten. Damit wäre die menschliche Mühsal aufgehoben – das Perpetuum …

Lucky LPH 406 – Music for Buster Keaton (1974-2016)

Endlich! Endlich bin ich bei Buster Keaton angelangt. Immer wieder sehe ich dieses tolle Cover vor mir. Toll! Und erst die Auswahl der Musiker. Freut Euch auf Musik von u.a. …

Ein Highlight der diesjährigen INNtöne 2021: Yamandu Costa

Am 31. Juli 2021 zelebrierte der 1980 in Passo Fundo, Brasilien, geborene Gitarrist Yamandu Costa auf Paul Zauners Buchmannhof im oberösterreichischen Innviertel sein fulminantes Soloprogramm. © Ö1, Jazznacht, 10.10.2021 Komponist/Komponistin: …

„Love Songs – Klangschatten“ ein Konzert mit dem Ensemble Modern

Werkkommentare können episch sein. Oder auch eher schlicht und doch vielsagend. So schreibt Brigitta Muntendorf über ihre Stücke, die bei den diesjährigen Darmstädter Ferienkursen zu hören waren: «Zwei Love-Songs über …

„Aufbereitung einer Verstörung“ Mein Leben als Mann. Von Christian Schüle

Kürzlich dämmerte Christian Schüle, dass er nicht mehr umhinkommt, sein eigenes Mannsein zu klären. Im Wendekreis von Trans-Theorie, Genderpolitik, LGTBQ-Aktivismus, Misogynie und MeToo, dazu indirekt betroffen vom pauschalen Vorwurf toxischer …

Joe Sachse Solo Album „Die Kleine Freiheit“: Was die Gitarre gelernt hat

Es ist einleuchtend, dass es bei „Don Quijote“ zuweilen ein bisschen andalusisch klingt. Das Album aber wurde in Darmstadt aufgenommen, trägt den schönen Titel „Die Kleine Freiheit“, verweist damit auf …

Mary Anne Hobbs – New Music Fix 10.9.2021 + 17.9.2021

Wunderschöne neue Musik jeglicher Textur, Farbe und Herkunft, darunter neue Musik von den Hip-Hop-Größen Nas und Lauryn Hill, Kaidi Tathum mit einem Remix für Nubya Garcia und Scratcha in Zusammenarbeit …

Lucky LPH 405 – Death United (1956-2010)

Death United = Im Tod vereint, kann das heißen. Der Tod ist hier in jedem Titel präsent und dazu gibt es noch eine exzellente Auswahl an Musik und die kommt …

Radionacht Klanghorizonte 16.10.2021 5 Stunden Musik mit Michael Engelbrecht

Neuland: Dark Star Safari, Michael Mantler, Maridalen u.a. // Nahaufnahme: Eine Rhapsodie in Dub – mit Dennis Bovell, Mabrak, Keith Hudson u.a. // Zeitreisen: Rip Hayman, Dadawah, Gentle Giant. Neuland …

Sam Amidon Trio, Krems 2017

Aus Krems kommen nicht nur edle Tropfen, sondern auch ebensolche Töne. Am 29. Juli 2017 trat das Sam Amidon Trio bei Glatt & Verkehrt auf. Amidon, der US-amerikanische Multiinstrumentalist, Sänger …

„Der Tod des Iwan Iljitsch – Sterben in Bern“ Hörspiel von Noam Brusilovsky

Furioses Hörspiel von Noam Brusilovsky über die Grenzen zwischen Spiel und Wirklichkeit, Darstellbarem und Nicht-Darstellbarem. „Der Tod des Iwan Iljitsch“, 1886 erschienen, erzählt die Geschichte eines 45-jährigen russischen Beamten, der …

Das besondere Konzert: Aktion – Orchestermusik um 1970 Werke von Christfried Schmidt und Bernd Alois Zimmermann

Gleich zu Beginn „ringen und quälen sich die Klänge, knirschend oder eruptiv aufbrüllend, wie unter Bleigewichten und zäh lastenden Magmamassen erstickt: brutale Ballungen schwarzer Energie, Bilder einer in sich selbst verbissenen und …

Schaerer, Parisien, Wollny, Peirani Live JazzBaltica 2017

Ein ungewöhnliches Live-Erlebnis mit einem ebenso ungewöhnlichen, rein akustischen Ensemble, das auf Perkussion verzichtet: Das boten am 24. Juni 2017 beim norddeutschen JazzBaltica-Festival auf dem Gelände der Evers-Werft in Timmendorfer …

„Die Hand ist ein einsamer Jäger“ Von Katja Brunner

Ein Hörspiel über weiblich gelesene Körper als Ort der Machtausübung: Kampfplätze, Projektionsflächen und Domestizierbarkeiten. In klare Räume gedrängt legen sie Zeugnis ab von Gewalt, Rebellion und Selbstermächtigung. Prinzessin Selda spricht …

Hörspiel-Nacht: „Tower of Babel II“ (Alle Teile) von Robert Wilson

Die Erzählung des Babylonischen Turmbaus im 1. Buch Mose gehört mit nur neun Versen zu den kürzesten des Alten Testaments, ihr Widerhall in der Kunst ist gleichwohl immens.  Der Konflikt …

Open Sounds – Stromlinie Reloaded [13]: Maggie Payne mit Björn Gottstein

Maggie Payne komponiert liquide Welten, Klanglandschaften im Fluss. Ganz gleich, ob sie den überhitzten Stillstand der kalifornischen Wüste, das Rattern eines Gasdruckventils oder das Aufkochen einer Flüssigkeit zu musikalischem Material …

„Frei sein und verstrickt“ Eine Ordnung für die Welt von Yannic Han Biao Federer

Mit vielen Stimmen, Geschichten und Lektüren denkt der junge Philosoph Yannic Han Biao Federer über das Buch „Alles unter dem Himmel“ des Autors Zhao Tingyang nach.  Ist das von dem …

WWFM 5. Geburtstag – Gilles Peterson: Brownswood Basement 12.8.2021 with Danalogue

Heute stimmt Gilles Peterson Sie auf die Worldwide FM 5th Birthday Party mit Danalogue von Comet Is Coming und Mr Scruff im Gespräch ein. Gilles Peterson zusammen mit Danalogue von …

Sun-Mi Hong & Alistair Payne 29.6.2020 !

Die Quarantäne veranlasste Sun-Mi Hong und Alistair Payne, ein musikalisches Experiment zu starten. Unter dem Namen IN:人 improvisierten sie zu Hause, was zu dem wunderschönen Debütalbum Slow Walk“ führte. Die …

The Artist’s Corner: Wingel Mendoza – Wind

In der Mythologie der Mayas und der Azteken ist der Wind eine Gottheit – verbunden mit der wiederkehrenden Zerstörung und der (Neu-)Erschaffung des Kosmos. Den Schöpfergott Quetzalcoatl verkörpert der Wind, …

Nachtmix: „Cowgirls und Americana-Schranzen“ Musik von Townes Van Zandt, Riddy Arman und Son Volt Mit Karl Bruckmaier

Country Music träumt. Country Musik träumt von einem ländlichen Amerika der im Grunde einfachen, aber meist auch tragischen Probleme des Alltags. Also träumt auch der Enkel von Country, die Americana-Musik.  …

Die amerikanische Komponistinnen-Legende Joan Tower von Fanny Opitz

„Meine Musik ist dramatisch, sie ist laut und vor allem sehr rhythmisch“, sagt Joan Tower. Wenn die amerikanische Komponistinnen-Legende über ihre Werke spricht, dann wehrt sie sich vehement gegen Rollenzuweisungen …

„zwettls traum?“ die nibelungenfragmentfunde der frau dr. ziegler. Feature von Michael Lissek

Schriftzeichen auf einem alten Pergament. Sie erzählen – vielleicht – von der Nibelungensage. Wer kann sie entziffern. Wer darf sie entziffern? Ein Feature über Medienaufmerksamkeit, Deutungshoheit und Wissenschaftsbetrieb. Im März …

BBC Radio: Gilles Peterson 7.8.2021 The Unique Sound of Japanese Club Culture

Gilles erzählt die Geschichte der japanischen Clubkultur in den 1980er Jahren. Zunächst unterhält er sich mit Dave Dorrell, der Gilles 1989 zum ersten Mal nach Japan brachte. Dann hören wir …

BIMHUIS TV: Maria Mendes Quartet

Maria Mendes wird für ihr Orchesteralbum Close to Me gelobt, das dem Fado gewidmet ist, der melancholischen Musik aus ihrer Heimat Portugal. Die renommierte Jazzzeitschrift Downbeat bezeichnete sie als „eine …

„Sweet Paris reloaded“ Von Alfred 23 Harth und Peter Fey

Hörstück unter Verwendung der Paris-Briefe von Wolf Pehlke aus den Jahren 1989/90 und Rohmaterial von der CD „Sweet Paris“ von Alfred 23 Harth aus dem Jahr 1990. Der 2013 im …

„Melos mit Tiefgang“ Der norwegische Tubist und Basstrompeter Daniel Herskedal von Thomas Loewner

Daniel Herskedal ist ein Spezialist für tiefe Töne: Der norwegische Musiker spielt die Basstrompete, vor allem hat er sich in den letzten Jahren aber zu einem herausragenden Tuba-Spieler entwickelt. Herskedal …

Das besondere Konzert: Werke von Rebecca Saunders

Skin und Mouth – Schnittstellen zwischen Innen und Aussen. Auf diese Übergänge zielt Rebecca Saunders, wenn sie von der Oberfläche des Klangs «zur Essenz der Stimme» vordringen will, dem physischen …

„Von Einstein bis Black Rider“ Robert Wilson und die Musik zum 80. Geburtstag

Als Regisseur hat Robert Wilson das Theater und die Performance-Kunst grundlegend erneuert. Musik spielt in seinen Inszenierungen eine entscheidende Rolle. Mit Niels Kaiser. Gemeinsam mit Philip Glass hat er die …

BBC Radio 3 Freeness: Joëlle Léandre, Pauline Oliveros and George Lewis

Corey Mwamba presents a grand meeting of three luminaries in the fields of improvisation and avant-garde. Plus melodic motifs from pianist Aki Takase and saxophonist Daniel Erdmann. Corey Mwamba presents …

Dr. Lonnie Smith im Konzert vom Jazzfest Berlin 2017

Sein Markenzeichen war der Sikh-Turban: Dr. Lonnie Smith, der tatsächlich weder Sikh noch Doktor war, dafür aber einer der ganz großen Meister an der Hammond-Orgel. 1942 geboren und aufgewachsen im …

„100 Fairies“ Das Phantom Orchard Orchestra 2011 bei den Donaueschinger Musiktagen

Die Donaueschinger Musiktage feiern in diesem Jahr ihr 100. Jubiläum. 1921 wurde das Festival „zur Förderung zeitgenössischer Tonkunst“ gegründet, ein halbes Jahrhundert später bekam der zeitgenössische Jazz hier einen regelmäßigen …

„Freiburger Bass-Säule“ zum 60. Geburtstag von Dieter Ilg von Günther Huesmann

Dieter Ilg gehört zu den besten Bassisten in Jazz-Europa. SWR2 NOWJazz blickt zurück auf eine Karriere, die in den achtziger Jahren in der Band des Trompeters Randy Brecker begann und …

Mouvement: „Klang schweigt Zeit“ Werke von Johannes S. Sistermanns

Der 1955 in Köln geborene Komponist und Klangkünstler Johannes S. Sistermanns steht im Mittelpunkt unserer Sendung „Mouvement“. Außerdem Werke von George Crumb, André Volkonsky. Mit Nike Keisinger. Aufnahmen des Klangkünstlers …

Lucky LPH 404 – Labour Party (1962-2011)

Labour Party=Arbeiterpartei. Erarbeitet von Lucky unter der Hilfe der Musik von u.a. Evan Parker Trio, Art Bears, Axel Dörner Quartet, Kasai Allstars, Henri Texier, The Broadside Band, He Meishuang, Abdu …

Lucian Ban, John Surman und Mat Maneri 2018 in Sânnicolau Mare

Der rumänische Pianist Lucian Ban, der englische Klarinettist und Saxofonist John Surman und der aus New York City stammende Bratschist Mat Maneri haben Einiges gemeinsam: etwa den starken Fokus auf …

Der Autor Bov Bjerg: „Es ist mir wichtig, keine Phrasen stehenzulassen.“

2018 Jahren las er beim renommierten Wettlesen in Klagenfurt den Anfang seines neuen Romans „Serpentinen“. Er überzeugte die Jury, landete auf dem zweiten Platz und gewann den Deutschlandfunkpreis. Mittlerweile ist …

„Der musikalische Teilchenbeschleuniger“ Lukas König im Zeit-Ton Porträt

Der 1988 geborene Lukas König bildet innerhalb der österreichischen Musikszene einen eigenen, enorm vielseitigen Kosmos. Als Gründungsmitglied des bis heute aktiven Quartetts Kompost 3 bespielt er renommierte Jazzfestivals rund um …

Neue Perspektiven auf die Neue Musik Verabschiedung vom Eurozentrismus

Geschichte und Zukunft der zeitgenössischen Musik im selbstkritischen Diskurs. Zentrale Institutionen zeitgenössischer Musik beschäftigen sich in jüngster Zeit vermehrt mit dem Thema der Dekolonisation. Von Rainer Elstner. Das spiegelt sich …

The Wire: Virtual Office Ambience 452

Listen to a selection of tracks from releases we listened to during the making of our October 2021 issue. Music from Tara Clerkin Trio, Injury Reserve, Brandon López Trio, Toshimaru …

BIMHUIS TV Presents: ICP ORCHESTRA

Einzigartige, weltweit einflussreiche Mischung aus Big Band und Kammerorchester, angetrieben von Hollands abenteuerlustigstem Schlagzeuger Han Bennink. Live übertragen am 03.10.2021. In 1967, together with pianist/composer Misha Mengelberg, Han Bennink stood …

Eine Lange Nacht über Hamburg „Zum Raum wird hier die Zeit“ Von Dirk Meyhöfer

Hamburg liegt an der Elbe und ist mit seinem Hafen, St. Pauli und den Landungsbrücken zu einem Sehnsuchtsort der Deutschen geworden: ein Tor zur Welt, zu allen Zeiten seiner Geschichte. …

Marc Sinan: „Gleißendes Licht“ Grenzenloses Erinnern & Pēteris Vasks „Tālā gaisma – Fernes Licht“

Das Memoriam-Ritual „Gleißendes Licht“ des türkisch-deutschen Komponisten Marc Sinan ist eine Klage über die Vernichtungsmaschinerie des Nationalsozialismus. Er bindet die Städte Buchenwald, Jena, Jerusalem und Berlin in seinem Werk simultan …

BBC Radio 3 Late Junction: Sonic Sweets, Shells and Séances

Jennifer Lucy Allan presents your weekly dose of adventurous explorations in sound. There’ll be sweet strings and electronics from Robert Aiki Aubrey Lowe’s new Candyman soundtrack, the glowing ghostly sounds …

John Abercrombie Quartett mit Karl Ratzer 1999 im Wiener RadioKulturhaus

Am 18. September 1999 gastiert der US-amerikanische Gitarrist John Abercrombie im Wiener Radiokulturhaus. Mit Klaus Wienerroither. Zusammen mit Violinist Mark Feldman, Organist Dan Wall und Schlagzeuger Adam Nussbaum stellt der …

Das besondere Konzert: Heiner Goebbels – „A House of Call. My Imaginary Notebook“ (Uraufführung)

Auf Initiative des Musikfests Berlin und des Ensemble Modern schrieb der Komponist Heiner Goebbels zum Beethoven-Jahr 2020 ein abendfüllendes Orchesterwerk für die große Formation des Frankfurter Klangkörpers, das im September …

Lucky LPH 403 – Filth on Demand (1968-2017)

Für ein weltweites generelles Grundeinkommen für die „dreckigen“ Armen ist diese Compilation gewidmet. Oder wie Lucky es auch nennt: Dreck auf Abruf. Musikalisch haben sich u.a. folgende Musiker „dreckig“ gemacht: …

The Wire: Emily Bick presents Adventures In Sound And Music

The 23 September edition of The Wire’s weekly radio broadcast on Resonance 104.4FM featured tracks by Tara Clerkin Trio, Phew, Kate NV, Pamela Z, Moor Mother, Anne Imhof, and more. Tom …

„Das Kaleidoskop mit den vier Saiten“ Misagh Joolaee im Porträt

Misagh Joolaee, Solist auf der persischen Spießgeige kemancheh, ist spätestens seit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik 2020 für sein Debütalbum „Ferne“ als innovativer Klangtüftler auf seinem Instrument bekannt – mit …

„Heroin“ Hörspiel von Leonhard Koppelmann

„Heroin, be the death of me“ – prophezeite Lou Reed sich selbst und behielt damit wohl Recht. Und er ist nicht der Einzige: Die Liste der Konsumenten und Opfer der …

International Music – Die Ente lässt grüßen von Bernd Gürtler

Die Ente ist gut zu Wasser, zu Land und in der Luft. Ein Hybridwesen, wenn man so will, ähnlich wie „International Music“, die stilistisch Anleihen bei wer weiß wem zu …

Studio Neue Musik – My Favorite Choice: Enno Poppe

Welche Werke ihn in jüngster Zeit aufhorchen ließen? Der Wahl-Berliner und Ex-Sauerländer Enno Poppe lässt in der Reihe My favourite Choice einige Entdeckungen der letzten Jahre Revue passieren. Als Dirigent …